Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Donnerstag, 3. Juni 2004, 12:54

Hallo,

bei Lebendgebärenden hängt das Alter ja auch stark davon ab, wie oft die Weibchen geworfen haben. Manche Weibchen bekommen ständig Nachwuchs und sind nach einem Jahr schon am Ende, andere leben mehrere Jahre.

Gerade bei Guppys gibt es auch die Unterscheidung zwischen Zuchtformen und wildform-ähnlichen Tieren. Die Hochzuchten halten es im Aquarium wesentlich kürzer aus als die kleineren Wildform-Exemplare.

Gruß,
Amazonas

32

Donnerstag, 3. Juni 2004, 13:03

Hallo,
die Blck Mollies, von denen ich geschrieben habe, haben ständig nachwuchs gehabt. Und, sie werden nach wie vor "begattet".

LG
Netty
Meine Betta Zuchtseite

33

Donnerstag, 3. Juni 2004, 13:53

Hallo,

danke für diese Infos!

Ciao
Anika

34

Dienstag, 8. Juni 2004, 12:00

Hi,
einer meiner Roten Neons ist vor kurzem gestorben, er wurde etwa 2 1/4 Jahr alt....

Ciao
bird
lg
Philipp
_____________________________
ein halbes Jahrzehnt Aquaristik und jeden Tag wirds einer mehr höhö.

35

Dienstag, 8. Juni 2004, 12:12

1x Kampffisch Weibchen, ca. 4 Monate
1x Sumatrabarbe, ca. 1 Monat

36

Dienstag, 8. Juni 2004, 12:49

Zitat

Original von Incoming
1x Kampffisch Weibchen, ca. 4 Monate
1x Sumatrabarbe, ca. 1 Monat


Hallo Incoming,

das verbuchen wir mal unter "Ausnahmen" ;)

Gruß,
Amazonas

37

Dienstag, 8. Juni 2004, 16:04

Hallo,

laut diversen Statistiken wird der durchschnittliche Aquarienfisch 2 Monate alt ...
Leben die anderen Sumatrabarben noch?
Leben die restlichen Neons noch?

Ciao
Anika

38

Dienstag, 8. Juni 2004, 16:11

2 Monate??????? werden in diesen statistiken auch alle fisch-babys mitgerechnet, die innerhalb der ersten tage gefressen werden, oder wie??? ist ja echt krass....

MfG
CreedSha
160l
Mollys
Platys
Guppys
Schilderwelse
Panzerwels
Garnelen

39

Dienstag, 8. Juni 2004, 16:43

Habe keine Neons.
Die barben leben sonst alle noch (der eine hat Selbstmord begangen)

Bei den Kafis kommt CO2 Vergiftung in Frage, allerdings waren die anderen beiden Fische davon nicht betroffen, und seither gabs auch keine weitere Verluste.

40

Dienstag, 8. Juni 2004, 17:28

Hi,

@Anika
Die anderen Neons leben noch.

Ciao
bird
lg
Philipp
_____________________________
ein halbes Jahrzehnt Aquaristik und jeden Tag wirds einer mehr höhö.

41

Dienstag, 8. Juni 2004, 22:07

Hallo,

nein, nach Fischbabys suche ich nicht, sondern nach Tieren, die eine natürlichen Todes gestorben sind (also auch keine CO2- oder Nitritvergiftungen)

Ciao
Anika

42

Sonntag, 18. Juli 2004, 19:58

Der letzte Beitrag ist zwar schon etwas länger her, aber ich wollte auch mal meinen senf dazugeben.
Einige meiner Glühlichtsalmler sind im Alter von 4-5 Jahren gestorben, 2 (ein altes Pärchen) lebt immer noch....
Wenn jeder an sich denkt, ist an alle gedacht.

43

Sonntag, 18. Juli 2004, 20:10

Hallo,

vielen Dank für die Info (wird gleich eingebaut ;))
Kannst du mir dann in ferner Zukunft, bei den anderen auch Bescheid geben? Danke!

Ciao
Anika

44

Dienstag, 20. Juli 2004, 08:51

Hi
Meine ursprünglich kranke Mollie-mama lebte für zwei Jahre. Nach ca. 22 Generationen. Ich war zufrieden. Zwei Jahre für eine mollie ist nicht schlecht. Ich hoffe meine Clowns (Nemo), leben so lange wie die im Geschäft wo Ich sie kaufte. 10 Jahre.

John

Goldfisch

unregistriert

45

Mittwoch, 18. August 2004, 21:49

HAllo Anika,
zum Thema alter hab ich gestern noch was unglaubliches gehört. Ein Verkäufer bei Zajak erzählte mir, dass er Krallenfrösche bekommen hat (damals schon ausgewachsen) und die leben bei ihm nun seit etwa 20Jahren!!! Er schätzt das Alter der Tiere auf ca 22-24 Jahre. Wahnsinn!!!!

Gruß Sabrina

Betta splendes

unregistriert

46

Sonntag, 17. Oktober 2004, 16:21

Also der älteste Fisch das ist mein 18 Jahre alter Engelanntenenwels

47

Sonntag, 17. Oktober 2004, 16:29

Hallo,

der lebt noch? Gratulation!
Wenn du noch mehr Daten hast von Fischen, die eines natürlichen Todes gestorben sind, melde dich noch mal bei mir.

Ciao
Anika

48

Montag, 18. Oktober 2004, 18:51

huhu :)


ist zwar nicht mein fisch, gehört den nachbarn von meiner verstorbenen oma (...) aber in dem gartenteich schwimmt ein angeblich 29 jahre alter goldfisch (kein koi !) drin rum. is knapp 20 cm lang, nich mehr wirklich farbenprächtig aber sehr impulsiv und zutraulich, jedes mal wenn da jemand ans wasser kommt, hauen die anderen fische alle ab, aber der kommt ganz ruhig zum ufer und wartet auf futter :-D
Grüße Anja

49

Montag, 18. Oktober 2004, 19:25

Hallo,

Mal aus dem Gedächtnis:

Diskus (S. aequifasciata) - 13 Jahre
Roter Neon - 6 Jahre
Nannostomus trifasciatus - 4 Jahre
Thayeria boehlkei - 5 Jahre (die letzten noch lebenden zeigen massiv Altersschwäche),
Metallpanzerwels - 8 Jahre
Marmor-Panzerwels - 8 Jahre
C. sterbai - 6 Jahre (Tiere waren aber schon etwa 1 Jahr alt beim Erwerb).
Nannacara anomala - 4 Jahre
Antennenwels - 11 Jahre
Keilfleckbarben - 5 Jahre (einige wenige des Schwarmes leben noch)


Ich kann mich leider nicht mehr an alles erinnern, was ich über die Jahre wie lange gepflegt habe, die jetzigen leben alle noch bei bester Gesundheit (bis auf die 2 genannten mit Altersschwächeanzeichen).

Gruss Ralf

50

Montag, 18. Oktober 2004, 20:55

Hallo,

vielen Dank! Das hilft mir sehr! Ich versuche so die tatsächliche Lebenserwartung der Fische herauszufinden...

Ciao
Anika

Christian Rahm

unregistriert

51

Dienstag, 19. Oktober 2004, 04:31

Hallo Anika,

Zitat

Original von Betta splendes
Also der älteste Fisch das ist mein 18 Jahre alter Engelanntenenwels


da würde ich nicht drauf setzen. ;)

Betta Splendens hat sich mit mehreren AQ`s von anderen Aquarianern gerühmt. ;)

Viele Grüße
Christian

52

Samstag, 23. Oktober 2004, 21:37

Hallo,

Hab wieder was.
Die Fische meiner Oma:

Roter Neon: 4 Jahre ( 2 leben noch)
Mamorpanzerwels: 9 Jahre ( war von Anfang an drin)
L. dorsiger: 9 Jahre

gruß
Domi
Wasserwerte:
pH: 6,3 - GH: 1; KH: 1, NO2: 0 mg/l; NO3: 12,5 - 25 mg/l; Fe: ~ 0,8 mg/l; PO4: ~0.5 mg/l; Temp: ~26 °C

53

Montag, 29. November 2004, 16:29

Hallo,

suche noch weitere Daten... also wann sind eure Fishe gestorben (ältester Guppy, ältester Neon, ...)

Ciao
Anika

Jetpower

unregistriert

54

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 16:59

Huhu,


Hmm also meine Gabelschwanzblauaugen sind 11Monate alt geworden.

Guppys trotz Dauergebären 1,5Jahre.

Platy und Schwerti ca. 3Jahre, wenn der Vorbesitzer mit seinen 1,5Jahren die Wahrheit gesagt hat...



Der Rest lebt noch fröhlich oder ist aus anderen Gründen gestorben.


Grüße
Domi

55

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 17:03

Hallo,

danke du bist ein Schatz!

Ciao
Anika

Jetpower

unregistriert

56

Mittwoch, 8. Dezember 2004, 17:05

Hi,


Zitat

danke du bist ein Schatz!



hmmm :-D *rotwerd* :O



Grüßle
Domi

57

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 05:28

Alter der Fische

Hallo Anika,

ichhabe nicht den ganzen thread durchgelesen,
aber ich Antworte mal auf die Frage:

Marmorskalar M ca. 12 Jahre
Zebraskalar M ca. 10 jahre
Wildfarben Skalar W 10 Jahre

Trauermantelsalmler 9 Jahre
ANcistrus sp. M / W / W 12 Jahre

Wasserwerte der Hälterung:
gh 2,6 kh 1,9
ph 6,5

Beckengrösse:
1,50mx0,60mx0,50m

viele Gruesse alex

58

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 05:33

daten von anderen aquarianern:

punktierter schilderwels: 25 Jahre lebt noch
honiggurami 5 Jahre alt,
siamesische rüsselbarben 6 Jahre alt

59

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 07:30

Hallo,

danke, Alex! Das hilft mir schon weiter. Naja, den ganzen Threat brauchst du dir nicht unbedingt durchlesen. Mir geht es hauptsächlich um diese Daten. (von lebenden Tieren nutzen sie mir aber nichts)

Ciao
Anika

60

Donnerstag, 9. Dezember 2004, 07:52

ok - anika

hai nochmal,
ich sag dir bescheid wenn sie hinieden geschieden sind...*g
Gruesse alex


Social Bookmarks