Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 9. September 2004, 12:45

Aquarien gestalten - Vorbild Natur

Hi all,

ich habe mir ein neues Buch "Aquarien gestalten - nach dem Vorbild der Natur" von Peter Hiscock, Kosmos Verlag zugelegt.

Kostet zwar € 39,90 aber ich bin schwer begeistert.

Zum Inhalt:
Teil 1: Praxis-Anleitung
Teil 2: Aquarienlandschaften (Chinesischer Bergbach, Mittelamer. Bach, Mittelamer. Fluss, Australischer Fluss, Europ. Fluss, Europ. See, Überfluteter Regenwald, Saurer Amazonasteich, Unterlauf Amazonas, Kongo-Wildwasser, Westafrik. Flussbett, Malawi-See, dunkle Höhle, Flüsse in Südostasien, Südostasiatische Sümpfe, Indischer Fluss, Brackwasserdelta, Mangrovensumpf)

Biotope werden beschrieben, passende Fische, passende Einrichtung (Steine, Pflanzen usw.) Super Beschreibungen und Tips, super Bilder (Biotope und Beispiel-AQs) ... ich bin süchtig danach ;-)

EDIT: genaueres unter www.kosmos.de ,genauer Link auf's Buch leider nicht möglich

"Natürliche" Grüsse

Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olenik« (9. September 2004, 12:47)


2

Donnerstag, 9. September 2004, 12:53

Hi Udo,

super! Bin auch ein Freund solcher Biotope.

Hier übrigens der Link direkt zum Buch: ;)

Link

Gruß,
Amazonas (bin ich jetzt ein Biotop?)

Goldfischli

unregistriert

3

Donnerstag, 9. September 2004, 12:55

RE: Aquarien gestalten - Vorbild Natur

Hi Udo,
doch doch, der Link geht:
Dieser da....

...und dann muß man sich nur noch die passende Natur zu den Werten des jew. LEitungswassers aussuchen, oder;)

Aber schönes Buch!

Bis denn


Edit: Da hatten Amazonas und ich den gleichen Einfall, nur er war schneller:)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Goldfischli« (9. September 2004, 12:56)


4

Donnerstag, 9. September 2004, 13:04

Hi,

@Amazonas: dann bist eher Top Bio ;-)

@Goldfischli: sehr korrekt, daß man sich das passende Biotop zu seinen WW oder besser seinen Fischen aussucht. Also meiner Meinung nach nicht trotzdem, sondern erstrecht ein schönes Buch.

Also nicht machen, was man will oder einem gefällt, sondern vor allem, was zum Wasser passt oder entsprechend in Wassertechnik investieren. Die Fische werden es danken.

Die Bilder/AQs in dem Buch sind alle so schön, da sollte es einem nicht schwer fallen darauf (auf seine Fische) Rücksicht zu nehmen. Ich könnte mir beinahe jedes bei mir vorstellen und selbst ein Barschfan, wie ich findet für alle WW was passendes.

Gruss Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

5

Donnerstag, 9. September 2004, 13:09

Hi Udo,

ich finde auch, dass die Fische zum Wasser und nicht das Wasser zu den Fischen passen sollte. Wenn ich sehe, mit welchem Aufwand da manchmal Ionenaustauscher, chemische Zusätze und Essenzen verwendet werden, damit man irgendeinen Wunschfisch artgerecht halten kann, dann tendiere ich immer mehr dazu, es bei jene Fischen zu belassen, die auch mit weniger optimalen Werten gut zurechtkommen

Denn Zusätze sind auch nicht mehr biologisch.

Udo, wir erwarten dann in Kürze Bilder Deiner Nachbauten dieser Biotope. Was hat es denn mit dem Höhlen-Aquarium auf sich? Pflegt man da den Blinden Höhlensalmler?

Gruß,
Amazonas

6

Donnerstag, 9. September 2004, 13:23

Hi Amazonas,

ja blinde Höhlensalmler, Welse, etc. Ist wohl nur sehr schwierig diese Fische zu bekommen.

Wenn mein neues AQ fertig ist, dann kommen logo Bilder. Leider kann das aber noch ne Zeit dauern, weil ich nur noch am Malochen bin, wie man an meinen Beitragszahlen und meiner Anwesenheit in letzter Zeit sehen konnte :-(

Beste Grüsse

Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

7

Donnerstag, 9. September 2004, 14:37

Hi Udo,

guter Hinweis. Bin auch ein Freund naturnaher Aquarien.

Schade nur das diese Art Bücher auch immer einen stolzen Preis haben.
(Fotodruck und kleine Auflage machen wohl den Preis, habe selber schon 2 Aquaristik-Bücher von diesem Verlag)

Sind die beschriebenen Beispiele auch auf 100X50X40 umsetzbar?

Gruß

Frank

8

Donnerstag, 9. September 2004, 17:34

Hallo Frank,

die Ideen sind mit Sicherheit für alle AQ-Grössen anwendbar.

Bei der Fischauswahl (Grösse) ist man halt eingeschränkt, wenn man vernünftig ist.

Der Preis ist wirklich hoch, aber es auch wirklich wert: Ausnahmebuch :-)

Gruss Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

9

Donnerstag, 9. September 2004, 23:14

Hi,
das ist genau das Buch wonach ich immer gesucht habe! Danke für den Tipp!
Gruß Jasmin

Quintuss

unregistriert

10

Freitag, 10. September 2004, 01:19

Hmm, werde mir das Teil mal ansehen, danke für den Hinweis. :)

Hatte mir damals auch 3 Bücher von Takeshi Amano gekauft, hat mich aber irgendwie nicht so sonderlich inspiriert.... naja mal sehen :)
Vielleicht bin ich mit der Ästhetik in dem Buch ja kompatibler :-)

Gruß,

Daniel

11

Freitag, 10. September 2004, 10:26

Hi,

@Jasmin: nach solch einem Buch habe auch ich ewig gesucht :-)

@Qintus: Amano-Bücher, etc, habe ich auch ohne Ende. Diese AQs sind aber eher Pflanzenwunderwerke, nicht unbedingt Fischgerecht, nur was für's Auge, usw. Das Kosmos-Buch orientiert sich an den originalen Lebensräumen der Fische und versucht diese so gut es geht nachzubilden

Mein Fazit 1: Was ist schöner als die Natur und wer ist der beste Ratgeber?!?!?!
Mein Fazit 2: Es Bedarf umfangreicher Planung und Vorbereitung ...

Gruss Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

12

Freitag, 10. September 2004, 20:56

Ja Udo,

ist ja schon gut, hör endlich auf mir in den verschiedenen Threads das Buch schmackhaft zu machen! Ich kaufe es mir ja. Hoffentlich gefällt es mir auch. Ich werde es mir kaufen!!! Ok? Bekommst Du eigentlich Provision pro verkauftem Buch? *fg*

Gruß T.c. :-D
Wenn ich's nicht jedem recht machen kann, dann vielleicht besser keinem. (Es gibt einfach so viele Menschen und ich kann es nicht allen recht machen.) - Bob Dylan

13

Freitag, 10. September 2004, 21:00

Hi Du Clown,

Provi krieg ich dafür nicht leider ;-)

Werde aber in Zukunft wohl öfter auf diesen Thread verweisen :-) Hab ich bisher aber nur ein Mal gemacht ;-)

Viel Spass mit dem Buch und Baba

Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

14

Sonntag, 12. September 2004, 15:26

hi udo,

blinde höhlensalmler hab ich hier in der umgebung schon mehrfach gesehen. aber die werden wohl eher selten gekauft... finde ich übrigens auch nicht wirklich schön aber wem´s gefällt.

gruss

frank
Lady Astor sagte einmal zu Churchill: "Wenn Sie mein Mann wären, würde ich Ihren Kaffee vergiften!"

"Wenn Sie meine Frau wären", antwortete Churchill, "würde ich ihn trinken."

Jetpower

unregistriert

15

Sonntag, 12. September 2004, 17:48

Hi Udo,


find ich super von dir das Buch hier vorzustellen.... momentan sagt der Geldbeutel zwar nein zum Kauf aber vielleicht hat es ja die Bibliothek :-D


Grüße Domi

16

Dienstag, 28. September 2004, 23:33

RE: Aquarien gestalten - Vorbild Natur

Hi all,

kann dieses Buch auch wirklich empfehlen.

Der Autor versucht die verschiedenen Lebensräume unserer Zierfische im AQ umzusetzen
und bietet dabei viele Vorschläge zur Gestaltung.

Schwerpunkt liegt aber auf der Einrichtung des AQ, weniger auf den Fischen.
Leider noch etwas teuer.

Gruß

Frank

17

Dienstag, 28. September 2004, 23:44

Hallo,

wenn Ihr über's Verzeichnis kauft, bekomme ich etwas von Amazon :)). Das mache ich, um die osten wiederreinzuholen ...

Ich habe das Buch jetzt auch. Die Einrichtungen finde ich spitze, wenn teileise auch Fische vorgestellt werden, die nicht unbedingt in ein Aqarium gehören (Schützenfische, Argusfische, etc....)

Ciao
Anika


Social Bookmarks