Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. August 2004, 15:20

pflanzenwachstum

Hallo Leute,
war lange nicht bei Euch im Netz. Ist alles ein bischen komplizerter und langsamer geworden :-(
Mein Becken habe ich seit Februar 04, Anfangs ein Superwachstum, habe sogar Planzen an Freunde abgegeben. Jetzt mickern die Pflanzen so vor sich hin. Die Blätter werden dünn, löchrig und fallen schließlich ab. Was kann ich tun. Im Zoofachhandel gibt es so mancherlei, aber ich wollte Euch erst einmal fragen, da ich mit Euern Tipps immer ganz gut gefahren bin.
Frank

2

Mittwoch, 18. August 2004, 15:34

Hallo Frank!

Betrifft das alle Pflanzen? Wie ist der Eisengehalt im Becken? Zu niedrig?

Es könnte helfen, falls du mal weitere Wasserwerte angibst. Hast du eine CO2-Düngung? Pumpst du zusätzlich Luft rein?
Gruß @ kriegr
Steffen

Aktuell und wohl auch dauerhaft keine Becken mehr.

3

Mittwoch, 18. August 2004, 15:43

hi frank,

wie kriegr schon schreibt: eisen und co2 sind für die pflanzen massiv wichtig. wenn du keinen entsprechenden test hast, würde ich mir erstmal einen besorgen. dann kann man weitersehen.

gruss

frank
Lady Astor sagte einmal zu Churchill: "Wenn Sie mein Mann wären, würde ich Ihren Kaffee vergiften!"

"Wenn Sie meine Frau wären", antwortete Churchill, "würde ich ihn trinken."

Christian Rahm

unregistriert

4

Mittwoch, 18. August 2004, 18:37

Hallo Frank,

lies Dir mal den Link "Die Wachstumsfaktoren unserer AQ-Pflanzen":

http://forum.zierfischverzeichnis.de/wbb…eadid=5368&sid=

Da steht alles drin.

Viele Grüße
Christian


Social Bookmarks