Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. Juni 2014, 10:57

Auf Fischfang im peruanischen Amazonas- Einzug.

Hallo zusammen,

schon wieder ist ein Monat um…
hier unser nächstes Veranstaltungsthema…

Am Freitag den 04. Juli, ab
19:30 Uhr, im Schützenhaus Helmstedt,

38350 Helmstedt, Maschweg 9.

Zeigt Dr. Dieter Hohl den Vortrag…


„Fische singen im Ucayali“.


Auf Fischfang im peruanischen Amazonas- Einzug.

Als ich den Titel des Vortrags las, wurde mir sofort wieder bewusst, dass unser
Freund aus Halle (Saale) ein Bewunderer des "geschriebenen Wortes"
ist und ihn historische Aquaristik- Literatur besonders begeistert.



Blick auf Yarinacocha, Foto Dr. D. Hohl.


Wohl auch deshalb hat DR. DIETER HOHL den Titel des 1956 erschienen Buches
„Fische singen im Ucayali“ des polnischen Reiseschriftstellers Arkady Fiedler
"wiederbelebt".
Grundlage seines Vortrages war eine dreiwöchige Reise in den peruanischen Regenwald im
Gebiet des Rio Ucayali, dem größten Zufluss zum Amazonas. Diese Reise diente
ausschließlich der Fisch- und Biotopbeobachtung.

Nach einer kurzen Einführung zum Land und einigen „Reiseschwierigkeiten“ liegt der
Schwerpunkt seiner Ausführungen auf der Schilderung der Lebensräume und der
dort angetroffenen Fische im Bereich der Yarinacocha bei der Urwaldstadt
Pucallpa, im Hauptstrom des Rio Ucayali sowie in verschiedenen Zuflüssen zum
Rio Aguaytia.
Dabei dominieren Salmler und Welse, aber auch Cichliden, Messerfische und andere
Vertreter wurden angetroffen, wobei alle Arten nur zum Zweck des Fotografierens
gefangen wurden.

DR. DIETER HOHL wird uns Peru und das das Ucayali-Gebiet auf ganz andere Art
und Weise vorstellen, als das in herkömmlichen Reiseführern erfolgt. Genau
diese Erkenntnisse werden unseren Abend sicher bereichern.

Bilder: Dr. Dieter Hohl + Gerd Eggers
Text: Swen Buerschaper
Viele Grüße, Swen...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks