Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. Februar 2013, 17:39

Schneckenfalle

Ich suche eine Schneckenfalle.

Die Versandkosten übernehme ich.
Viele Grüße Flo :)

Mein Becken:
126L mit:
12 Neons
1 Weißflossenschmucksalmer
1 Amogarnele (werden bald aufgestockt)
1 AS
1 Antenenwels

2

Mittwoch, 13. Februar 2013, 18:10

Hallo,

schau mal hier :D :

Schneckenfalle

Gruß Hans

3

Donnerstag, 14. Februar 2013, 06:18

Hallo Flo,

was für Schnecken willst Du denn rausfangen? Für manche Schnecken (und auch Zwerggarnelen) tut es auch eine Plastikflasche. Hals abschneiden um umgedrehtwieder reinstecken. Klappt bei mir wunderbar.

Tschau,
Oli
www.oliho.de
Becken: 864 l - 325 l - 225 l - 2 x 150 l - 2 x 30 l

Die gefährlichsten Herzkrankheiten sind immer noch Hass, Neid und Geiz. (Pearl S. Buck)

4

Donnerstag, 14. Februar 2013, 06:31

Hallo Flo,

gehört zwar eigentlich nciht hier her... Aber warum brauchst Du die Schneckenfalle?

Schnecken lassen sich super einfach absammeln. Du solltest auch überlegen warum Du soviele Schnecken hast das es ein Problem gibt. Schnecken gehören in ein Aquarium, sie sind einfach da, aber eine Plage sollte Dir zu denken geben. Das bedeutet meist das die Schnecken zuviel Nahrung in Deinem Becken finden, das wiederum kann zu anderen Problemen führen. Algen? Kranke Fische?

Mit der Schneckenfalle versuchst Du vermutlich nur das Symtom zu kurrieren und nicht die Ursache.

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

5

Freitag, 15. Februar 2013, 13:53

@Oli: Ich schätze Posthornschnecken meine Schnecken sind aber nur 1-2 mm groß.
Die Idee mit der Plastik Flasche klingt gut. Was für einen "Köder" benutzt du ?

@Sandra: Die Schnecken hab ich über meine Pflanzen bekommen. Da in meinem Becken neuem Becken (126 L)
erst vor drei Wochen Fische wohnen sind die Schnecken erst jetzt geschlüpft.
Das mit dem zuviel Futter ist ein bei mir schwierig da ich auch drei Prachtflossensauger,
einen Blauen Antennenwels und eine Amogarnele halte muss ich ein bisschen mehr füttern damit für
die auch was übrig bleibt.
In meinem alten AQ hatte ich eine regelrechte Blasenschnecken Plage, ich hab sie versucht abzusammeln
(und zwar regelmäßig) aber es hat nicht funktioniert. Ich hab es auch schon mit Gurken usw. probiert.

Viele Grüße Flo :)

Mein Becken:
126L mit:
12 Neons
1 Weißflossenschmucksalmer
1 Amogarnele (werden bald aufgestockt)
1 AS
1 Antenenwels

Ähnliche Themen

Social Bookmarks