Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 6. September 2012, 12:59

60L: Australische Wüstengrundeln und ein paar Garnelen

Hallo Zusammen,

ohne viel Tamtam.. hier sind die Bilder:



Das letzte Foto ist ein "Panorama" des kompletten "Setups" aus 3 Bilder zusammen geschnitten. Außerdem sieht man das Zusammenleben von Garnelen und Wüstengrundeln.

Viele Grüße,
Philip

geloescht-1

unregistriert

2

Donnerstag, 6. September 2012, 15:14

hi

wow klasse Tiere :) Gefallen mir sehr gut nur leider herscht ja hier immer "Aquarienmangel" :-D

Auch die Aufnahmen find ich klasse ich seh schon ich brauch dringend auch eine Spiegelreflexkamera :-D

Das Panorama gefällt mir auch sehr gut, Schade das der recht Schnitt doch sehr stark zu sehen ist im Gegensatz zum linken

mfg

Chris

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »geloescht-1« (6. September 2012, 15:14)


3

Donnerstag, 6. September 2012, 15:39

Hey Chris,

ja die Wüstengrundeln haben mir wirklich geholfen über den Verlust der Hara Minuscula hinweg zu kommen. Grundeln sind einfach spannende Tiere!

Die Kamera ist eine Sony Cyber-shot DSC-H10. Wirklich nichts spezielles.. auch die 3 Bilder, die ich zu einem Panorama mit Gimp geschnipselt habe sind "aus der Hand" fotografiert.

Viele Grüße,
Philip

4

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 16:18

Konnte mich heute in der Bucht nicht zurückhalten. 27€ für ein Fluval Roma 90. Die Grundeln werden also wohl etwas mehr Platz bekommen! :-D

60/35/45 das ist glaube ich ein schönes Format.

Grüße,
Philip


Social Bookmarks