Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AdolfoiFan

unregistriert

1

Montag, 3. Mai 2004, 20:24

Zwergcichlidenzucht

Hi,
kann mir jemand einen Tipp für ein professionelles Buch
über die Zucht von Cichliden besonders von Zwergcichliden geben?Es soll wirklich genau und gut den Zuchtablauf beschreiben und nicht nur Angaben
über die Wasserbeschaffenheit machen.

Goldfisch

unregistriert

2

Dienstag, 4. Mai 2004, 06:30

Hallo,
es gibt ein Buch, dass heißt "Erfolg mit Zwergchichliden".
ICh habs auf der Arbeit, werd nachher nochmal genau reinschauen, wenn ich Zeit hab. Weiß jetzt nicht, von welchem Verlag, kostet aber neu um die 26 Euro.
Ich shcau mal nach und sag dann bescheid.

Gruß Sabrina

3

Dienstag, 4. Mai 2004, 12:45

Hi ihr ,
das Buch ist vom Bede Verlag , und - jetzt verzeiht mir die Eigenwerbung - ich habs im Biete Forum zum Kauf angeboten ist noch zu haben falls interesse besteht kannst ja mal schauen Buch
Gruß Dete
Uhuru na Umoja
Kiswahili, "Freiheit und Einheit"



AdolfoiFan

unregistriert

4

Dienstag, 4. Mai 2004, 20:17

Hi,
das von euch erwähnte Buch hatte ich glaub ich schon mal in den Fingern.Find ich nicht so toll.Kennt jemand
das Buch Cichlidenzucht?Ebenfalls vom Bede-Verlag.

5

Dienstag, 4. Mai 2004, 20:30

Hi Adolfo,

geh mal auf google und gib "Buch Cichliden Zucht" oder "Buch Barsch Zucht" zur Suche ein, da kommt ne Menge.

Welche Cichliden meinst denn? Afrikaner, Süamerikaner, Asiaten oder what?

Ausserdem: bei den Karnickeln braucht man doch zum Starten nichts, die rammeln doch immer ;-)

Welche Barsche hast oder willst Du denn? Deine Fragen können wir Dir sicher auch hier beantworten oder planst Du "Exoten"?

Gruss Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

AdolfoiFan

unregistriert

6

Dienstag, 4. Mai 2004, 20:33

Südamerikacichliden wollt ich eigentlich.
Will mal versuchen Schmetterlingsbuntbarsche zu züchten.Also wenn du die vermehrst wie Karnickel,bisde gut :D.

7

Dienstag, 4. Mai 2004, 20:40

Hallo Adolfo,

also da kann ich Dir nur folgendes empfehlen:

Such mal hier im Forum nach "SBB und Zucht", dazu wurde schon alles mehrfach im Forum geschrieben, und Du wirst dazu auch in Büchern nichts anderes finden.

Wenn Dir die Ergebnisse hier nicht genügen, dann such auf google und generell im Web. Aber: hier wurde schon mehrfach alles zur Zucht und vor allem generell zur Haltung gesagt.

Denn: nicht nur die Zucht, sondern auch die Haltung von SBBs ist sehr anspruchsvoll. Leider gibt es sehr viele Nachwuichs-unfähige SBBs.

Gruss Udo
Juwel 400 Liter AQ mit Innen- und Aussenfilter --- Wasser: 26°C, pH 7,5, kh 10, gh 12, NO2 0 mg/l, NO3 10 mg/l, nh3/nh4+ 0mg/l, fe 0,2 mg/l --- Besatz: 3 Acarichthys heckelii, 1 L114, 2 Antennenwelse, 10 Kirschflecksalmler, 7 Corys

AdolfoiFan

unregistriert

8

Mittwoch, 12. Mai 2004, 20:32

Also zum ablaichen bekomme ich die Fische immer,aber die Eier gehen immer wieder kaputt.


Social Bookmarks