Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 5. März 2012, 09:49

Aqua Hütti's Scubacube

Hallo zusammen,

am Wochenende habe ich es nun endlich geschafft mein neues Aquarium aufzubauen und ich bin echt zufrieden damit.

Aufbau war wirklich sehr einfach und man merkt deutlich die Qualität von Eheim bei den Verschraubungen, Bretterdicke usw.

In den nächsten Wochen werde ich immer mal wieder ein paar Fotos hochladen :-)

Viele Grüße
Olli
»Aqua Hütti« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto.jpg
  • 1.jpeg
  • 2.jpeg
  • 3.jpeg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aqua Hütti« (5. März 2012, 09:50)


2

Montag, 12. März 2012, 10:10

RE: Aqua Hütti's Scubacube

Hallo,

am Wochenende habe ich mich mal an das Gestalten der Rückwand gemacht und von den Maßen her passt es ganz gut.

Natürlich bin ich noch nicht fertig, da ich noch eine Lücke an beiden Seiten habe. Hier möchte ich ein extra Teil mit Kerben für die Wurzeln anbringen, deswegen habe ich es nicht durchgehend gemacht.
Ob das funktioniert weis ich noch nicht so recht :-)

Zusätzlich werde ich noch einen "Sichtschutz" für den Heizstab und den Einlauf konstruieren.

Außerdem werden die Ecken und Kanten noch abgeschliffen und einige Stellen bekommen noch mehr Strukturen, bevor ich mit dem Fliesenkleber alles bedecken werde.

Viele Grüße
Olli
»Aqua Hütti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Foto2.jpg

3

Montag, 12. März 2012, 10:17

Moin,
das macht sich doch, fein fein :)
Weiter so!
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

4

Montag, 12. März 2012, 11:00

Hi Philipp,

merci :-)

man beachte die Welshöhlen unten rechts ;-)

die große Höhle die in der linken Wand unten ist, kann man leider nicht erkennen.

Gruß
Olli

5

Montag, 12. März 2012, 11:13

Moin,
die Höhlen hatte ich wahrgenommen. Die Große hinten an der Wand kann man erahnen oder? Der obere Bogen ist zu erkennen glaube ich.
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

6

Montag, 12. März 2012, 12:54

so siehts aus

Für Verbesserungsvorschläge bin ich immer offen :-)

ist ja ne ziemliche Sauerei mit dem Styrophor...

7

Montag, 12. März 2012, 13:33

Moin,
vlt. macht mans ein wenig organischer und ahmt z.B. die Rinde von Bäumen nach, mit kleinen Schlitzen usw. Du kannst Styropor auch brennen... das stinkt dann.. ist sicherlich giftig, geht aber auch :D Pass nur auf und teste es an einem neuen unverbrauchten Stück.
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Philipp« (12. März 2012, 13:34)


8

Montag, 12. März 2012, 14:00

ja das mit der Rinde hatte ich mir auch schon überlegt...

schauen wir mal was noch möglich ist :-)

9

Mittwoch, 28. März 2012, 10:34

Hallo zusammen,

nachdem ich jetzt schon länger nicht mehr was zu meinem Becken geschrieben habe, wollte ich euch ein kleines Update geben.

Eigentlich hatte ich ja vor mir eine Rückwand selbst zu basteln. Aber nachdem ich irgendwann keine Lust mehr auf diese Sauerei hatte, habe ich mir bei Fit im Fish eine Slim 3D Rückwand bestellt.

Da mein Scubacube die tollen Maße von 65x65 hat, musste ich mir eine 120x65 Rückwand bestellen, welche ich dann mit der Stichsäge in zwei verschieden lange Wände geschnitten habe -> auf einer Seite hat der Heizstab seinen Platz.

Die Rückwand hat eine recht schöne Optik, war allerdings bei der Lieferung etwas gebogen, weshalb ich mit einem Fön nachhelfen musste -> jetzt liegt sie relativ gut an.

Gestern war dann die Premiere und ich habe den Filter angeschlossen, JBL Mandano und Aqua Basic aufgefüllt und nach ca. 30 mal mit einem Eimer hin und her laufen ( ich weis das geht mit einem langen Schlauch einfacher ) konnte ich das Aquarium endlich befüllen. Wasseraufbereiter und so Bakterien Steinchen habe ich direkt in den Filter gegeben und seit dem läuft er vor sich hin.

Aktuell ist das Wasser noch sehr trüb und ich werde erst Fotos machen wenn man etwas sehen kann. :-)

Ciao,

Olli

10

Donnerstag, 29. März 2012, 10:53

Moin Moin,
fein fein, das hört sich ja gut an, dann warte ich mal gespannt auf die Bilder ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

11

Montag, 2. April 2012, 10:10

So hier mal die ersten zwei Bilder :-)

Ist leider noch nicht so voll, aber das kommt noch.

PH Wert liegt noch bei 7,5
GH liegt bei 11

Gruß
Olli
»Aqua Hütti« hat folgende Bilder angehängt:
  • Foto300320122.jpg
  • Foto3003201222.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Aqua Hütti« (2. April 2012, 10:12)


12

Mittwoch, 4. April 2012, 13:51

Moin,
die Rückwand gibt eine schöne Struktur, toll :)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

13

Mittwoch, 4. April 2012, 14:25

Ja ich war auch positiv überrascht :-)

vor allem wenn man direkt vor der Scheibe klebt, hat das eine richtig tolle Tiefenwirkung...

14

Mittwoch, 4. April 2012, 18:13

Hallo Olli,

neue Bilder bitte!

Hab mir bei Ebay auch einen Scubacube mit 270L ergattern und bin darum sehr neugierig was du so draus machst! Schon Besatzideen?

Viele Grüße,
Philip

15

Donnerstag, 5. April 2012, 08:12

Hi Philipp,

hey das ist ja cool :-) noch einer, der den Würfel toll findet.

Als Filter kann ich den JBL e1501 Greenline allen Leute empfehlen, der saugt super an und ist auch noch schön leise.

Mein Plan:

- erstmal noch viel mehr Wurzeln + Höhlen und dann ein paar große Hintergrundpflanzen an beiden Seiten -> echinodorus...
- später kommen noch kleinere Arten dazu

Besatz:

- tja da habe ich mal ne halbe Ewigkeit überlegt, aber letztendlich werde ich wohl so etwas machen:

ein Harem hiervon
Panda-Zwergbuntbarsch
Apistogramma nijsseni

20 Tiere hiervon
Rotkopfsalmler
Hemigrammus bleheri

15 Corydoras Venezuela Black

eine Gruppe LWelse, aber da bin ich mir noch nicht ganz sicher...evtl. L134

By the Way: Ich habe mir eine Rückwand von Fit im Fish zukommen lassen. Leider war die sehr verbogen und ich habe trotz Föhnen der Rückwand noch Spalten dahinter. Dort werde ich jetzt Große Filterwatte Platten reinstopfen, damit sich kein Fisch verirrt...

Gruß
Olli

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aqua Hütti« (5. April 2012, 09:15)


16

Freitag, 6. April 2012, 16:25

Moin,
schön, dass du dich für einen Besatz entschieden hast. Wunder dich bei den L134 nicht über den Preis, die sind in der Regel ziemlich teuer, selbst von privat. Ich würde für mien 6cm Tier gerne eine Gruppe haben, aber noch 3, 4 Tiere in der Größe oder ein wenig kleiner habe ich mir noch nicht leisten wollen ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

17

Samstag, 7. April 2012, 02:59

Hallo,

L134 find ich ganz schön knallig von den Farben her. 8o =)

Ich hab bei der Ebay Auktion einen JBL 900e dabei gehabt. Ich habe auch schon mal einen 701 in Betrieb gehabt und ich muss sagen.. NEE! Den muss man echt behandeln wie ein rohes Ei damit die Plastikteile nicht direkt abbrechen. Ausserdem klemmt beim 900er natürlich der Startknopf..und rödeln tut er auch. Ich finde ja schon den Eheim nicht gerade leise aber im Vergleich dazu kann man ihn kaum hören. (Sorry musste meinem Ärger kurz Luft machen und habe mal eine Mail an den Support geschrieben.. vielleicht helfen die einem ja.)

Das ist mein subjektiver Eindruck! Evtl. sind die JBLs frisch aus der Box ganz anders..

Das mit der Rückwand ist schade.

Grüße,
Philip

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pel« (7. April 2012, 03:19)


18

Dienstag, 10. April 2012, 08:44

Hi Philipp's,

ja die L134 werden es wohl :-) vielleicht gibt es da bei mir in der Nähe einen Züchter, muss mal schauen...

Ansonsten entwickeln sich die Wasserwerte positiv und ich werde diese Woche noch ein paar Wurzeln kaufen.

Ich glaube das mit den Filtern ist so eine Wissenschaft für sich. Mir persönlich ging es einfach darum, ein möglichst großes Filtervolumen zu haben. 12 Liter sind da genau richtig und aktuell wirbelt er alles ganz schön auf.

Nachdem ich diese Woche noch ein paar Sachen eingesetzt habe, werde ich wieder Fotos machen :-)

ciao
Olli

19

Dienstag, 10. April 2012, 09:24

Moin,
da freue ich mich, ich finde die L134 sind sehr schöne Tiere. :)
Wunderbar ;) Viel Erfolg beim Suchen !
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

20

Mittwoch, 30. Mai 2012, 13:25

Hallo zusammen,

nachdem ich mich seit längerem nicht mehr gemeldet habe, wollte ich ein kurzes Update von meinem Becken machen.

Da ich beruflich sehr viel zu tun hatte, konnte ich das Becken nicht so detailgetreu gestalten, wie ich es mir vorgenommen hatte :-( es fehlen noch die großen Hintergrundpflanzen und die aktuellen müssen sich noch an die Werte und alles anpassen -> ergo bräunliche Blätter. Aber positiv ist, dass sich schon neue Triebe im Boden gebildet haben.
Im Hintergrund habe ich 2x Echinodorus Bleheri und 1 x Echinodorus Ozelot, die vorderen Pflanzen sind auch eine Echinodorus Art, deren Namen ich gerade nicht mehr weis.

Wasserwerte liegen bei PH 7, Gesamthärte 9-10, Nitrit bei 0,1 mg, Wassertemperatur bei 25-26 Grad -> wird noch auf 27 Grad erhöht.

Durch die Bohrung und den Filterauslauf habe ich eine super Strömung, welche allerdings nur an der Oberfläche zu erkennen ist.

Besatzung:

Ja hier hatte ich lange überlegt und mich für ein kontrovers diskutiertes Tier entschieden -> den Assel-Kugelfisch. Ich weis hier gibt es viele unterschiedliche Meinungen, aber aktuell fühlt er sich pudelwohl und frisst wie ein Weltmeister -> Schnecken, gefr. rote Mückenlarven und sogar kleines Granulat.
Und was erstaunlich ist, er schwimmt zwar sehr fleißig in seinem Revier, jedoch zeigt er nicht das typische Verhalten des Auf und Ab Schwimmens an der Scheibe. Er versteckt sich sehr gerne unter den Wurzeln und ist sehr schüchtern.
Hoffe das bleibt auch so, weil genau deswegen hatte ich große Bedenken ob der Platz für ihn ausreichen wird.

Außerdem habe ich noch einen Schwarm 10 roter Neons, welcher auf 20 aufgestockt wird.

Bis bald,

Olli
»Aqua Hütti« hat folgendes Bild angehängt:
  • untitled2.jpg

21

Donnerstag, 19. Juli 2012, 13:15

Hallo,

hier der aktuelle Stand meines Beckens:

- der Asselkugelfisch hat sich super eingelebt und ist ein friedlicher Zeitgenosse -> hier hatte ich Anfangs ein paar Bedenken
Da ich noch einen dünnen Besatz habe, schwimmt er fröhlich in der Gegend rum und versteckt sich mal hier und mal dort...er ist auch schon ein bisschen gewachsen der Kleine

- 22 rote Neons sind momentan im Becken, klassisch aber einfach sehr schön

- die Pflanzen ( besonders meine Echinodorus Arten ) wachsen sehr schön und das braun an manchen Blättern ist jetzt schon einem schönen grün gewichen

- leider habe ich aktuell noch Probleme mit Blau und Fadenalgen -> habe 13 Algizit Tabletten reingeworfen und es wird so langsam besser.

- geplant sind als nächstes eine kleine Gruppe LWelse

Ciao,

Olli

22

Montag, 6. August 2012, 20:13

Neue Bilder

Hallo zusammen,

endlich habe ich es geschafft ein paar neue Bilder hochzuladen. Meine Algenplage habe ich so langsam in den Griff bekommen und hoffe bald noch ein paar Pflanzen hinzufügen zu können :-)

Aktueller Besatz sind bei ph 7 und Gesamthärte 8:

20 rote Neons
1 großer brauner Antennenwels
5 Corydoras Panda ( werden noch auf 10 aufgestockt )
1 Asselkugelfisch

Gruß
Olli
»Aqua Hütti« hat folgende Bilder angehängt:
  • 5.jpg
  • 3.jpg
  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 6.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Aqua Hütti« (6. August 2012, 20:21)


23

Mittwoch, 12. September 2012, 09:07

Moin Moin,
schöne Bilder und vor allem so viele :)
Ich finds ein wenig "Kahl" grad in den oberen Bereichen, da ist doch noch sehr viel "freier Raum", der ein wenig strukturiert werden könnte.
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

24

Mittwoch, 12. September 2012, 09:32

Hi Philipp,

stimmt, deswegen habe ich mittlerweile auch eine große Echinodorus
Ozelot gekauft, welche den oberen Bereich ein bisschen ausfüllt.

Trotzdem bin ich noch nicht ganz zufrieden :) mehr Bilder folgen.

Gruß
Olli

25

Mittwoch, 12. September 2012, 10:48

Hallo Olli,

wie empfindest du die Beleuchtung? Reicht die fürs gute Pflanzenwachstum aus? Vielleicht ist das auch ein Grund warum es bei dir oben bisher ein wenig Leer aussieht.

Viele Grüße,
Philip

26

Mittwoch, 12. September 2012, 11:16

Hallo Philipp,

ja das ist das nächste Problem. Leider sind die T5 von MP nicht sooo
stark. Deswegen habe ich noch an Reflektoren gedacht.
Oder eine LED Leiste.

Gruß
Olli

27

Mittwoch, 12. September 2012, 11:29

:] ...die Höhe ist halt genau im kritischen Bereich. Bei knapper Kasse würde ich nach gebrauchten Reflektoren suchen und aber in erster Priorität nach einer LED Leiste. Die Reflektoren können glaube ich nicht genug rausholen!

Die besten Grüße,
Philip

28

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 14:18

Moin Moin,
und bist du beim gleichen Licht geblieben? Oder hast du umgestellt? Wenn ja, würds mich interessieren worauf...
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

29

Mittwoch, 3. Oktober 2012, 16:11

Könntest nen 2ten MP Balken reinlegen oder dir z.B. mal die Aqua Light Quad anschauen 4x24W T5 +Mondlicht LED aufsetz oder hängbar für 80€. Allerdings musst du dann noch die Röhren für die Süßwasseraquaristik umrüsten.

Grüße,
Philip

30

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 15:30

Hallo zusammen,

leider bin ich momentan ein bisschen beschäftigt
Hochzeit, Kind kommt bald usw.

Danke für die Tips, ich werde mich zeitnah mal umschauen :-)

aber aktuell passt alles ganz gut.
Nur habe ich ziemlich viele Turmdeckelschnecken bekommen, welche mein Kugelfisch leider nicht alle packt.

Gruß
Olli


Social Bookmarks