Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 20. Februar 2012, 19:06

Südamerika

Ich hab mein kleines Büroaquarium umgestaltet, es gab ne neue Rückwand - hinter der jetzt der HMF zu finden ist - und es wird wieder gepantscht.

Kölner Wasser auf PH 5 -6, kh bei 3 - so kann´s bleiben.

Jetz müssen die Pflänzchen noch wachsen und die wurzeln werden noch mit Moos bepflanzt. irgendnen Bodendecker muss ich mir auch noch zulegen.

Einziehen werden wohl M. ramirez.

Bild vergessen!

Vorher - Nachher
»snoopdaggydag« hat folgende Bilder angehängt:
  • TeenyBecken.jpg
  • IMG_5176.jpg
Lg Dag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »snoopdaggydag« (20. Februar 2012, 19:07)


2

Montag, 20. Februar 2012, 19:20

Hallo Dag!

Schönes Becken, schöne Rückwand, schöne Wurzel! Sieht sehr interessant aus.
Lieben Gruß
Marius

Mein Hobby:
FC Blog

3

Montag, 20. Februar 2012, 20:05

Moin Dag,
eine Augenweide, super!!!
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

4

Montag, 20. Februar 2012, 22:43

Hey Dag!

sieht echt stark aus! Vielleicht noch ein wenig Laub zum südamerikanischen Equipment? ;)
Feuchte Grüße
Dave

54 Liter: Neonsalmler (Paracheirodon innesi), Corydoras paleatus, Caridina multidentata, unzählige Turmdeckelschnecken

20 Liter: Neocaridina zhangjiajiensis ''White Pearl'', Geweihschnecken, viele rote Posthornschnecken

5

Montag, 20. Februar 2012, 22:54

Hallo,

der Tipp kann ja auch nur von Dir kommen! :-D

Tolle Rückwand... sieht die immer so klasse aus oder liegt es auch an der günstigen Beleuchtung?

Grüße,
Philip

6

Dienstag, 21. Februar 2012, 06:46

Moin,

vielen Dank! Mit der Bepflanzung bin ich nicht so zufrieden, das soll noch deutlich mehr werden.

@Dave Ja Laub ist auf jedenfall eine gute Idee, was nimmt man wenn es nicht Seemandelblätter sein sollen?

Das Becken ist noch deutlich heller, als auf dem Bild die valisnerien brauchen noch zeit. Abet die Rückwand ist immer ein knaller ;-)
Lg Dag

7

Dienstag, 21. Februar 2012, 10:15

Moin Dag,
wenn das Laub gut getrocknet ist, kannste vieles nehmen. Habe aktuell bei den Garnelen Buchen/Eichenlaub aus dem letzten Jahr...
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

8

Dienstag, 21. Februar 2012, 17:58

Hallo Dag,

das sieht echt klasse aus,aber wie du schon selber sagst Pflanzen müssen noch rein.Wo hast du eigentlich die Rückwand her die macht schon einiges her.

MfG Christian
Scubaline 130
6 Pterophyllum Scalare Standortvariante Peru
4 L183
1 Paar Apistogramma Borellii
1 Paar Mikrogeophagus Ramirezi
21 Corydoras Adolfoi
24 Hyphessobrycon Pyrrhonotus

9

Dienstag, 21. Februar 2012, 19:32

Moin,

das Becken hat mit der Umgestaltung gewonnen, für meinen Geschmack :)
Die Rückwand gibt einen tollen 3D Eindruck.

Bzgl. Laub stimme ich zu, wobei Buchenlaub bei mir immer sehr schnell zerfallen ist und unansehnlich wurde, die ebenfalls erwähnte Eiche ist etwas besser.

Grüße
Julian

10

Donnerstag, 23. Februar 2012, 13:58

Moin,

Zitat

Original von snoopdaggydag
[...] Abet die Rückwand ist immer ein knaller ;-)

selber gebaut oder gekauft? Wenn ja, wo gekauft? :D
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

11

Donnerstag, 23. Februar 2012, 21:00

Hallo,


http://www.backtonature.se/german/bild.h…ma80x40_800.gif

Die Rückwand ist von Backtonature.

Grüße,
Philip

12

Donnerstag, 23. Februar 2012, 21:07

Moin "Fast"-Namesvetter,
danke. Ja sehr cool :)

Nun überlege ich, ob ich mir sowas selber baue oder kaufe ^^
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

13

Donnerstag, 23. Februar 2012, 23:58

Moin

sone Rueckwand neu zu kaufen kann ich nicht empfehlen dafuer nimmt sie zu viel Platz weg. Ich hab das Teil aus einer geschaeftsaufloesung gekauft so bin ich guenstig daran gekommen.

Ob das eine echte BtN Wand ist weiß ich nicht. Die Optik ist jedoch gleich.

Lg Dag
Lg Dag

14

Freitag, 24. Februar 2012, 09:06

Hi
Ieee! 8oGrünzeugs.
Kennt man sonst ja nicht von deinen Becken.
Mir gefällt es.
M.F.G. Torsten
ohne h ;)

Ich würde mich gern mit ihnen geistig duellieren, aber wie ich sehe sind Sie unbewaffnet.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joeyjoshua« (24. Februar 2012, 09:06)


15

Freitag, 24. Februar 2012, 09:15

Hey Dag,

gibt es Rückwände von anderen Marken die genau wie Backtonature Rückwände aus sehen?

Viele Grüße,
Philip

16

Montag, 27. Februar 2012, 23:33

Hey,

finds Klasse, könnte ich auch auf Arbeit daneben sitzen :P

Zur Rückwand...schön ist sie auf jeden Fall, aber wie es schon angesprochen wurde...man darf nicht vergessen wieviel Platz sie weg nimmt, daher hab ich mich damals gegen so eine Rückwand entschieden.

MfG Patrick


Ein Hobby ist erst dann ein Hobby, wenn man es übertreibt.

Social Bookmarks