Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 1. November 2011, 14:03

Habe komische Algen bei mir im Becken

Hallo Leute

nachdem ich mir ein ErholungsWE gegönnt habe bin ich eben zu meinem AQ und wollte nachschauen ob alles Ok ist.
Was seh ich da? Irgendwelche komischen Algen auf meinem Pflanzen.
Wasserwerte konnte ich noch nicht machen weil ich den Koffer meinem Kumpel geliehen habe und ich den erst in ein paar Tagen wieder bekommen.
Bild habe ich aber gemacht.






Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen wie ich das zeugs wieder wegbekomme.

Gruß
Stefan

2

Dienstag, 1. November 2011, 14:14

Hallo Stefan,

das sind Rotalgen.

Rotalgen entstehen meist wenn die Pflanzen schlecht wachsen da sie meist unter CO2 Mangel leiden.
http://www.aquamax.de/HG06UG05.htm

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

3

Dienstag, 1. November 2011, 14:20

Hallo
Danke für die schnelle Antwort.
Wie meinst du das mit CO2 Mangel???
Wie bekomme ich denn mehr CO2 ins Wasser ohne zusätzliche Geräte???
Mein Ausströmer des Innenfilters steht ca nen halkben CM über der Wasseroberfläche.
Und wie bekomme ich die algen wieder weg???

4

Dienstag, 1. November 2011, 14:46

Hallo.......

Zitat

Original von middy113
Und wie bekomme ich die algen wieder weg???


ist doch in dem Link von Sandra alles beschrieben ..... ;)

Zitat

Original von middy113
Wie bekomme ich denn mehr CO2 ins Wasser ohne zusätzliche Geräte???


Ohne CO² Anlage, Bio CO², Tabletten ....garnicht.

Die Co2-Abgabe über die Tabletten ist ziemlich unkontrolliert und ungleichmässig in der Dosierung , bei Bio CO² sollte man schon wissen was man da macht ;)


Gruß Hans

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Panda« (1. November 2011, 14:52)


5

Dienstag, 1. November 2011, 14:53

Hallo Stefan,

die Algen bekommst Du fast garnicht weg. Aber die Pflanzen wachsen ja, mit der Zeit sind die Algen dann irgendwann verschwunden, da die die nachwachsende Pflanzenmasse entfernt hast. Ein Problem ist das eher bei Pflanzen die Du im Regelfall nicht schneidest, z.B. Anubias, da bekommst Du die Algen nicht weg.

CO2 Mangel heisst, das in Deinem Wasser zuwenig CO2 gelösst ist oder das vorhandene CO2 ausgetrieben wird. Die Pflanzen also im Wachstum gehemmt werden, da einfach zuwenig CO2 vorhanden ist. CO2 ist der Hauptnährstoff für Pflanzen. Pflanzen bestehen aus Kohlenstoff und den bilden sie aus CO2, ist keines oder zuwenig vorhanden, dann kann die Pflanze nicht wachsen.

CO2 bekommst Du nur über eine CO2 Anlage, kann auch eine Bio-CO2 Anlage sein, in's Wasser.

Als erste Massnahme solltest Du schauen das Dein Filterauslauf nicht soviel CO2 austreibt.

Wie sieht es den mit Nitrat im Becken aus? Wie oft wechselst Du Wasser?

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

6

Sonntag, 26. Februar 2012, 18:51

Algen

Hallo,
das sind keine Rotalgen sondern schwarze Büschelalgen,aber es ist richtig mit den CO2 richtiges Licht und Bodenheizung und es gibt keine Algen.
Gruss Dietmar

7

Sonntag, 26. Februar 2012, 19:07

RE: Algen

Hallo Dietmar,

ich dachte immer das Büschelalgen Rotalgen sind.
Gibt es irgendwo eine Info über schwarze Büschelalgen?

Viele Grüsse
Sandra

Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

Social Bookmarks