Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 30. Oktober 2011, 18:46

Beckeneinrichtung

moin

bin neu hier,
ich möchte gern ein Südamerika Becken einrichten, Grösse 600 bis 800 Liter,
nur was gibs da an Fische, wie würde Ihr es einrichten, (bitte keine Guppys oder so)

Gruss

Hans

2

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:22

RE: Beckeneinrichtung

Hallo Hans,

erstmal willkommen hier im Forum.

Na, mit der Größe lässt sich doch einiges anfangen.
Fische kannst du hier http://aquarium-guide.de/herkunft3.htm mal nachschlagen.
Einrichtung kannst du hier http://www.einrichtungsbeispiele.de/suedamerika.html oder hier http://aquarium-guide.de/region5.htm mal nachschlagen.

Was schwebt dir denn so vor? Diskus, Barsch oder Skalar würde sich bei der Größe anbieten.
Liebe Grüße von Sonja

3

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:32

RE: Beckeneinrichtung

Hallo Sonja

also keine Altum( wegen der hohen Temparatur) keine Diskus,
sollte eine Planzenbecken sein

Gruss

Hans

4

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:43

RE: Beckeneinrichtung

Hallo Hans,

dann such dir doch mal bei den genannten Links welche aus.
Evtl. könntest du ja auch einen Trupp Salmler mit rein geben.
Oder sollen ausschließlich Pflanzen rein? Weil du geschrieben hast, was es da an Fischen gibt.
Bei sehr vielen Pflanzen würde sich ein größerer Trupp Neons sicher schön machen.
Liebe Grüße von Sonja

5

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:48

RE: Beckeneinrichtung

Hallo Sonja

100 Neons ja, aber was noch, man sollte auch einige grösse Fische sehen

Gruss

Hans

6

Sonntag, 30. Oktober 2011, 19:57

RE: Beckeneinrichtung

Zitat

Original von doktor
Hallo Sonja

man sollte auch einige grösse Fische sehen

Gruss

Hans


Hallo Hans,

vielleicht doch Skalare?
Hab vor kurzem auch ein so großes Becken gesehen mit ca. 80 Neons und einem wunderschönen Skalarpaar. Dazu sehr viel Valisnerien und noch ein paar Otocinclus.
Ein Traum. 8o 8o
Liebe Grüße von Sonja

7

Sonntag, 30. Oktober 2011, 20:55

Hallo Hans,

da fallen mir in erster Linie Buntbarsche ein :)
da gibts verschiedenste Exemplare , unter denen man bestimmt welche findet die einem nicht gleich die Pflanzen "umdekorieren" ;)
und es gibt auch grössere Salmler-Arten die in einer Gruppe von 8-10 Tieren super zur Geltung kommen (Anostomus oder Chilodus und verschiedene Scheibensalmler ) und die man noch mit kleinerbleibenden Salmler.Arten vergesellschaften kann ...

wegen der hohen Temperaturen bei Diskus und Skalaren würde ich mir keine so grossen Sorgen machen. Es gibt da viele Möglichkeiten diese Becken ebenfalls sehr gut und stark zu bepflanzen 8)
Viel Spass beim Einrichten !!
Ich hoffe man bekommt dann mal ein paar Bilder zu sehen ?

Gruss Dante
Gruss Dante

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dantler« (30. Oktober 2011, 20:57)


8

Sonntag, 30. Oktober 2011, 21:45

Hallo Hans

Warum Pt. altum und Diskus wegen der Temperatur ausscheiden sollen ist mir nicht ganz klar. Die Tiere kommen in der Natur auch nicht in 30° warmer Brühe vor, diese hohen Temperaturen brauchste nur zur Turbomast mit Rinderherz u. ä.
Ich halte beide Arten bei 26- 27°, funktioniert prachtig, wachsen zwar ein wenig langsamer aber dafür , meiner bescheidenen Meinung nach, schöner.
Heiko Bleher hat mal was über die Temperaturen der Gewässer in denen Diskus leben veröffentlicht, da steht nix von jenseits der 27°.......

Grüßle
Jörg

Murphys Law für Aquarianer:
Du hast immer ein Becken zu wenig.
Solltest du mal meinen genug Becken zu haben hüpft dir dein Traumfisch übern Weg und alle Becken sind voll.

Social Bookmarks