Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. September 2011, 11:14

Auch Neustarter

Hallo zusammen!

Mein Name ist Karin,bin Baujahr 1966 und lebe mit meinem Mann Frank in Köln.
Da ich schon mit Aquarien groß geworden bin und auch später immer Fische hatte,habe ich mit meinem Mann beschlossen unser Haus mit einem Aquarium zu verschönern.
Vergangene Anfänge als Teenie sind oft nach ein paar Monaten oder Jahren im Keller und dann irgendwann auf dem Müll geladet.
Als Kinder kannten wir nur Wasser,Pflanzen,Fische rein...ganz wichtig Sprudelstein und ne Pumpe,fertig!
Mal überlebten die Fische einige Wochen oder gar Jahre,aber mit einem richtigen Aquarium hatte das alles nichts zu tun!
Nun haben wir uns ein 160 l Becken angeschafft,sind diesmal wirklich gut beraten worden.
Wir wissen nun das man erstmal WARTEN muß bis alles mit dem Wasser stimmt.
Ok,wir warten nun,es ist der 2.Tag......wir nutzen die Zeit uns zu informieren und diesmal alles richtig zu machen!
Viele Beiträge hier habe uns schon sehr geholfen.
In diesem Sinne...bald haben auch sicher wir hier ein paar Fragen! :P

2

Donnerstag, 29. September 2011, 11:42

Moin Karin,
schön, dass du den Weg hier ins Forum gefunden hast. Es wird dir sicher in einigen Punkten eine Hilfe sein. Viel Spaß hier und wenn Fragen sind, einfach fragen ;)

3

Donnerstag, 29. September 2011, 12:46

Hallo Karin !

Ich bin auch erst seit kurzem hier und deine Geschichte ähnelt der meinen sehr.
Ich kann dir nur sagen das du hier gut aufgehoben bist mit all deinen kommenden Fragen.

Viel Erfolg und viel Spaß mit deinem neuen Aquarium.

Gruß
Frank

4

Donnerstag, 29. September 2011, 13:04

hallo Karin,

auch von mir ein welcome , wünsche Dir viel Spaß hier im Form.

Gruß Hans

5

Donnerstag, 29. September 2011, 16:29

Hallo zusammen!

Ja, gerade die Kindheitsgeschichte kenn ich nur zu gut. Herzlich Willkommen als Kölner hier! ;)

6

Freitag, 30. September 2011, 18:20

hallo karin,

auch ich wünsche dir viel spass hier und bin mir sicher, du bist hier richtig ;)

7

Freitag, 30. September 2011, 19:04

Vielen lieben Dank!!! So,Becken ist eingerichtet,Wasser unter ständiger Kontrolle,jetzt heißt es geduldig sein und schon mal nach Fischen schauen.
:rolleyes:Diesmal wollen wir ja alles richtig machen!

8

Samstag, 1. Oktober 2011, 15:21

Hallo und auch von mir ein Herzliches willkommen...

Ich hab da noch ein paar fragen... :-)

Ist das becken denn schon voll eingerichtet?
1.Also mit allem (auser den Fischen)
2.Wisst ihr schon was ihr für Fische halten werdet? (Herkunft; ggf. schon arten?)
3.Was für Technick verwendet ihr?
4.GANZ WICHTIG: Habt ihr Bilder... :-)

Grus Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Nicht« (1. Oktober 2011, 15:21)


9

Samstag, 1. Oktober 2011, 20:40

So,Bilder sind da.Ich denke das Becken kann so bleiben.
An Fischen soll eine Gruppe kleiner Welse rein,so 10-15 Stück.
Wir stellen uns dann noch Guppys und schöne Salmer vor,genaueres wissen wir noch nicht,wollen erst mal die Zoogeschäfte durchforsten und uns die Tierchen real beschauen.
Es sind doch 180 l die wir haben,wenn jemand gute Vorschläge für uns blutige Anfänger hat gerne her damit!Wasserwerte zur Zeit :
Ph 7,5
NO2 0,5 zur Zeit
Härte 11
haben das Rio 180 von Juwel mit Innenfilter und eine CO2 Anlage von Dennerle.
»babyzecke66« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF3644 - Kopie.jpg

10

Sonntag, 2. Oktober 2011, 10:57

Morgen zusammen!

Ein sehr schön eingerichtetes Becken habt ihr da! Gefällt mir sehr! Mit Besatzvorschlägen ist das immer so eine Sache. Aber kann dir gerne meine Favoriten der Fische vorschlagen:

Trauermantelsalmler
schwarzer Phantomsalmler
Rotaugen-Moenkhausia
Sunset-Platys

Nichts tolles, aber allesamt sehr schöne Fische wie ich finde. Wobei ich deren Ansprüche an das Wasser jetzt nicht im Kopf habe. ;)

11

Montag, 3. Oktober 2011, 13:07

Moin,
das Becken gefällt mir. Kann man da durchschauen oder spiegelt das nur? Sieht so aus, als obs keinen Hintergrund (Folie, Karton, etc.) geben würde, ich glaube das würde dem Becken noch ganz gut tun. Sonst: Sehr schick!

12

Montag, 3. Oktober 2011, 13:24

Nein das Becken hat keinen richtigen Hintergrund,bis zur Hälfte ist Schilf zu sehen von der Verkleidung einer Schrankrückwand.
Das Becken dient sozusagen mit als Raumteiler.Soll eine 60qm Wohnküche etwas gemütlicher machen.

13

Montag, 3. Oktober 2011, 20:34

Hi,
okay, dann machts natürlich ohne Folie/etc. Sinn ;)

14

Montag, 3. Oktober 2011, 21:05

das sieht echt gut nur weiter so und viel spaß im Forum :)


Social Bookmarks