Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 28. Juni 2011, 12:16

Mein Wasserreich

Hallo!

Hier nun mein zweites Becken.
Es läuft seit ein paar Tagen und ich bin nicht zufrieden.
Kleine Becken sind wohl einfacher einzurichten.
Aber vieleicht wirds ja besser wenn die Pflanzen wachsen, bis jetzt find ich es nicht so gelungen wie mein kleines Wasserreich.

Bis bald
»Guppy62« hat folgende Bilder angehängt:
  • Aqua200-5.jpg
  • Aqua200-4.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Guppy62« (28. Juni 2011, 12:18)


2

Dienstag, 28. Juni 2011, 13:17

Hallo,

also ich finde es gelungen. Wenn die Pflanzen erst mal gewachsen sind - dann sieht man wo noch was hin könnte. Mir gefällt es :]
Liebe Grüße
Alishia

3

Dienstag, 28. Juni 2011, 14:42

hallo,

ich würde da nen schönen wald draus machen. also mehr pflanzen können da schon noch rein ;)

wie groß ist denn das becken? und was magst du denn da drin schwimmen lassen?
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

4

Dienstag, 28. Juni 2011, 15:46

Hi,

also ich finde die Anordnung der Dekoration etwas zu ''strukturiert''. Etwas Unordnung muss schon sein...

Ist dann aber wohl eher Geschmacksache.

Du kannst auch versuchen die beiden Wurzeln aufeinander zu legen, sodass es den Anschein machen würde, man hätte lediglich ein großes Wurzelstück. Dieses Wurzelgebilde würde ich dann mittig (aber nicht direkt in der Mitte! Beachte den Goldenen Schnitt!;)) setzen. Würde bestimmt sehr attraktiv ausschauen. Drumherum würde ich dann die Pflanzen einsetzen und die Steine ''unordentlich'' verteilen.

Mit der Zeit lernt das Auge viel dazu. Meins zumindest... Einfach ausprobieren!
Einen guten Ansatz erkennt man ja.;)
Feuchte Grüße
Dave

54 Liter: Neonsalmler (Paracheirodon innesi), Corydoras paleatus, Caridina multidentata, unzählige Turmdeckelschnecken

20 Liter: Neocaridina zhangjiajiensis ''White Pearl'', Geweihschnecken, viele rote Posthornschnecken

5

Dienstag, 28. Juni 2011, 15:49

Ich finde gerade die Idee mit dem Weg - der nach hinten geht sehr schön. Habe da schon mal ein schönes Aquarium gesehen ... wenn das alles gewachsen ist - sieht das klasse aus - mit Sicherheit. :]
Liebe Grüße
Alishia

6

Dienstag, 28. Juni 2011, 15:54

Hey Alishia!

Wie gesagt, es ist doch alles reine Geschmacksache... :P
Feuchte Grüße
Dave

54 Liter: Neonsalmler (Paracheirodon innesi), Corydoras paleatus, Caridina multidentata, unzählige Turmdeckelschnecken

20 Liter: Neocaridina zhangjiajiensis ''White Pearl'', Geweihschnecken, viele rote Posthornschnecken

7

Dienstag, 28. Juni 2011, 16:28

Hey Dave,

ja das ist es :P
Liebe Grüße
Alishia

8

Dienstag, 28. Juni 2011, 20:19

Hallo!

Erstmal Danke für Lob und Tadel!

Wie Alishia gesehen hat ist der "Fluß" in der Mitte Absicht, da sollen sich mal Corydoras sterbai drinn wohlfühlen ( ganz feiner Sand).
Dazu kommen noch Trauermantel und Blutsalmler und wenn ich sie bekomme noch 5 Schmetterlingsbuntbarsche ( Die Elektric Blue), so heißen die glaub ich.

Das Becken hat 200 Liter und soll wenn es fertig ist, was bei Aquarien fast nie der Fall ist, ein Naturaquarium werden.
Soll heißen ich will einen Landschaftsausschnitt ins Aquarium holen.
Darum Fluß in der Mitte und Baum links , Baum rechts.
Was mir nicht passt ist das mickrige Perlkraut, das in meinem kleinen Becken so toll wächst und hier einfach nicht will.
Vieleicht muß ich hier auch erst auf LED umstellen bis das richtig wächst.
Auch das Javamoos auf den Bäumen muß noch ordentlich aufgestockt werden.
Wenn das mit den Hintergrundpflanzen nicht klappt werd ich mir eine bepflanzbare Felsenrückwand bauen.

Vorgestellt hab ich das Becken nun, mal sehen was daraus wird.
Aquarianer brauchen Geduld um ihre Visionen zu verwirklichen.

Vielen Dank Euch und ich werde weiter berichten über das Projekt Naturaquarium.

Ciao for now

9

Dienstag, 28. Juni 2011, 20:21

Hallo,

also ich finde das vom Thema her sehr interessant gestaltet! Aber bissl was würde ich auch noch ändern *g* so in Richtung was Dave schon angesprochen hat.
Die Idee mit der Strasse finde ich toll. Aber ich würde sie etwas aus der Mitter heraus nehmen, vielleicht eher von vorne in einem drittel seitlich starten lassen und nach schräg hinten laufen lassen. Verstehst Du was ich meine? Zeigen wär einfacher *lol*
Und dann würde ich die "Abgrenzung" der Strasse noch deutlicher machen. Die Steinreihen sind etwas "unscheinbar". Ich würde gleich neben die Steinreihe ausserhalb der Strasse noch mit kleinen Pflanzen die Abgrenzung verdeutlichen. Die Bäumchen finde ich so recht hübsch =) Man könnte ihnen noch mit zum Beispiel Anubias ein Blätterdach geben. Und die rechte Seite könnte noch paar Pflänzchen im Hintergrund gebrauchen, links hat irgendwie mehr =)

Ich bin gespannt wie es aussieht wenn es dann schön gewachsen ist, denn die Idee finde ich großartig =)
Fröhliche Grüße,
Carola

126 Liter: 7 Bitterlingsbarben, 2 Phantomsalmler, 12 Dornaugen

40 Liter: Kampffisch, Otocinclus

Mein Kinder und ich sind auf der Suche nach ein paar PHS verschiedener Färbung, Tylomelania sp. orange oder ein paar Garnelen. Wer hat welche übrig und würde uns welche abgeben?

10

Dienstag, 28. Juni 2011, 20:57

Hallo,

oh es ist ein Fluss ... aber trotzdem eine großartige Idee - finde ich nach wie vor :]
Liebe Grüße
Alishia

11

Dienstag, 28. Juni 2011, 21:17

nabend,

na dann bin ich ja mal gespannt, was du daraus machst. wenn die bäume erst mal wie richtige bäume aussehen, wird das sicher sehr schick sein. für anregungen kannst du auch mal hier schauen.
http://www.tropicus.de/naturaqua2.htm
http://www.naturaquarien.de/
http://www.aquascaping-shop.de/
hatte da mal noch ne super seite, aber mein pc musste neu gemacht werden und somit waren alle gesammelten links weg :(

stehe auch total auf naturaquarien, besonders wegen der vielen moose die man dort super mit einbringen kann *träum* :-D

edit:hab den link eben aus purem zufall gefunden, dabei suchte ich nur nach nem bestimmten fisch 8o also bitte: http://www.einrichtungsbeispiele.de/ :-D

@Alishia: ja, da kommt einem schon der neid auf, bei den super schönen aquarien, was? :)
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »NannyLeu« (28. Juni 2011, 22:58)


12

Dienstag, 28. Juni 2011, 22:50

Nabend,

die Links sind der Hammer ... da sind Aquarien dabei - davon kann man nur träumen - wunderschön :]

Edit: Das kannste wohl laut sagen Nanny ... bin selten neidisch oder hätte gerne was - was andere haben. Aber so ein Becken .... :rolleyes:
Liebe Grüße
Alishia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alishia« (29. Juni 2011, 12:04)


13

Dienstag, 12. Juli 2011, 22:12

Hallo!
Wollte heute mal ein Update starten aber das mit den Bildern funzt nicht mehr und dann macht das keinen Spass.
Sorry! Wenn ich einen Weg finde hier wieder Bilder einzustellen, dann gibts hier wieder mehr Infos!

Hat doch noch geklappt, aber auf Umwegen.

Will Euch einfach teilhaben lassen an meiner Freude, denn heute sind die Fischlis gekommen die ich haben wollte und das Layout wächst auch langsam da hin wie ich es haben will!

Und hier die Bilder!


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us

Beim nächsten Update sind die Bäume hoffentlich nicht mehr so kahl und die Technik zugewachsen

Grüße Heinz

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Guppy62« (13. Juli 2011, 01:56)


14

Mittwoch, 13. Juli 2011, 16:30

hallo,

das wird immer schicker ;)
viel freier schwimmraum und an den seiten dichter pflanzenwuchs zum zurückziehen, sehr schön. bin schon gespannt wie es aussieht, wenn das moos so gewachsen ist, wie es soll :-D

du hast geschrieben, deine fische sind gekommen. sind sie im zooladen angekommen oder hast sie online bestellt? wenn online, dann berichte mal bitte bisl darüber. wie ging das, wie waren sie verpackt und wie ging es den fischen? und wo hast sie bestellt. kann mich nämlich noch immer nicht so recht mit dieser methode anfreunden, obwohl die ja auch nicht anders transportiert werden als wenn ein händler sie bestellt und du sie dann abholst, oder?
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

15

Mittwoch, 13. Juli 2011, 19:52

Hallo Heinz,

man kann erahnen wie es mal aussehen wird - toll. Bin sehr gespannt auf ein Fotos in ein paar Wochen - das geht bestimmt zügig. Sieht wirklich klasse aus - tolle Idee mit der Anordnung - gefällt mir sehr gut :]
Liebe Grüße
Alishia

16

Freitag, 15. Juli 2011, 01:38

Hallo!

Danke für das positive Feedback, bin auch schon gespannt wie sich das mit den Pflanzen entwickelt.

@ Nanny: hab die Fischlis online bestellt und war super zufrieden.
Die kamen bei mir bis auf zwei Blutsalmler alle lebend an und waren genau so in Styroporbox verpackt wie sie der Händler kriegt.
Weis das, weil ich vor über 30 Jahren einen Ferienjob in einem Aquariumcenter für Meerwasseraquaristik hatte.
Den Händler findet man im Inet unter Aquaristikhaus.
Versand ist nicht ganz billig, aber es geht schnell und die Tiere sind nur wenige Stunde unterwegs.
Hab nach einer Email auch sofort einen Gutscheincode für meinen nächsten Einkauf bekommen.

Danke nochmal für die positiven Reaktionen!

Bis bald mit neuen Bildern
Liebe Grüße Heinz

17

Freitag, 15. Juli 2011, 13:11

Moin Heinz,
eine schöne Struktur hat dein Becken, gefällt mir gut. Ich würde vlt. den mittleren Steinhaufen mit (besonderen?) Steinen ein wenig erhöhen, sonst finde ich alles schön. ;)

Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

Social Bookmarks