Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 19. Mai 2011, 14:18

375L mit Moselsand

Hallo ihr lieben

so, nun ist es soweit, am Samstag wird umgezogen, und morgen ziehn die Fische schon um.

Das Becken steht seit 3 Wochen und wurde mit gebraucten AQ-Wasser (50%) und eingelaufenen Aussenfilter bestückt, der Grossteil der Pflanzen und der Bodengrund sind neu.

Ich hab täglich gemessen, der Nitritpeak ist seitner Woche vorbei (hoff ich) allerdings war der Wert nur ein paar Tage ganz leicht erhöht (0.2).

Ich hoffe die Einfahphase war lang genug, den länger warten ist nicht drin, wir müssen aus der alten Wohnung raus.

Umziehn werden also:

1Antennenwelsmänchen
2Fafiweibchen, obwohl ich mir bei dem kleinen nicht mehr sicher bin in punkto Geschlecht.
ein paar Platys (Restbestand, so 5-6)
1M/3W stahlblauer Prachtkärpfling, Fundulopanchax gardneri (da will ich versuchen, sie im Nano zum Ablaichen zu bringen)
1 Fiederbartwels
1 Trupp Metal-corys (6Stück) werden aufgestockt auf 20
1 Albinocory (Erbstück ;-) )
2 Prachtschmerlen die ich "gerettet" habe, für die ich noch ne Lösung finden muss, sie sind noch klein, aber Anzahl und Beckengrösse sind nicht optimal.

So das wars, fürs erste wird nun Umgezogen, dann folgen die Fotos, denn ich weiss, ihr liebt Fotos, und dann muss ich kucken wie ich den Besatz verbessern kann, denn so toll ist es im Moment nicht.
Für Vorschläge bin ich natürlch offen ;-)

LG Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

2

Donnerstag, 19. Mai 2011, 17:09

Hallo

Na dann viel Erfolg beim Umzug und viel Glück in der neuen Wohnoung. :-D :-D :-D
========== Viele Grüße, Ralf ==========

3

Donnerstag, 19. Mai 2011, 18:14

Hallöchen,

einen schönen Umzug und ich hoffe die Fische werden es alle gut überstehen. :]
Liebe Grüße
Alishia

4

Donnerstag, 26. Mai 2011, 12:41

Hallo ihr

endlich wieder online ;-)

Alle Fische haben es gut überstanden und fühlen sich sichtlich wohl, am meisten die Corys, die lieben den Sand und buddeln wie verrückt, manchmal verschwindet der halbe Fisch kopfüber im Sand, echt ne Freude ihnen zuzuschauen, nie mehr Corys auf Kies, nicht mal ganz feinem !!!!!!

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

5

Donnerstag, 26. Mai 2011, 22:03

Hallo Michéle,

das freut mich sehr und hört sich richtig gut an. :]
Liebe Grüße
Alishia

6

Donnerstag, 26. Mai 2011, 22:10

Huhu Michèle,
schön, dass dir das so gut gefällt, da hat sich der Umzug doch gelohnt! ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

7

Donnerstag, 26. Mai 2011, 23:34

hallo,

freut mich auch sehr, dass alles gut gelaufen ist :]
dann werden wohl auch bald mal neue fotos folgen :-D *freu*
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

8

Freitag, 27. Mai 2011, 09:56

Danke, Danke,

ja, hab schon Bilder gemacht und muss sie noch hochladen, in den nächsten Tagen mach ich das, bin noch immer am alles Einräumen, es nimmt grad irgendwie kein Ende, es tauchen immer noch Kisten auf wo was drin ist ;-)

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

9

Freitag, 27. Mai 2011, 11:51

Hi Michèle,
das ist ja normal, überall Kisten und man weiß nicht wohin damit und wo das noch alles herkommt ;)
Freuen uns sicher alle über Bilder, wenn du dann Zeit dazu hast ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

10

Samstag, 28. Mai 2011, 12:02

Hallo Michèle,

ich will auch mal Moselsand im AQ sehen! Wenn du mit dem Auspacken der Kisten fertig bist kannst du ja noch deine Signatur ändern.. ich nehme nicht an, dass sich die Fische das neue AQ mit den Schildkröten teilen..oder?! :D

Gruß,
Philip

11

Montag, 30. Mai 2011, 08:15

Hallo ihr

Nee, Schildis und Fische in einem Becken, das gäbe M ord und Totschlag, danke das du mich daran errinnert hast ;-) Werd heut abend das mit den Fotos mal probieren.

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

12

Samstag, 11. Juni 2011, 20:39

Es folgt, ein Bild, kurz nach dem Befüllen und Bepflanzen, der Res kommt nach ;-)
»Michele« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2042 - Kopie.jpg
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

13

Samstag, 11. Juni 2011, 21:15

hallö,

hmmm schöne bruhe.. =)
och menno michi, ich dachte du verwöhnst uns jetzt nach soo langer wartezeit mal mit den so sehr gewünschten fotos und dann bekommen wir das *heul*
du verstehst es wirklich, einen auf die folter zu spannen =) :P

nun gut, dann wart ich eben noch was :-D
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

14

Samstag, 11. Juni 2011, 21:25

Der Wille war da, doch mein Freund ist Unterwegs und hat die Kamera im Auto ;-(
Wenn es dich tröstet, am Tag danach war das Wasser schon wieder klar, ich muss aber auch zugeben das ich den Sand recht schlampig gewaschen habe, da geht ganz schön was rein in so ein grosses Becken!!
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michele« (11. Juni 2011, 21:25)


15

Samstag, 11. Juni 2011, 21:35

hiho,

wer wäscht kurz vor dem umzug schon soo viel sand soo lange bis er klar ist. da hat man ganz andere sachen zu tun. kann ich schon verstehen ;)
bin jetzt noch gespannter als vorher auf die fotos :-D
und vergiss nicht die corys gut zu fotografieren. weißt ja, liebe sie alle :-D
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

16

Sonntag, 12. Juni 2011, 11:54

Hi Michele,

kann ich auch gut verstehen - das du nicht so ausgiebig gewaschen hast - das ist ne mörder Arbeit.

Bin auch sehr auf Fotos gespannt ... ja und auch die Cory´s möchte ich so gerne sehen - die sind alle soooooooooooo niedlich - liebe die kleinen Wuseler genauso wie Nanny. :]
Liebe Grüße
Alishia

17

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:03

Hallo ihr

und nun (täterätätä...) es folgen, aktuelle Bilder ;-)

Leider wollen die Corys nicht stillhalten und der grosse Fotograph bin ich auch nicht.
Hab auch noch mehr Bilder, doch mehr als 5 kann ich nicht hochladen ;-(

lg, Michèle
»Michele« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2167 - Kopie.jpg
  • IMG_2168 - Kopie.jpg
  • IMG_2172 - Kopie.jpg
  • IMG_2174 - Kopie.jpg
  • IMG_2191 - Kopie.jpg
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Michele« (14. Juni 2011, 19:05)


18

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:13

ahoi michéle,

wow, dass ist ja richtig richtig schön geworden! 8o
jetzt müssen nur noch die pflanzen etwas wachsen und es ist genau mein geschmack.
der sand sieht auch sehr nett aus. ich mag ja corys total gern und deine haben es mir mitunter auch sehr angetan :]

da schwimmt ein recht großer fisch im becken rum. was ist das für einer? oder hast du das schon wieder wo geschrieben und ich habs schon wieder vergessen? :rolleyes: =)

danke für die bilder. ich find's echt klasse :-D
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

19

Dienstag, 14. Juni 2011, 19:26

Hallo Nanny

freut mich echt das du die erste bist die hier Antwortet.

Ja, das Grün muss noch etwas spriessen, ist aber schon ordentlich gewachsen ;-)

So ein grosser Blauer?

Das ist meine Fafi-Dame, die ist echt riesig.

Hab die so etwa 4 Jahre und die topt die 10 cm-Marke locker, leider hällt sie nicht still zum messen.

Ich mag Corys auch total, aber da die den Sand so toll finden, sind die nur am Buddeln, die halten auch gar nicht still, und wenn, dann liegen sie hinten zwischen den Pflanzen....

Und ein paar mehr sollen es auch werden, im Moment sind es 7, ist aber ein Albino dabei, so 15 sollen es schon werden.

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

20

Dienstag, 14. Juni 2011, 21:16

Hallo Michele,

das sieht richtig toll aus!!! Das würde ich gern mal live sehen, wie die Corys "Klein-Mosel" umpflügen =)

Hast Du wirklich super gemacht!

Sprachlose Grüße
Carola
Fröhliche Grüße,
Carola

126 Liter: 7 Bitterlingsbarben, 2 Phantomsalmler, 12 Dornaugen

40 Liter: Kampffisch, Otocinclus

Mein Kinder und ich sind auf der Suche nach ein paar PHS verschiedener Färbung, Tylomelania sp. orange oder ein paar Garnelen. Wer hat welche übrig und würde uns welche abgeben?

21

Dienstag, 14. Juni 2011, 22:09

Hi Michele,

wow - das sieht klasse aus. :] Die Metaller schwimmen bei mir auch rum - die sind klasse :)

Ein Albino Metallpanzerwels? Gibt es sowas? Wußte ich gar nicht. Oh ja - 15 Stück werden super aussehen wenn die durchs Becken wuseln.

Noch mal - wirklich toll - top. :]
Liebe Grüße
Alishia

22

Mittwoch, 15. Juni 2011, 00:36

Hallo Michèle,

Wunderschöne Corys, toller Sand, reichlich grün! Dann drücke ich mal die Daumen, dass in den nächsten Wochen der Dschungel von deinem Becken Besitz ergreift!

Die besten Grüße,
Philip

23

Mittwoch, 15. Juni 2011, 08:25

Hallo ihr


Ja, ich mag die Metalcorys auch sehr, auf dem einen Bild war einer am Buddeln, leider recht unscharf ;-(

So genau weiss ich es nicht, es ist auf jeden Fall ein Albino mit roten Augen, hab den aus einer Beckenauflösung übernommen mit nem Marmorierten Cory dabei (ups, den hab ich unterschlagen.)

Bis jetzt wachsen die Pflanzen ganz gut, hoffe das bleibt so, Algen gab es auch noch keine.
Und der Sand ist auch toll, ich finde der wirkt einfach sehr natürlich ;-) Und wie gesagt, die Corys liebe ihn, seh sogar manchmal die Fafis buddeln ;-)

Auf den Bildern sieht man links den kleinen und rechts den grossen Lotus, und auch die Moosbälle. Die sind auch ganz schön gewachsen, wenn man bedenkt das die Corys doch fast ausgewachsen sind.

So in den nächsten Tagen folgen dann die restlichen Bilder ;-)

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

24

Mittwoch, 15. Juni 2011, 14:09

hi michéle,

das ich erste war, war zufall aber ich war es sehr gern ;)

eine fafi-dame also. ja jetzt wo ich es weiß, kann ich das auch auf dem einen bild erkennen. die ist wahrlich ein brocken. wusste gar net, dass die so groß werden 8o

freu mich schon auf mehr und mehr und mehr. sorry, hab heute ne kleine macke, wahrscheinlich weil ich so aufgeregt bin, euch heut abend meine bilder nach dem umbau zu zeigen :rolleyes: :baby:

15 der corys find ich auch klasse. :]
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

25

Mittwoch, 15. Juni 2011, 14:45

Hallo Nanny

doch, Fafis werden ziemlich gross.

Nicht umsonst werden 200L Becken als grenzwertig angegeben, obwohl diese Dame der bislang grösste Fafi ist den ich je hatte.

Ich glaub nicht das du ne Macke hast, Bilder sind doch toll und so kann man am Besten vergleichen ;-)

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

26

Mittwoch, 22. Juni 2011, 19:09

Hallo ihr

hier folgen noch ein paar Bilder, viel Spass
»Michele« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_2172 - Kopie.jpg
  • IMG_2191 - Kopie.jpg
  • IMG_2188 - Kopie.jpg
  • IMG_2180 - Kopie.jpg
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

27

Mittwoch, 22. Juni 2011, 22:28

Hallo Michéle,

toll - das sieht wirklich sehr schön aus. Das hat wirklich ne tolle Größe - da kann man sich so richtig drin auslassen :]
Liebe Grüße
Alishia

28

Donnerstag, 23. Juni 2011, 09:41

Hallo Michele,

das sieht ja wirklich ganz toll aus dein Becken gefällt mir auserordentlich gut :].Aber sag mal wie lang ist den das Becken das sieht ja riesig aus als ob das 2m lang wäre.

MfG Christian
Scubaline 130
6 Pterophyllum Scalare Standortvariante Peru
4 L183
1 Paar Apistogramma Borellii
1 Paar Mikrogeophagus Ramirezi
21 Corydoras Adolfoi
24 Hyphessobrycon Pyrrhonotus

29

Donnerstag, 23. Juni 2011, 12:04

Hi!

ja, das sieht wirklich genial aus^^
Ich schätze das Becken auf 150 cm Länge.
Bei 375 Litern könnte es sich um ein 150x50x50 cm Becken handeln, das käme mit den Proportionen gut hin.
[size=12]
[/size]

30

Freitag, 24. Juni 2011, 08:21

Hallo ihr

wie Wildguppy schon richtig bemerkte, 150 mal 50 mal 50, die Abdeckung ist recht hoch, das zieht das ganze optisch etwas in die Länge.

Aber recht habt ihr, ne tolle Grösse um sich auszutoben!!!!

lg, Michèle

200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

Social Bookmarks