Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Donnerstag, 23. Juni 2011, 17:57

Hallo Alishia,

tolle Bilder sitze jetzt noch mit offenem Mund da und staune 8o. Man ich könnt mich grün und blau ärgern wenn ich deinen Lotus sehe, den hat man mir auch gezeigt als ich meine Pflanzen gekauft hab aber ich dachte der wird zu groß für ein 54er :evil:, kenne den nur aus dem 200 l Becken von "dinjersch" und der macht halt diese riesen Schwimmblätter.

Hattest du jetzt auch Ausfälle bei deinen brigitten??
Ich hab nur noch 9 oder 10 ;(
Gruß Nadine

54 L: Crystal Red Garnelen, 5 Endler Guppy Männer, Boraras brigittae und es sind noch 10 Corydoras habrosus geplant

62

Donnerstag, 23. Juni 2011, 18:24

Hallo Nadine,

der Lotus hat auch schon Schwimmblätter ausgetreiben jetzt wohl gerade auch wieder eins - die schneide ich dann aber sofort ab.
Schade - hättest den wirklich nehmen sollen - aber möglich ist ja noch alles :]

Ja - ein Brigittchen ist gestorben - jetzt sind noch 22 da. Hoffe das es jetzt nicht der Reihe nach geht.

Woran sind deine denn verstorben - weißt du da was?
Liebe Grüße
Alishia

63

Donnerstag, 23. Juni 2011, 18:41

2 hab ich wegen Bauchwassersucht rausgefischt ;(.
Und 2 lagen tot im Becken ?(

Zur Zeit ist aber alles ruhig. Auch mein Futter hab ich nach Rat von Panda etwas verbessert mit Lefu.

Und demnächst wird dann wieder aufgestockt!
Gruß Nadine

54 L: Crystal Red Garnelen, 5 Endler Guppy Männer, Boraras brigittae und es sind noch 10 Corydoras habrosus geplant

64

Donnerstag, 23. Juni 2011, 20:25

Das ist wirklich traurig. Hoffe das es jetzt stabil bleibt. Kann man manchmal einfach nichts machen. :(
Liebe Grüße
Alishia

65

Samstag, 25. Juni 2011, 13:46

Hallo Alishia,

darf ich Dich was zu Deinem schönen Sumatrafarn fragen?
Hab nämlich seit gestern auch so was im Würfel =)
Das ist ja keine Stengelpflanze. Braucht die Düngekugeln an die Wurzeln? Deiner ist so schön "klein", die die ich bekommen habe sind "hochgeschossener". Naja sehen noch nicht so schön aus, aber ich denke die entwickeln sich dann im AQ noch schöner *hoff*
Muss man den irgendwie zurückschneiden oder wie pflegen?

Sorry für so viele Fragen, aber ich dachte, da Du einen hast frag ich Dich einfach mal =)
Fröhliche Grüße,
Carola

126 Liter: 7 Bitterlingsbarben, 2 Phantomsalmler, 12 Dornaugen

40 Liter: Kampffisch, Otocinclus

Mein Kinder und ich sind auf der Suche nach ein paar PHS verschiedener Färbung, Tylomelania sp. orange oder ein paar Garnelen. Wer hat welche übrig und würde uns welche abgeben?

66

Samstag, 25. Juni 2011, 20:34

Hallo Carola,

also ich habe dem keine Düngelkugeln gegeben - ist aber ne Strengelpflanze bei mir - also ich habe sie als Bundpflanze gekauft. Was unten unschön ist einfach abschneiden und den Stengel neu einsetzen. Also meiner ist nur so klein - weil ich unten ne Menge weggenommen hatte - bevor ich den ins AQ gesetzt hatte. Die hatten nicht mehr so schöne - und der Verkäufer hatte mir dann anstatt 2 Bund, 4 Bund gegeben. Da habe ich dann die schönsten zurechtgeschnitten :)

Also pflegen - wie alle Bundpflanzen - rausziehen - oberen schönen Teil abschneiden und wieder einsetzen :)

Dann bin ich ja mal sehr gespannt - freue mich schon auf Bilder :]
Liebe Grüße
Alishia

67

Samstag, 25. Juni 2011, 22:18

Hallo Alishia,

hmmm, ich glaub dann hab ich was anderes. Meins ist wie ne Rosettenpflanze. Komisch, da muss ich noch mal nachforschen.

Lieben Dank für Deine Antwort =)
Fröhliche Grüße,
Carola

126 Liter: 7 Bitterlingsbarben, 2 Phantomsalmler, 12 Dornaugen

40 Liter: Kampffisch, Otocinclus

Mein Kinder und ich sind auf der Suche nach ein paar PHS verschiedener Färbung, Tylomelania sp. orange oder ein paar Garnelen. Wer hat welche übrig und würde uns welche abgeben?

68

Sonntag, 26. Juni 2011, 19:56

Hallo Carola,

habe heute auch gesehen - das dort wo Blätter bei meinen Stengel abgehen - neue Triebe entstehen *freu* Ein Bild von deinem "Sumatrafarn" wär glaube ganz hilfreich :]

Edit: Hab nen Post von dir total überlesen - sorry.

Also ich würde sagen - die größten Hummeln sind jetzt ca. 1,5 cm groß - kommen mir schon wirklich groß vor. Sind alle 8 noch da :]
Also die sind wirklich super schön anzusehen. Wenn die durchs AQ schwimmen - zu köstlich ... und immer super beschäftigt.

Allerdings habe ich heute auch wieder so ein blödes Libellenvieh gesehen - aber leider nicht bekommen. Die machen mich ganz verrückt die Viecher. Die sind noch sehr klein - die ich bisher rausgefangen habe - kleiner als die Garnelen. Aber - wenn ich die nicht kriege - die wachsen ja.. Das macht mir wirklich Sorgen muss ich schon sagen. ;(
Liebe Grüße
Alishia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alishia« (26. Juni 2011, 20:06)


69

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:17

Hallo Alishia,

hmmm, ich glaub unsere beiden Sumatrafarns sind grundverschieden ... bin noch nicht dazu gekommen mich genauer zu informieren.

Ja, die Hummeln haben es mir irgendwie angetan =) Sind total putzig.

Mensch, das mit den Libellen ist ja ne verzwickte Sache! Ich hoffe Du erwischt sie bevor sie Schaden anrichten kann! *daumen ganz feste drück*
Fröhliche Grüße,
Carola

126 Liter: 7 Bitterlingsbarben, 2 Phantomsalmler, 12 Dornaugen

40 Liter: Kampffisch, Otocinclus

Mein Kinder und ich sind auf der Suche nach ein paar PHS verschiedener Färbung, Tylomelania sp. orange oder ein paar Garnelen. Wer hat welche übrig und würde uns welche abgeben?

70

Sonntag, 26. Juni 2011, 20:25

Hi Carola,

vielleicht ist mein Sumatrafarn aber auch kein Sumatrafarn ?( Wurde mir zwar als solcher verkauft - muss ja aber nix heissen =)
Liebe Grüße
Alishia

71

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:47

Hier mal ein kleines Update. Musste ja einiges anstellen um diese ollen Libellenlarven los zu werden. Dabei haben es leider ein Teil des Sumatrafarn und der Lotus nicht wirklich geschafft. Der Lotus hat jetzt allerdings noch ein zweites Blatt bekommen - ich hoffe er erholt sich wieder. Die Knolle hatte er verloren - liegt aber wieder im Becken - da hoffe ich auch - das da noch mal was kommt. Ansonsten ist jetzt eine Wasserfreundart eingezogen ... welche - ich weiss es nicht mehr wirklich. Wächst aber wie Hölle :)

Aufnahme ist nicht die tollste stelle ich gerade fest ... aber ich denke man erkennt ja wie es jetzt aussieht.



Uploaded with ImageShack.us
Liebe Grüße
Alishia

72

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:55

Hi Alishia,
das sieht doch toll aus, gefällt mir gut. Ein tolles Becken!
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

73

Donnerstag, 28. Juli 2011, 17:57

Hi Philipp,

danke schön :]
Liebe Grüße
Alishia

74

Donnerstag, 28. Juli 2011, 18:27

hallo alishia,

was hast du denn gemacht, dass sogar der lotus kaputt gegangen ist 8o

also mir gefällt es sehr gut. :]

meinst du die stängelpflanze auf der linken seite? das ist eine hygrophila polisperma, wenn sie rötliche blätter hatte, beim kauf, kannst hinterm namen noch ein rosanervig dranhängen. die hab ich auch. die ist klasse, aber wirst sehr viel gärtnern müssen bei der pflanze, wenn du deine fische im gestripp noch finden willst ;)
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

75

Donnerstag, 28. Juli 2011, 18:44

Hi Nanny,

danke. Habe alles ausgeräumt und in Mineralwasser eingelegt und das ganze 5 Tage. So sterben diese ollen Libellenlarven. Tja - die Pflanzen aber wohl auch - oder ich habe was falsch gemacht - weiss es nicht. Aber viel wichtiger ist - keine Libellenlarve seit über 1 Woche - ich bin glücklich.

Aha - so eine ist das also ... ja die werden so rose-lila-rot oben die Stengel. Jo - habe ich schon festgestellt - muss ich viel gärtnern. War eigentlich mehr ein Notkauf - musste schnell was neues her - weil der Sumatrafarn die Grätsche gemacht hat =) =) =) =)
Liebe Grüße
Alishia

76

Donnerstag, 28. Juli 2011, 19:03

hallo noch mal,

waren es denn echt so viele libellenlarven bei dir? hätte man das nicht anders lösen können. weiß nicht, pflanzen in einen eimer eine flsche mit dazu und in der flasche frostfutter, so das man hätte die larven fangen können?
5 tage ist ja schon ne lange zeit, klar das da deine pflanzen das sprudelbad nicht so recht vertragen habe. aber besser pflanzen, als garnelen, denn die larven machen ja da kurzen prozess mit.

wie geht es denn deinen tieren. hattest du für die 5 tage ersatzpflanzen im becken oder war das ganze becken kahl?
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

77

Donnerstag, 28. Juli 2011, 21:00

Hallo Nanny,

das Becken war kahl - ging nicht anders. Lediglich ein wenig Hornkraut aus dem anderen Becken habe ich eingesetzt. Hätte ich da angefangen die gut verwurzelten Pflanzen rauszureissen - wären die mir mit Sicherheit auch eingegangen. ;(

Nee - du - ich habe vorher wirklich alles versucht. Habe hier Nachts auf der Lauer gelegen - mit roten Mückenlarven gelockt - nix. Zufällig habe ich mal eine bekommen - aber das war echt anstrengend. Hatte zu viel Angst - das die mir meine Garnelen killen. Von der Größe her - war die größte die ich rausgeholt hatte - so ca. 2 cm.

Letztendlich war das die einzige Lösung die endlich los zu werden. Mir war klar - das meine Pflanzen das wahrscheinlich nicht überleben - zumindest einige nicht - aber das war mir ehrlich gesagt egal. Lieber die Pflanzen als meine Fische und Garnelen. Diese Viecher sind wirklich fies und sehen auch sehr fies aus. 8o

Insgesamt waren es 10 Stück die ich rausgefangen hatte ... weiss ja aber nicht wieviele Eier noch drin waren. Ich hoffe ich habe jetzt Ruhe - richtig sicher bin ich mir nicht - obwohl ich wie gesagt jetzt keine mehr gesichtet habe.

Den Fischen und Garnelen geht es gut. Meine Garnelen haben allerdings bisher noch keinen Nachwuchs. Denke das hat wahrscheinlich damit was zu tun. Eine Garnele hatte mal Eier - aber nur ganz wenige und diese dann irgendwann verloren. War natürlich ziemlicher Stress für alle.
Liebe Grüße
Alishia

78

Freitag, 29. Juli 2011, 00:33

hallo,

10 von den dingern? bläch.. wie gruselig. die hätten ja echt kurzen prozess gemacht, da bei dir. :rolleyes:
nun gut.. jetzt sind sie weg, hoffe ich. und dein becken ist wieder schick, den tieren geht es gut. das freut mich :]
*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

79

Freitag, 29. Juli 2011, 09:35

Moin Moin,
wo kamen die Dinger denn überhaupt her? Ein Glück, dass sie nun weg sind ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

80

Freitag, 29. Juli 2011, 18:59

Hi Philipp,

die habe ich mir wohl mit ner Pflanze oder der Wurzel eingeschleppt. Habe einen Verdacht - aber ob das wirklich so ist. Habe den Sumatrafarn hier im Aqua-Laden geholt. Der war gar nicht mehr schön und die haben mir 6 Bund zum Preis von 2 gegeben - damit ich mir daraus schön was zusammenstellen kann.
In dem Laden kaufe ich eh keine Pflanzen mehr - sehr teuer und keine gute Qualität. Dann fahre ich lieber paar km weiter ... da sind Pflanzen und Fische TOP.

Wenn ich allerdings mehr als eine Pflanze brauche - kaufe ich immer online - ist einfach günstiger besonders wenn man Topffplanzen haben möchte. Bevor ich den Sumatrafarn im Becken hatte - waren keine Viecher da - deshalb glaube ich - die habe ich mir damit eingeschleppt. Alle anderen Pflanzen waren aus dem Onlineshop.
Liebe Grüße
Alishia

81

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:56

Kleines Update: Der lang ersehnte Hummelgarnelennachwuchs ist da :-D sind die süss die Kleinen :]
Liebe Grüße
Alishia

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alishia« (16. Dezember 2011, 11:56)


82

Freitag, 16. Dezember 2011, 14:56

Hallo Alishia,

dann mal Glückwunsch zum Nachwuchs.

Gibt es keine Fotos ? ;)

Gruß Hans

83

Freitag, 16. Dezember 2011, 15:36

Hi Hans,

vielen Dank! Fotos? Du weisst doch wie begabt ich bin - und dann noch so Minis. Die sind zwar schon super zu erkennen - denke so 2 Wochen sind die schon alt - super kräftig gefärbt - sehen aus wie mit Tipp-Ex eingepinselt so strahlend weiss ist das weiss :) Ich werde mich vielleicht heute Abend mal versuchen ... die halten sich auch noch sehr versteckt. :]
Liebe Grüße
Alishia

84

Samstag, 17. Dezember 2011, 20:28

Hallo Hans,

auf deinen Wunsch hin - habe ich mein ganzes fotografisches Talent zusammen genommen und habe ein paar wie ich finde doch gute Fotos erhaschen können. Bitte schön - hier die kleinen Hummelgarnelen :-D



Uploaded with ImageShack.us


Uploaded with ImageShack.us
Liebe Grüße
Alishia

85

Samstag, 17. Dezember 2011, 21:04

hallo Alishia,

na .....siehste geht doch, perfekt.

Sehr schöne Tiere, da hat sich das warten doch gelohnt.

Gruß Hans

86

Samstag, 17. Dezember 2011, 21:15

Danke Hans!
Liebe Grüße
Alishia

87

Montag, 9. Januar 2012, 16:49

hey ,
hab auch so ein becken geht: 1 panzerwels, 4 guppys, 6 platys und 10 neons?

88

Montag, 9. Januar 2012, 19:01

Huhu,
suche die Fische mal bei den beiden folegnden Links, dann wirst du, was Beckengröße/Schwarm- oder Gruppengröße angeht, die richtigen Infos finden.

http://www.aquarium-guide.de/
http://www.zierfischverzeichnis.de/

Aber allg.: Nein geht so nicht.
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

89

Montag, 9. Januar 2012, 21:31

Hallo Bahne,

eröffne doch bei "Fragen zum Besatz" einen eigenen Thread, dann wird dir sicher geholfen!

Gruß, Sina
AQ: 200l mit Moosbarben, Brokatbarben, Dornaugen, Antennenwelse (2?)
und vielen Pflanzen :]

90

Dienstag, 10. Januar 2012, 09:39

Hey Alishia,

sehr schönes Becken ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Und gratulation zum Nachwuchs ;-)

Lg Dag

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »snoopdaggydag« (10. Januar 2012, 09:39)


Social Bookmarks