Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. Januar 2011, 15:57

Tierquäler dank biOrb

Nach langer Zurückhaltung war ich heute mal wieder bei Ebay stöbern und bin über dieses Angebot gestolpert:

http://cgi.ebay.de/biOrb-Classic-30L-War…emZ300501961549

Am besten geeignet für kleine Fische, Garnelen, Schnecken und Krebse......im Bild Goldfische in der Kugel......

Das wirft doch den Tierschutz wieder um Jahre zurück.

Wie seht ihr die Möglichkeiten die Werbeabteilung des Herstellers und den Anbieter zu beeinflussen auf solche miesen Angaben zu verzichten??
Ich lese im Geiste wieder Jammerthreads 'Warum sind meine Fische tot, das wurde doch für kleine Goldfische angeboten....'

Eine traurige
Gabi
190er: Corydoras panda, Paracheirodon axelrodi, Hyphessobrycon rosaceus & Otocinclus.
125er: Xiphophorus maculatus & L67.
025er: Neocaridina cf. zhangjiajiensis var. white & Boraras maculatus

2

Montag, 3. Januar 2011, 16:20

RE: Tierquäler dank biOrb

Huhu Gabi,

meines WIssens dürfen Fische nicht mehr in kugelförmigen Aquarien gehalten werden. Jedenfalls bei uns in Duetschland.
Damit könnte man dann dieses Bild und die Angabe "für kleine Fische geeignet" verbieten. Eine andere Möglichkeit sehe ich da nicht, außer es beschweren sich sehr viele Leute.

LG Philipp
[SIZE=7].[/SIZE]



[SIZE=7].[/SIZE]

3

Montag, 3. Januar 2011, 17:31

Hallo,

gut finde ich das auch nicht. Rechtlich... sehe ich die Sache eher in einer Grauzone.

Philipp: Hast du zufällig einen entsprechenden Gesetzestext zur Hand? Im TierSchG findet sich darüber nichts. §2 schreibt nur "artgerechte Haltung" vor und das ist, wie wir hier ja immer wieder merken, Ansichtssache. :(

Liebe Grüße,

Thomas

ACHTUNG: 3 Skalare suchen dringend ein neues Zuhause ---> werft einen Blick in die Kleinanzeigen oder schreibt mich an!

Social Bookmarks