Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. November 2010, 07:43

Mein 112 Liter Becken

Hallo zusammen,

nachdem ich mein Aquarium mit Unterschrank, Deckel und Technik am letzten Samstag nach zweiwöchiger Wartezeit abholen konnte und es inzwischen eingerichtet habe, möchte ich es hier auch mal vorstellen.
Endlich ist damit auch die fast zweijährige Aquarienlose Zeit vorbei :-D

Maße:
80 x 35 x 40 (112 Liter)

Bepflanzung:
Vallisnerien
Neuseelandgras
Anubia
Echinodorus
Mooskugeln
vom Rest habe ich die Namen vergessen (ich wollte sie mir noch aufschreiben), aber man sieht sie ja auf den Fotos

Filterung:
Eheim clasic 2211 Außenfilter

Heizung:
noname Heizstab 100 Watt

Beleuchtung:
2 x 18 Watt Leuchtröhre (einmal gelbliches und einmal weißes Licht)

Deko:
3D-Rückwand rotbraun
2 Mangrovenwurzeln
Einige Red Jaspis Steine
Keramik Welshöhle

Bodengrund:
rötlicher Aquarienkies 2-4 mm aus dem Baumarkt

Besatz:
noch keiner

Das Becken läuft jetzt seit Montag (08.11.2010) nachdem ich am Samstag mit Aquariensilikon die 3D-Rückwand eingeklebt habe und dies 2 Tage aushärten lies.
Die Wasserwerte reiche ich noch nach. Ich habe beim Pflanzen kaufen leider wieder vergessen Wassertests mitzunehmen.
Meine Idee für den Besatz beschränkt sich bisher darauf, dass ich eine Lebendgebärenden Wildform (eventuell auch Endlers) und zwei Antennenwelse einsetzen will. Die beiden Arten würden wohl auch ganz gut zu unserem recht harten Wasser hier passen. Ich will aber auf jeden Fall noch die Wasserwerte abwarten, bevor ich mich endgültig für Fischarten entscheide. Dazu kommen dann noch Turmdeckelschnecken um den Boden aufzulockern.
Froschbiss als Schwimmpflanze ist auch schon bestellt.

Für konstruktive Anregungen und Kritik bin ich natürlich offen ;)

Hier gehts zu den Fotos
Viele Grüße
Basti

2

Mittwoch, 10. November 2010, 07:55

Hi,

keine konstruktiven Anregungen und überhaupt keine Kritik.

Sieh sehr gut aus! Viel Spass mit dem Becken und seinen zukünftigen Bewohnern.

Grüße
Peter

3

Mittwoch, 10. November 2010, 08:08

Hallo!
Ich finde es auch seeeehr schön. Ich hätte nur den Kies im vorderen Bereich nicht so hoch gemacht, aber das ist Geschmacksache.

Gruss Sven

4

Mittwoch, 10. November 2010, 08:12

Danke euch beiden :)

Ich find das eigentlich ganz schön mit dem recht hohen Kies im vorderen Bereich. Wie du schon sagst, jeder hat seinen eigenen Geschmack ;)
Viele Grüße
Basti

5

Mittwoch, 10. November 2010, 11:10

Hey,
ich kann mich den anderen nur anschließen sehr hübsch das Becken.Aber so wie ich das rausgelesen habe hast du keine Wassertests zu hause,ich würde mir da schleunigst was zulegen und dann am besten Tröpfchentests.
MfG Christian
Scubaline 130
6 Pterophyllum Scalare Standortvariante Peru
4 L183
1 Paar Apistogramma Borellii
1 Paar Mikrogeophagus Ramirezi
21 Corydoras Adolfoi
24 Hyphessobrycon Pyrrhonotus

6

Mittwoch, 10. November 2010, 11:19

Hi

Zitat

Original von speddy
Aber so wie ich das rausgelesen habe hast du keine Wassertests zu hause,ich würde mir da schleunigst was zulegen und dann am besten Tröpfchentests.
MfG Christian

Welcher Test, außer vieleicht Nitrit, ist dringend notwendig?

Scönes Aquarium übrigens.
M.F.G. Torsten
ohne h ;)

Ich würde mich gern mit ihnen geistig duellieren, aber wie ich sehe sind Sie unbewaffnet.

7

Mittwoch, 10. November 2010, 11:36

Hi,
naja ich persönlich würde da den pH gH und kH nehmen ist jetzt nich dringend notwendig aber es ist doch mal gut zu wissen ob sich da vll. was ändert und für mich der wichtigste wie du schon geschrieben hast no2 (Nitrit).Aber das muss jeder selbst wissen.Bei mir hat sich z.B. gH und kH während der Einlaufphase leicht verändert,da sind die 2 Werte leicht gesunken.
MfG Christian
Scubaline 130
6 Pterophyllum Scalare Standortvariante Peru
4 L183
1 Paar Apistogramma Borellii
1 Paar Mikrogeophagus Ramirezi
21 Corydoras Adolfoi
24 Hyphessobrycon Pyrrhonotus

8

Mittwoch, 10. November 2010, 12:19

Hallo,

hach hier kann man immer wieder so schöne Becken anschauen - sieht wirklich toll aus - gefällt mir!
Liebe Grüße
Alishia

9

Mittwoch, 10. November 2010, 15:47

Hi,
ein schönes Becken hast du da gefällt mir wie den anderen auch sehr gut.
Würde mich freuen, wenn du uns mit Bilder auf dem Laufenden hälst, die Pflanzen werden ja noch wachsen. Außerdem bin ich gespannt, für welche Tiere du dich entscheidest.

Wassertests: PH/KH ist doch meist so wie aus der Leitung. Da kann man also die Werte des Wasserversorgers nehmen. Und wenn man nicht besonders empfindliche Fische hat, spielt PH/KH ja auch keine sooo große Rolle. Nitrit ist dahingegen schon überlebenswichtig. Nitrat/Eisen usw. schadet nicht, aber ist eigentlich kein Muss!
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

10

Sonntag, 5. Dezember 2010, 14:00

So, nachdem das Becken inzwischen eingefahren ist und der Nitritpeak vorbei ist, sind auch die Bewohner eingezogen.
Und zwar sind das bis jetzt ein goldener Antennenwels, ein Schwarm Endlerguppies aus privater Zucht und Turmdeckelschnecken.

Die Planzen wachsen und gedeihen bis auf die eine rechts hinten in der Ecke (keine Ahung wie die heißt), die habe ich heute komplett rausgenommen, weil sie abgestorben und vergammelt war.
Außerdem ist noch Froschbiss als Schwimmpflanze dazugekommen.

Aktuelle Fotos gibts hier
Viele Grüße
Basti

11

Sonntag, 5. Dezember 2010, 14:40

Hallo,

das Aquarium hat sich ja toll entwickelt. Gefält mir sehr gut!

Viel Spaß weiterhin!

gruß

Alex
"Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie."

Franz Kafka

12

Sonntag, 5. Dezember 2010, 15:11

Hi,
ja das Becken ist wirklich toll geworden kann man nicht anders sagen :).Sag mal hast du einen Abnehmer für die Guppys weil du ja doch ziemlich viele Weibschen mit drin hast und auch schon junge Fische bekommen hast?
MfG Christian
Scubaline 130
6 Pterophyllum Scalare Standortvariante Peru
4 L183
1 Paar Apistogramma Borellii
1 Paar Mikrogeophagus Ramirezi
21 Corydoras Adolfoi
24 Hyphessobrycon Pyrrhonotus

13

Sonntag, 5. Dezember 2010, 20:41

Abend zusammen!

Auch wenn mir persönlich der Kies nicht so zusagt, ansonsten hast Du das echt schön hinbekommen! Sieht gut aus!
Lieben Gruß
Marius

Mein Hobby:
FC Blog

14

Montag, 6. Dezember 2010, 12:57

Zitat

Original von speddy
Hi,
ja das Becken ist wirklich toll geworden kann man nicht anders sagen :).Sag mal hast du einen Abnehmer für die Guppys weil du ja doch ziemlich viele Weibschen mit drin hast und auch schon junge Fische bekommen hast?
MfG Christian


Hi,
ja Abnehmer für die jungen Guppies hab ich schon.
Der Zoohändler meines Vertrauens nimmt mir die Jungfische ab.
Viele Grüße
Basti

15

Montag, 6. Dezember 2010, 20:06

hallo basti,

toll, toll und noch mal toll! gefällt mir irre gut dein becken =)
jetzt noch fischis rein und pflanzen wachsen lassen, dann wird's super sein :-D

wo ich noch eine kleine anregung hätte, du könntest dir moos holen und das auf die wurzel und/oder ein paar steinen anbringen. denke das würde sehr schön sein bei dir :] (nicht nur bei dir.. finde moos überall schick =) ).

*.~*.~*.~*.~*.~*.~*.~ *<Liebe Grüße, Nanny>*.~*.~*.~*.~*.~*.~*
° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° ° °
240l Mbunabecken: Labidochromis "Red Top Mbamba Bay"
Maylandia estherae "O" Morphe
Ancistrus spec.

54l: 10 Corydoras Habrosus,
Poecilia wingei mit Nachwuchs, RedFire Zwerggarnelen

Social Bookmarks