Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 5. November 2010, 14:17

Echse???

Hallo ich bin ganz neu hier und habe eine Frage.
Meine Töchter haben in unserem Schuppen eine Art echse gefunden, ich nehme es jedenfalls an das es sich um so etwas handelt. Was müssen wir nun tun? Oder sollen wir sie einfach wieder in den Garten frei lassen?
Vielen Dank
»Patty« hat folgendes Bild angehängt:
  • 02.jpg
Gruß Patty

2

Freitag, 5. November 2010, 14:21

Hallo Patty

dies ist ein Molch und der wollte da wohl seinen Winterschlaf halten, am besten einfach zurücksetzen

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

3

Freitag, 5. November 2010, 14:23

Oh super vielen Dank

Einfach in den Schuppen oder nach draußen?
Liebe Grüße :P
Gruß Patty

4

Freitag, 5. November 2010, 14:24

Hi
Setz ihn wieder in den Schuppen!
Der hat sich dort ein Plätzchen für den Winter gesucht.
M.F.G. Torsten
ohne h ;)

Ich würde mich gern mit ihnen geistig duellieren, aber wie ich sehe sind Sie unbewaffnet.

5

Freitag, 5. November 2010, 14:30

Genau, einfach in den Schuppen, da kann er in Ruhe den Winter verbringen

lg, Michèle
200L AQ, Tanganjika,
375L Gesellschaftsbecken
Schildkröteninnenteich mit 3 Schildis
30L Nano Cube mit 1Tylomelania sp. 2 Geweihschnecken, vielen Turmdeckelschnecken und ca 20 Red cherry Garnelen

6

Freitag, 5. November 2010, 15:33

Genauer ist das ein weiblicher Teichmolch (Triturus vulgaris).

Grüße
Jani


Social Bookmarks