Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 30. September 2010, 21:55

Mein 125-er Becken

Hallo,

ich habe erstmals brauchbare Fotos meines 125-l-Beckens gemacht (dank der DigiCam einer Freundin). Möchte Euch gern teilhaben lassen an den Bildern.

Besatz derzeit eher "Altbestände" aus vergangenen Tagen:

- ein sehr altes Paar Marigoldplatys
- drei noch ältere Rotaugen-Moenkhausia :)
- fünf Funkensalmler
- acht Rote Neons

Langfristig möchte ich keine Lebendgebärenden mehr halten, dafür die Neons und die Moenkis aufstocken.

Pflanzen sind:

- Vallisnerien
- Javafarn (normal und Windelow)
- ein Javamoos-Teppich
- Wasserfreund

Bilder unter
http://img834.imageshack.us/gal.php?g=aquarium001.jpg

Schöne Grüße,
Malte

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »Amazonas« (30. September 2010, 22:20)


2

Donnerstag, 30. September 2010, 22:10

Hi Malte,

hört sich gut an...gibt es auch BIlder? ;)

Sind die Platys aus Deinen Anfängen 8o....dann haben die ja bestimmt schon weisse Schuppen.

LG
Peter

3

Donnerstag, 30. September 2010, 22:22

Hallo,

dass ist ein wirklich schönes Aquarium, mir sagt das vollkommen zu! Großes Lob für ein tolles Gesamtpaket! :-D

gruß

Alex
"Du musst nur die Laufrichtung ändern, sagte die Katze zur Maus und fraß sie."

Franz Kafka

4

Donnerstag, 30. September 2010, 22:23

Hi Alex,

danke. Das Hochladen der Fotos fand ich beinahe anstrengender als die Beckengestaltung =)

Viele Grüße
Malte

5

Donnerstag, 30. September 2010, 22:27

Hi Malte,

Dein Becken ist eigentlich so, wie ich es von Dir erwartet habe!

Gekonnt, mit Liebe zum Detail, ziemlich grün und halt einfach vom Fach der alten Schule!

Kategorie: Könner und traumhaft!

Mehr sag ich nicht, sonst kriege ich wieder "Schleimer " zu hören.

LG
Peter

6

Donnerstag, 30. September 2010, 22:27

Hi Malte,
gefällt mir sehr gut! Vor allem der Java-Moos-Teppich.
Was hast du gemacht dass der unten bleibt?
Viele Grüße

Jenny

7

Donnerstag, 30. September 2010, 22:30

Hi

Gefällt mir sehr gut :)
Viele grüsse Steffen

8

Donnerstag, 30. September 2010, 22:35

Kann mich den Vorrednern nur anschließen, schönes Becken, gerade "Teppich" gefällt mir ;)
Viele Grüße
Philipp
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
450l Malawibecken
160l Becken (im Aufbau, HMF)
140l Südamerikabecken
120l Becken (im Aufbau, HMF)
54l Quarantänebecken (HMF)
30l Garnelenbecken (HMF)
Gartenteich
~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~
"Wenn man sich um das Wasser kümmert, kümmern sich die Fische um sich selber."

9

Donnerstag, 30. September 2010, 22:37

Huhu,

danke für die lieben Worte. Peter: "Alte Schule..." das klingt ja wie ein Ritterschlag... :-D

@ Pittiplatsch: das Moos ist von Anfang an unten geblieben. Ich habe nur einige winzige Zweige sicherheitshalber im Kies verankert, seitdem breitete es sich von selbst weiter aus und hat sich mittlerweile an der großen Wurzelhöhle und den Steinen festgesetzt. Da ich keine wühlenden Fische habe, kann es auch ungestört wachsen und später hoffentlich neuen Salmlern als Laichsubstrat dienen.

Gruß,
Malte

10

Donnerstag, 30. September 2010, 22:39

Hallo,

finde auch das es super aussieht - so nen Teppich finde ich auch klasse -aber für Corys wäre der bestimmt nix!

Liebe Grüße
Alishia

Social Bookmarks