Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 15. Juli 2010, 21:45

Meine 1000-Liter-Pfütze

Moin Moin,

will auch mal meine Pfütze im Garten vorstellen.
Angelegt im März 2008
Hier der Anfang:
Fertigteich eingraben


Finnische Saunakota aufgebastelt






langsam wird es












Bilder von Gestern:
























Bewohner sind Frau Wang und einige ihrer Kinder ( Herr Li
und Herr Hu sowie einige Kinder sind Reiherfrühstück geworden )
Schnecken, ein Frosch, temporär sehr viele Molche, Jesustierchen,
Schnecken, Libellenlarven und alles was sich so in enm Teich einfindet.

Irgendwann kommt ein richtig großer Teich ;-)

Gruß Georg
Gruß Georg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fich« (15. Juli 2010, 21:47)


2

Donnerstag, 15. Juli 2010, 22:04

Hallo Georg,

schöner Teich, super schöne Fotos... Auch ein kleiner Teich kann ein Schmuckstück sein.

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

3

Donnerstag, 15. Juli 2010, 22:25

Hallo Sandra,

jau, klein aber fein, und es ist ein wunderschöner Platz zum Abschalten
und zum Beobachten geworden, vor allem auch für die Kinder.
Der Platz am Teich ist ein beliebter und beruhigender Platz geworden.

Viele Grüße Georg
Gruß Georg

4

Donnerstag, 15. Juli 2010, 22:32

Hallo Georg,

Zitat

Der Platz am Teich ist ein beliebter und beruhigender Platz geworden.
Das kann ich mir sehr gut vorstellen. Das Häuschen ist auch nett.

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

5

Freitag, 16. Juli 2010, 06:40

Hallo Georg,

dem kann ich mich nur anschließen - ist echt eine tolle Ecke geworden mit dem "Pfützchen"..... wiie machst du das mit dem Umwälzen des Wassers? Wird das gepumpt? gefiltert? Ich habe so gar keine Ahnung vom Teichbau.... bin aber nach deinen Fotos am Grübeln, wo denn bei uns so ein Teich am Besten passen würde.... :-D

Die Fotos sind wieder mal erste Sahne !! Das Bienenbild find ich echt klasse !!
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

6

Freitag, 16. Juli 2010, 21:08

Nabend,

@ Sandra
jepp, die Finnische Sauna ist recht hübsch und passt gut an diesen Ort der Ruhe.


@ Heike
so ein Teich ist ne tolle Sache, nicht nur für die Kinder.
Ich hab nen kleinen Teichfilter laufen, da pumt eine Pumpe das Wasser in nen Filter mit Fließ und Lochgestein und das Wasser plätschert dann
über nen Stein wieder in den Teich. Viele haben auch nen UVC-Klärer,
den brauch ich aber nicht. Im Prinzip fast wie ein Außenfilter fürs AQ.
Die Bilder sind mit meiner schon etwas antiquierten Canon EOS350D gemacht. Das Bienen und das Hummelbild hab ich mit dem Objektiv
Canon EF 70 - 300, 1:4 - 5,6 IS USM gemacht, mit 300 mm (entspricht
bei ner Kleinbildkammera etwa 450mm).
Für Unterwasserbilder ist ein Polfilter sehr hilfreich um die Reflexionen
an der Wasseroberfläche auszublenden.
Hab gesehen, dass ich zwei Bilder nicht verkleinert habe, ist
inzwischen korrigiert.

Eine Bewohnerin hab ich noch unterschlagen, eine Teichmuschel,
die hat meine Tochter von nem Badeausflug mitgebracht.


und noch ein paar Bildchen








Viele Grüße Georg

Gruß Georg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Fich« (16. Juli 2010, 21:10)


Social Bookmarks