Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. April 2010, 14:38

Miniteich sucht Besatz

Hallihallo!

Hier sind ja einige Teichexperten, deshalb frage ich euch mal um Rat.
Ich habe einen Miniteich von 84l.
Darin wachsen zur Zeit 4 kleine Iris.
Demnächst soll noch eine Zwergseerose dazu kommen.

Nun würde ich gerne noch was Tierisches dazu setzen,
sofern dies möglich ist.

Habt ihr diesbezüglich Tipps oder Ideen?

Liebe Grüße,
Elen

2

Donnerstag, 29. April 2010, 15:40

Hi Elen,

ich würde Guppy od Platys einsetzen, dazu evtl noch Red Fire Garnelen!
Bekommen im Teich durch viel lebend Futter super Farbe.

Nachteil im Winter musst ein kleines Becken stellen....
Grüße Christian

3

Donnerstag, 29. April 2010, 16:12

Hi Chris!

Danke für deinen Tipp...

Ab wieviel Grad kann ich die Tierchen denn einsetzen?

Gruß,
Elen

Universaldilettant

unregistriert

4

Donnerstag, 29. April 2010, 21:23

Hallo Elen,

nimm Kardinalfische (Tanichthys albonubes), die kannst Du von Ende März bis Ende Oktober im Garten halten.

Gruß

Max

5

Donnerstag, 29. April 2010, 23:53

Hi,
du kannst die Tiere raussetzen, sobald du eine Temp. von 16-18°C nicht mehr unterschreitest.
Wenn du sie schon früher raussetzen möchtest, dann solltest du einen
Heizstab anbringen.
Vll. hilft dir das:

Sommerquatier für Guppy und CO

MfG
Kevin

6

Freitag, 30. April 2010, 09:36

Ich würde keine Fische einsetzten.
Bei 84l sind die Temperaturschwankungen enorm und ob die Fische das auf Dauer vertragen bezweifel ich mal.

Steht der Teich sonnig oder eher schattig?
Terrasse oder Rasen?
Gruß Ralf

7

Freitag, 30. April 2010, 10:49

Hallo!

Der Teich steht eher schattig aber hell.
Nur einmal am Tag kommt für 1-2 STunden direkte Sonne drauf.

Gruß,
Elen

8

Freitag, 30. April 2010, 12:45

Warte mal ab wenn es sonnig ist und die Nächte klar sind.
Dann messe mal morgens gegen 6.00Uhr, mittags gegen 14.00Uhr und abends gegen 19.00Uhr die Temperatur.
Gruß Ralf

9

Dienstag, 11. Mai 2010, 17:48

Zitat

Original von Universaldilettant
Hallo Elen,

nimm Kardinalfische (Tanichthys albonubes), die kannst Du von Ende März bis Ende Oktober im Garten halten.

Gruß

Max


Hallo,

ich hatte in unserem ~100l Miniteich auch Kardinälchen - trotz schattiger Lage ist das Wasser im letzten Sommer aber doch längere Zeit 27° geworden - zuviel für die Kleinen - ich hatte doch größere Ausfälle.

Dieses Jahr werden's evtl. Guppys oder Platys - nach den Eisheiligen geht's los :)

VG Jochen (jojo/2)

Viele Grüße von den JoJos



Regelmäßig TDS und anderes abzugeben: Klick mich

Social Bookmarks