Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 11. April 2010, 14:00

Aequidens rivulatus und Thorichthys maculipinnis

Hi,
Hätte da zwei arten die in im Verzeichnis noch nicht finden konnte:

Thorichthys maculipinnis(ehemals:Thorichthys ellioti): Elliots Buntbarsch
Temperatur 24-30C°
PH 7-8
GH 0-0
Grösse 12-15cm
Becken ab 120cm /240L
Beckentyp Arten/geselschaftsbecken
Verhalten Friedlich
Herkunft Mexiko
Preise von 3,00€-12,50€
Zucht Schwirig
Region mitte/unten


Ein sehr schöner und doch ruiger Südamerikaner der sogar mit
grösseren salmlern Vergeselschaftet werden kann.
Er gräbt nicht besonders stark dennoch sollten die pflanzen sich
auf robuste arten beschrenken und im boden durch einen stein
vor ausgraben geschützt und gehalten werden.

(eigene erfahrung: sehr ruig gegenüber anderen arten
innerartig manchmal ruppig jedoch keine ernsten Kämpfe)

Aequidens rivulatus: Goldsaumbuntbarsch
Temperatur: 24-26C°
Ph: 6,5-8
Gh: 0-0
Grösse: bis 22cm
Becken ab 120cm/300L
Beckentyp geselschaft/artenbecken
Verhalten: Relativ Friedlich
Herkunft: Ecuador, Peru
Preise von 3,50-25€
Zucht: relativ einfach
Region: mitte/unten

Ein für Südamerikaner recht ruiger fisch
der aber nur mit ebenso ruigen Chichlieden vergeselschaftet
werden sollte, da er grössere Tiere als Ständige bedrohung
ansied und diese dann permanent angreift.
innerartig eher ruig auser zur Lachzzeit.
Futter beforzugt lebendfutter frist aber auch
FroFu und Granulat.

Alle angaben in Textform basieren auf eigenen erfahrungen.
die fotos sind frei verwendbar im Verzeichnis und Forum
da sie vom mir erstellt worden sind/aus meinem becken stammen.

Gruss Markus
»Nicht« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSCF47541.jpg
  • DSCF47551.jpg
!!!Es ist nicht immer alles richtig, aber es ist meine meinung!!!

Ich Markus kam... sah... und Traute meinen augen nicht.

1x 575L Diskus Wanne

1x 160L L46

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nicht« (11. April 2010, 16:24)


2

Sonntag, 11. April 2010, 14:21

RE: Aequidens rivulatus und Thorichthys ellioti

Hallo Markus,

schön,daß du dir die Mühe gemacht hast,
aber leider liegt das Verzeichnis nicht in unserer Verantwortung,daher können wir die Arten nicht hinzufügen.

Gruß Jürgen

3

Sonntag, 11. April 2010, 14:33

RE: Aequidens rivulatus und Thorichthys ellioti

Ja
ich weis jedoch kann die verandwortliche person die daten
einsehen da diese ja des öfteren da ist :-) (soweit ich weis)
deswegen hoffe ich das die daten Irgentwann in das verzeichnis gelangen.

Gruss Markus

und wenn sie nicht ins verzeichnis kommen
dann kann man sie aber über die Su-Fu hier finden.

!!!Es ist nicht immer alles richtig, aber es ist meine meinung!!!

Ich Markus kam... sah... und Traute meinen augen nicht.

1x 575L Diskus Wanne

1x 160L L46

Social Bookmarks