Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 10. April 2010, 21:23

Serwus aus Bayern

Hi

ich komme aus Bayern, bin 23 und im thema Aquaristik ein neuling. Ich habe mir vor einiger Zeit ein 30 liter Garnelenbeken gekauft in dem sich 4 Crystal Red, 3 Bienengarnelen, und 2 Grüne Zwerggarnelen befinden. Auserdem 5 Perlhunbärberlinge und einige Schnecken.

Freue mich auf hilfreiche tipps.

2

Samstag, 10. April 2010, 21:25

Hallo,

herzlich willlkommen hier bei uns.

Viele Grüsse
Sandra

PS.: wie dürfen wir Dich den ansprechen?

3

Sonntag, 11. April 2010, 08:48

Hallo von Bayern nach Bayern !

Herzlich Willkommen auch von mir !

Jo, dein Name würde mich auch interessieren und aus welcher Ecke von Bayern kommst du denn??

4

Sonntag, 11. April 2010, 11:20

Hallo aus Schwaben nach Bayern. Wir sind ja fast "Nachbarn".

Herzlich willkommen im Forum und viel Spaß.

5

Sonntag, 11. April 2010, 13:36

Herzlich Willkommen!

Ich komme auch aus Bayern und es ist mir neu, dass man Servus mit W schreibt :) :D :P

Lg Basti

6

Sonntag, 11. April 2010, 14:23

RE: Serwus aus Bayern

Hallo,

Zitat

ich komme aus Bayern


mach dir nichts draus,du bist trotzdem
herzlich willkommen :]

Gruß Jürgen

7

Sonntag, 11. April 2010, 19:01

RE: Serwus aus Bayern

Griasdi.

Auch von mir ein herzliches Wilkommen aus dem Sonnigen Oberbayern.

8

Sonntag, 11. April 2010, 19:05

Schock ein Schwabe bezeichnet sich als Bayer.:-D
Gruß aus der Oberpfalz:)
Herzlich willkommen.
Gruß
Arnold:-D

9

Sonntag, 11. April 2010, 19:08

Welcher Schwabe bezeichnet sich als Bayer?

10

Sonntag, 11. April 2010, 19:18

Solange man Franken nicht Bayern nennt (oder andersrum), ist alles ok, glaub ich :-D

Herzlich willkommen auch von mir.

VG
Sandra

11

Sonntag, 11. April 2010, 20:41

Zitat

Original von hegge
Solange man Franken nicht Bayern nennt (oder andersrum), ist alles ok, glaub ich :-D


stimmt :P

12

Sonntag, 11. April 2010, 23:57

Nabend.

Zitat

Welcher Schwabe bezeichnet sich als Bayer?


Evtl. einer, der aus der Landsberge Ecke kommt. Gibt ja auch ein bayrisches Schwaben :rolleyes:

13

Montag, 12. April 2010, 00:56

Servus!

so ihr könnt mich Philipp nennen.Ich wohne in der Nähe von Augsburg.Interessant wie viele leute hier aus der Umgebung sind.

Wen es interessiert das ist ein Bild von meinem Nano Cube

][URL=http://www.xup.in/dl,99911631/g.jpg/]http://www.xup.in/dl,99911631/g.jpg/[/URL]

14

Montag, 12. April 2010, 06:33

Hallo Philipp,

einen netten Cube hast Du Dir da eingerichtet.

Die dunkelgrüne Vordergrundpflanze ist eine Ophiphogon, das sind Pflanzen die sich nur bedingt für die Haltung unter Wasser eigenen. Du kannst sie drin lassen, auf die Dauer wird sie aber nicht überleben.

Garnelen lieben eher die Gesellschaft ihrer Artgenossen. 3 Arten mit jeweils sehr wenig Tieren ist da nicht ideal. Bei den Crystal Red musst Du damit rechnen das sie sich mit den Bienen kreuzen. Ist nicht unbedingt schlimm, nur solltest Du solche Tiere nicht ohne Hinweis weitergeben.

Viele Grüsse
Sandra

15

Montag, 12. April 2010, 12:42

Wart a mal gschwind ;)

wollte auch noch herzlich willkommen sagen.
Wohne ja auch sehr dicht am Schwabenländle. Bei uns gibt es eine Mischung aus Fränkisch und Schwäbisch. Einfach nur lustig... =). Als Bayern kann man uns nun wirklich nicht bezeichnen!!

Lg aus DKB


Social Bookmarks