Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 21. Februar 2010, 13:08

laute musik und schildkröten

kann die musik von meiner stereoanlage den schildkröten schaden?

2

Sonntag, 21. Februar 2010, 19:40

Hallo,
naja, schildkröten reagieren empfindlich auf erschütterungen. D.h. wenn du die Bässe richtig wummern lässt, ists wohl zuviel.
Schildkröten haben keine Ohrmuschel, also haben sie nicht so einen Schallempfänger wie wir das haben, ob sie wirklich so schlecht hören, wie das oft zu lesen ist, weiss ich nicht, ich bin keine Schildkröte. [SIZE=7]Zumindest, als ich das letze mal in den Spiegel gesehen habe, war ich keine.[/SIZE]
Aber wie gesagt, auf Vibrationen reagieren sie empfindlich, deswegen zucken sie manchmal zusammen, obwohl eigentlich nichts zu hören war.
Alles gute!
Viele Grüsse, das Moderlieschen :O :)
15 Becken mit unterschiedlichem Besatz, v.a. Zwergfischchen, Amphibien, Labyrinther

3

Sonntag, 21. Februar 2010, 21:04

Gut dann stelle ich den Bass einfach auf sehr niedrig.


Social Bookmarks