Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 12. Februar 2010, 14:13

Hallo aus Speyer

Hallo an Alle,

als Neuling im Forum, nicht ganz so Neiling bei der Aquaristik möchte ich mich hier nun auch kurz vorstellen.

Mit-Vierziger mit (nach Ansicht meiner Freundin) zu vielen Hobby´s kann ich von meinen Aquarien trotz bevorstehendem Umzug nicht ablassen. Derzeit läuft ein 180l-Becken mit reinem Süd-Amerika-Besatz und ein 30er-Nano mit ausschließlich Tigergarnelen sowie einer Raubschnecke gegen die mit den Pflanzen eingeschleppten TDS.

Der schon erwähnte Umzug bringt mich nun wieder dazu, mich wegen neuer Wasserwerte hier in Speyer mehr mit Wasseraufbereitung und Härtetests zu Beschäftigen. Um die Strapazen eines AQ-Umbaus von meiner alten Wohnung ins Haus an einem Tag zu umgehen habe ich dann auch gleich noch eine Vergoßerung des Beckens geplant, so dass ich ab Anfang März mit einem 260l-Becken neu starten werde. Die Fische ziehen dann nach der Einlaufzeit um.

Leider kann ich zu den hier postenden Experten nicht viel zusätzliches Beitragen, fast alle wichtigen Fragen kann man bei geschickter Suche in den bisherigen Beiträgen nachlesen.

Mit Grüßen aus dem schönen und derzeit wunderbar winterlichen Speyer,

Christian
»Leonardo« hat folgendes Bild angehängt:
  • Skalare_klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Leonardo« (12. Februar 2010, 15:16)


2

Freitag, 12. Februar 2010, 17:36

Ja dann bin ich mal der Erste.

Herzlich Willkommen und viel Spaß im Forum! Schaut ja nach einem interessanten Becken aus. Gerne mehr Bilder davon ;)

Liebe Grüße nach Speyer

3

Donnerstag, 18. Februar 2010, 22:02

Hallo Marius,

vielen Dank für die Begrüßung. Bilder vom Becken werde ich beim Neuanfang mit meinem 260l-Becken machen. Das 180er ist leider im Moment etwas verkrautet, aber den Fischen gefällt es.

Besatz derzeit:

3 Antennenwelse
6 Panzerwelse (schwarzii: Aufstockung um 5 im größeren Becken geplant)
1 Bolovianischer Buntbarsch
1 Skalar-Mädchen
1 Mio. TDS

Grüße nach Köln, ich hoffe, Du hast die tollen Tage gut überstanden.

Christian

4

Freitag, 19. Februar 2010, 07:06

Hallo Christian,

auch von mir ein herzliches Willkommen.

Zitat

Original von Leonardo
Das 180er ist leider im Moment etwas verkrautet, aber den Fischen gefällt es.


... nicht nur deinen Fischen - mir gefällt sowas sehr gut, und da bin ich nicht die Einzige hier.... das gilt nicht als Ausrede: her mit den Bildern !! :-D :-D :-D

5

Freitag, 19. Februar 2010, 08:31

Morgen zusammen.

@ Christian:

Och joa, Karneval wird bei mir im Alter weniger wichtig, ist aber immer wieder schön.. :-D

@Whoppies Beitrag:

Sie hat vollkommen recht! Bilder sind hier immer gerne gesehen, zumal ja jeder einen anderen Geschmack hat. Und über ne kleine Kreativspritze freue ich mich immer^^

6

Freitag, 19. Februar 2010, 20:35

Hallo Marius, hallo Heike,

ok, hier als Nachschlag noch zwei Bilder vom 180er Becken.

Sind allerdings schon ein paar Tage alt, das Becken steht im Moment in meiner ehemaligen Wohnung, und die neuen Besitzer kümmern sich solange darum, bis mein 260er Becken fertig und eingefahren ist (daher aktuell keine Bilder, bis ich dann die Fische abhole und das AQ dort abbaue...). Leider habe ich durch die Rundung der Frontscheibe immer Spiegelungsprobleme, ich muss da bei den nächsten Fotos mal ein wenig rumprobieren.

Schönen Abend,

Christian
»Leonardo« hat folgende Bilder angehängt:
  • 180er Becken Januar 2009.jpg
  • Bolivianischer Buntbarsch.jpg

7

Freitag, 19. Februar 2010, 21:14

Hallo Christian,

das sieht doch schön aus. Ebenfalls super, dass Du so nette Nachmieter hast. Ich hätte da Probleme mit, fremden Leuten mein Aqua anzuvertrauen, aber da muss man auch Glück haben.

8

Freitag, 19. Februar 2010, 23:17

Hi Christian,

auch von mir...herzlich Willkommen hier im Forum :) Der Skalar könnte glatt

ein Zwilling von meinem sein.

Übrigens, habe mal in Schwetzingen gewohnt ;)


Lieben Gruß, Andrea

9

Samstag, 20. Februar 2010, 08:32

Guten Morgen,

@ Andrea: na, dann kennst Du ja unsere Wasserwerte hier in der Gegend. Ich bin mitten im Hausumbau, uns da werde ich in das neue Bad gleich eine UOA-integrieren. Wird meinen Skalaren (im neuen Becken sollen es dann wieder 2 werden) und dem Rest der Südamerikaner sicher gefallen.

@Marius: ja, mit den Neubesitzern meiner Wohnung habe ich Glück. Ich darf so alle 2-3Wochen zur Beckenpflege in die Wohnung, und ich konnte so den Fischen eine Menge Stress ersparen. Das Becken läuft seint Jahren eigentlich sehr stabil, den Besatz halte ich bewußt eher gering. Leider ist das Zimmer in das das neue und größere Becken kommt noch nicht fertig, deshalb stöbere ich hier im Forum rum um noch einmal alles wichtige für den Neuanfang nachzulesen.

Grüße aus der Pfalz,

Christian


Social Bookmarks