Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 4. Januar 2010, 11:37

Info zu unserem Kleinanzeigenmarkt

Hallo zusammen !

Inzwischen ist unser Kleinanzeigenmarkt ein beliebter Anlaufpunkt geworden. Neben unseren Mitgliedern kommen auch sehr viele Besucher über diverse Suchmaschinen hierher. Viele Anzeigen wurden bereits mehrere tausend Male aufgerufen.

Leider gibt es noch das Problem, das nur ein kleiner Teil der Inserenten seine Anzeigen aktualisiert oder löscht, wenn sie nicht mehr aktuell sind.
Bisher musste ich also alles rauslöschen, was älter als XY ist. Dies muss ich per Datenbankzugriff tun, kann somit also auch nicht nachschauen, welche Angebote trotzdem noch aktuell sind oder als Dauerangebote eingestellt sind.

Ich möchte also darum bitten, zwischendurch nach den von euch eingestellten Anzeigen zu schauen, und diese aktuell zu halten bzw. zu löschen. Es wurde häufiger das Problem an mich herangetragen, das man die Anzeigen-ID nicht findet, die für die Bearbeitung benötigt wird.

Diese habe ich jetzt nochmal deutlich in jede Anzeige eingefügt. Unterhalb eurer Anzeige findet ihr nun in roter Schrift den Hinweis auf eure Anzeigen-ID.

Angemeldete User benötigen NUR diese Anzeigen-ID um ihre Anzeige zu bearbeiten (http://www.zfv-forum.de/marktanzeige.php?action=editanzeige), ein Passwort brauchen nur Anzeigen, die von Gästen aufgegeben wurden.

Bei Fragen dürft ihr euch gern an mich wenden.

Gruss
Christian

2

Montag, 4. Januar 2010, 11:49

Hallo !

Ein weiterer Tipp zum Aufgeben einer Anzeige:

Wenn ihr in euren Profileinstellungen "E-Mail-Adresse verbergen?" auf "JA" gestellt habt, so gilt dies natürlich auch für den Kleinanzeigenmarkt. Gäste des Kleinanzeigenmarkts können also keinen Kontakt zu euch aufnehmen, wenn in der Anzeige keine weiteren Angaben gemacht werden.

Ihr solltet also wahlweise die Einstellung in eurem Profil ändern, oder innerhalb des Anzeigentextes eine Möglichkeit zur Kontaktaufnahme angeben.

Wer (verständlicherweise) seine echte Mailadresse dort nicht angeben möchte um nicht demnächst eine Flut an Werbemails zu erhalten, dem empfehle ich das Anlegen einer sog. Wegwerfmailadresse, zum Beispiel http://www.trash-mail.com/

Gruss
Christian


Social Bookmarks