Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

schwerdti

unregistriert

1

Samstag, 19. Dezember 2009, 16:58

Neues Becken.

Möchte hier mein neues Becken vorstellen.
http://images2.bilder-speicher.de/show-i…21814410699.jpg

2

Samstag, 19. Dezember 2009, 17:54

RE: Neues Becken.

Hallo ???.

Hm. Was soll ich sagen? ?(

Der Steinaufbau in der Linken Ecke gefällt mir.

Ansonsten kann mir nichts gefallen, da keine weiteren Infos da sind.
Außerdem sind ja nun doch sehr wenige Pflanzen drin, dafür das Welse in dem Becken leben.

Wie sind denn die Wasserwerte des AQ´s?
Wie groß ist das ganze?
Wie lange läuft es schon?

Ein netter Gruß am Anfang und am Ende wäre ganz nett.
Herzlichen Gruß

Aiko

Besatz:
AQ 112: diverse Antennenwelse (weibchen), 10 Dornaugen, 3 Hechtlinge (gelb)
AQ 240: 5 Antennenwelse (männchen), 7 Zebraschmerle, 7 Garra Rufa, 4 blaue marmorierte Fadenfische (3w/1m), 2 Keilfleckenbärblinge
AQ 54: 7 Schneckenbundbarsche, Turmdeckelschnecken und anderes Kriechgetier

3

Samstag, 19. Dezember 2009, 23:05

huhu,

ich schiebe das mal in die Galerie. :)

Übrigens sehr interessanter Anfang, bitte viel mehr Pflanzen rein. Die Welsis werdens dir danken.

greetz Aline

4

Samstag, 19. Dezember 2009, 23:30

RE: Neues Becken.

Hallo,

schönes Wels-Zuchtbecken (wenn die Wasserwerte entsprechend sind). :-D
Ggf. könnte man das noch mit ein paar Schwimmpflanzen dämmriger gestalten.

Der eine rote Neon ist allerdings ein wenig trostlos ;(

Grüße,
Ulrico
Die Erwartung an meine Arbeit besteht im übertragenen Sinne darin,
mit entsprechender Förderung auch ein dreibeiniges Kaltblut
beim Springturnier zum Sieg zu führen. ;)

5

Sonntag, 20. Dezember 2009, 08:41

RE: Neues Becken.

Hallo,

schön das Du Dein Becken vorstellst.

Mir fehlen da auch noch einige Pflanzen. Auch in einem Welsbecken können durchaus Pflanzen rein. Wobei das natürlich Geschmackssache ist. Wie hast Du Dir die weitere Entwicklung des Beckens vorgestellt?

Ja, der Neon sieht etwas verlassen aus. Besorg dem doch ein paar Artgenossen oder schau das Du ihn an jemanden der schon Neons hat verschenkst.

Viele Grüsse
Sandra

Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

Social Bookmarks