Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 11. November 2009, 19:23

Barbenbecken neu

Hallo Zusammen


Hier mal ein neues Becken von meiner Seite, was ich am Freitag aufgebaut habe.
Leider ist die Qualität vom Foto nicht so gut, da ich zuviel Streulicht hatte, werde bei Gelegenheit ein neues einstellen.


Gruß

Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Fiedler« (11. November 2009, 19:23)


2

Mittwoch, 11. November 2009, 21:24

Hall Frank,

ist das ein Schaubecken in einem Fachgeschäft ??
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

3

Mittwoch, 11. November 2009, 21:37

Hallo Frank, klasse Becken. Gefällt mir echt gut . Wo hast du diese tollen Steine her ?
Lg Patrick

4

Donnerstag, 12. November 2009, 07:38

Zitat

Original von Whoopie*
Hall Frank,

ist das ein Schaubecken in einem Fachgeschäft ??




Guten Morgen

ja, das Becken habe ich in einem Fachgeschäft aufgebaut. Zooladen Frechen, es nimmt an einem Beckengestaltungswettbewerb teil.


Die Steine sind Messersteine. ;)

Gruß
Frank
Gruß

Frank

5

Donnerstag, 12. November 2009, 07:44

Guten Morgen,

auch ich finde das Becken sehr hübsch.

Allerdings bin ich mir für die Barben da nicht so sicher.
Meine (5gürtels) verstecken sich gerne zwischen hohen Pflanzen.
Ich weiß aber nicht, wie das so mit den Keilfleckbarben ist (die ich ja in deinem Becken sehe, oder?).

Aber tolle Idee und schön umgesetzt. :]

Könntest du uns mal die Namen der eingesetzten Pflanzen sagen?
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

6

Donnerstag, 12. November 2009, 08:35

Hallo Frank

Ja wie geil ist das denn ????? 8o 8o 8o

Ich werd hier im Forum noch blind. :] :] :]

Ganz großes Kino, ich bin absolut begeistert.

Sprachlose Grüße
Heiko

7

Donnerstag, 12. November 2009, 12:13

Hallo Heike


Für das Versteckspiel sind in der linken Ecke Ludwiga arcuata eingesetzt und diese werden noch schön hoch und schön rotbraun von der Farbe.
Bedenke, dass das becken erst knapp eine Woche läuft.

Du wirst sehen in 14 Tage sieht es schon ganz anders aus. ;)
Gruß

Frank

8

Donnerstag, 12. November 2009, 19:37

Hallo Frank,

Zitat

Original von Frank Fiedler

Du wirst sehen in 14 Tage sieht es schon ganz anders aus. ;)


und dann sehen wir wieder neue Bilder vom Becken ?? ;) :-D

Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

Social Bookmarks