Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 12. Oktober 2009, 17:23

Mein neues 112er

Hi Leute,


habe nun seit 5 Tagen ein 112 l Becken zum einfahren stehen, hab heute mal ein Bild gemacht. Die Bepflanzung sieht noch dürftig aus, aber das kommt schon noch!

LG Sylvia
»missfaceless« hat folgendes Bild angehängt:
  • PA120021kopie.jpg
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »missfaceless« (12. Oktober 2009, 17:27)


2

Montag, 12. Oktober 2009, 18:19

Hey Silvia,

das nenn ich mal eine interessante Wurzel !!! :-D

Und das Becken guggt doch schon ganz gut aus - was soll denn da mal alles drin rumpaddeln?
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

3

Montag, 12. Oktober 2009, 19:18

Hi,

ja die Wurzel fand ich auch cool, ist ne Moorbäumchenwurzel auf einer Schieferplatte, hab ich auch billig bekommen im Futterhaus weil sie angestaubt war... nur 9,49 euro..denke da kann man nicht meckern !

An Besatz kommen die Fische aus meinem 54 l Becken und die aus dem 54 l Becken meiner Tochter dann rein wenns soweit ist:

6 Mamorpanzerwelse
6 Metallpanzerwelse
ca. 13 männl. Guppies
4 Neonsalmler

Ein 54 l Becken kommt dann weg und eins bleibt als Becken für die Guppiebabbys und deren Mamas..lach.

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

4

Montag, 12. Oktober 2009, 22:43

Hi,

finds auch schön-besonders die Wurzel.

Würde die Neons auch noch aufstocken.Sonst passt ja alles 8)
Nette Grüße
vom Hans-Peter
---------------------------------
200L 60L 54L

5

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 00:20

Hallo Hans Peter,

ja daran habe ich auch schon gedacht die Neons aufzustocken, da es ja Schwarmfische sind.

Wieviel würden denn noch in etwa reinpassen ohne dass es dann überbesetzt ist das Becken ???

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

6

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 06:15

hai
am ende sollten es schon 8-10 neon sein
wenn ihr die Roten Neon habt müsst ihr besonders mit der neonkrankheit aufpassen
lg max

7

Donnerstag, 15. Oktober 2009, 08:40

Hallo Sylvia,

Zitat

Wieviel würden denn noch in etwa reinpassen ohne dass es dann überbesetzt ist das Becken ???
Kommt drauf an was sonst noch alles rein soll.

Wenn es bei den bisherigen Fischen bleibt, dann können da gut 10 Neons rein, theoretisch auch mehr. Ich würde in dem Becken sogar auf bis zu 20 Tiere gehen, dann aber keine weiteren Fische mehr.

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

8

Freitag, 16. Oktober 2009, 01:17

Ok .....dann werde ich sobald es eingefahren ist noch 6 Neonsalmler besorgen und mit reinsetzen..denke dann reicht es auch an Besatz !

LG und Danke für eure Tipps

Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

9

Freitag, 16. Oktober 2009, 09:48

Hallo Sylvia,

schaut gut aus...aber mehr Pflanzen könnte das Becken wirklich gebrauchen! ;)
Könntest du mal ein besseres Foto machen? Auf diesem kann man leider nicht so viel erkennen :-D
Liebe Grüße Dani :)

240l - Gesellschaftsbecken
30l - Red fire Garnelen

10

Samstag, 17. Oktober 2009, 23:51

Hi Dany,

ja brauche noch mehr Pflanzen, kommen auch noch rein. Das Becken steht ja erst seit 9 Tagen. Habe momentan Probleme mit Kieselalgen, aber hoffe das gibt sich von selbst. Vom Nitritpeak bisher noch keine Spur, aber ich hab ja Zeit!

So mal ein neues Bild von dem Becken von heute !

Für Tipps und Anregungen wäre ich sehr dankbar.

LG Sylvia
»missfaceless« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA170091.jpg
  • PA170092.jpg
  • PA170093.jpg
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

11

Sonntag, 18. Oktober 2009, 17:40

Hallo Sylvia,

sieht richtig gut aus (und die Wurzel erst ;) !!) - bin ja echt mal gespannt, wie es sich weiter entwickelt..... :]
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

12

Sonntag, 18. Oktober 2009, 18:42

Hi,

schön das du Gedult hast :-D Haben hier nicht viele =)
Ich würde vorallem noch schnellwachsende Pflanzen rein pflanzen, die sind am Anfang besonders wichtig. ;)
Liebe Grüße Dani :)

240l - Gesellschaftsbecken
30l - Red fire Garnelen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jekimla« (18. Oktober 2009, 18:50)


13

Sonntag, 18. Oktober 2009, 19:41

Moin Moin,

muß auch zugeben,ein sehr liebevoll gestaltetes Becken hast du da.
Finde deine Wurzel voll schick und macht sich echt gut. Ich würde dir aber auch zehn Neons empflehlen, und lieber ein paar weniger Guppies.
Die sehen auch in einer kleineren Gruppe hübsch aus.Nur empfinde ich die Neons in einer größeren Gruppe nicht so scheu als wenn es weniger sind. Guppies wiederum sind nicht wirklich scheu, meine gnibbeln an den Händen rum wenn wir sauber machen.
So wünsche dir viel freude an deinem AQ!!!

LG Mone und Markus
Dumm geboren werden wir Alle, aber wer dumm stirbt hat selber schuld

200er Gesellschaftsbecken
54er Neons, Pandas und Apfelschnecken
20er Nano Cube Red Fire Zwerggarnelen

14

Montag, 19. Oktober 2009, 17:50

Hi,

danke für die Tipps, werde sicherlich die Neons aufstocken, denn die 3 roten Neonsalmler und der eine schwarze verlieren sich auch sonst total in dem Becken. Da es ja eine Zusammenlegung unserer 2 x54 l Becken ist, muss ich die männlichen Guppies alle mit rein setzen. Ein 54 l Becken kommt dann komplett weg und das eine dient für die Guppiebabies und deren 4 Mamas. Habe ja hier auch schon bei den Kleinanzeigen die Jungtiere angeboten, hoffe es findet sich ein Abnehmer und evt, nimmt er mir ja auch noch 3 Männchen ab von den schon erwachsenen Tieren. Möchte nämlich gerne noch 2 L-Welse mit in das 112 l Becken setzen und sonst wird es ja ruck zuck auch wieder zu voll. Man muss halt Abstriche machen. Welche L-Welse könntet ihr mir denn empfehlen für mein 112 l Becken, die auch zu meinem restlichen Besatz dann passen ? Und welche Pflanzen würdet ihr noch dazu kaufen ?

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

15

Montag, 19. Oktober 2009, 19:18

Hallo Sylvia,
wegen den L-Welsen müsste man wissen wie deine WW sind.
Relativ robust, sind da die meisten aus der Gattung Peckoltia,
z.B. der L134.
Und an sonsten wäre vllt. der L144 (ancistrus sp. "schwarzauge") ganz nett,
der ist nämlich auf am Tag ständig draußen...

Schnellwachsende Pflanzen, wäre Hornkraut und Cabomba z.B.
gut geeignet.
Und Anubias nana könntest du auf deine Wurzel aufbinden (ist aber nicht schnellwachsend)
Sonst, damit dein Becken ein wenig dichter bepflanzt wird, sind Vallisneria spiralis ganz schön.

Gruß, Karl

16

Dienstag, 20. Oktober 2009, 13:28

Hi,


Danke für die Tipps Karl! werde mir die Welse mal anschauen, Werte messe ich morgen wieder. Leider hat mich momentasn eine Grippe ans Bett gefesselt und ich kann nicht so wie ich will, sonst wären sicher schon mehr Pflanzen drinnen.

Aber wird schon noch, ich berichte dann hier wieder!!

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

17

Dienstag, 20. Oktober 2009, 20:27

Hi,
kein Problem ;)
Alles klar, die L134 würde ich aber schon zu dritt halten.

Gute Besserung
Gruß, Karl

18

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 15:04

Hi Karl,

erstmal Danke für die Gute Besserung, kann ich brauchen, mache nun schon seit über 5 Wochen mit Husten, Schnupfen usw. rum, nehme das 3 mal nun Antibiotika..so langsam reicht es mir nun ! Möchte ja gern mich wieder mehr meinem Hobby widmen und da geht momentan nur das "Notwendigste"...schade!

Habe dennoch heute wenigst mal nen Streifentest gemacht, das AQ steht nun zum Einfahren seit dem 08.10. und die Werte sind heute:

NO3 ca. 15
NO2 0
GH > 7
KH 6
pH 7,0

Nochmal zu den L 134 ein paar Fragen: Wie groß werden die denn ca. ? Wenn 3 dann wie verteilt (w/m) ? Und reicht das 112 lAQ denn vom Platz her noch aus dann, wenn bereits 12 Panzerwelse, 10 Neonsalmler und ca. 10 Guppiemännchen drinnen sind ?

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

19

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 16:19

Hallo Sylvia,
deine Werte klingen doch sehr gut!!!
Mit 12 Panzerwelsen wird das ziemlich eng...
Trotzdem, sie werden 10-12cm groß.
Es wahrscheinlich wirst du keine ausgewachsnen Tiere bekomme, und dann das Geschlecht zu bestimmen ist sehr schwer ;)

Ich würde sie aber auch nur einsetzen wenn das Becken entweder sehr gut strukturiert usw. ist, oder Du noch ein paar Panzerwelse in ein anderes Becken setzt.

Gruß, Karl

20

Mittwoch, 21. Oktober 2009, 17:17

Hi,

ja die Werte sind ok bisher, habe aber bisschen Angst die Fische jetzt schon in das 112 l Becken umzusetzen, da ich damals bei meinem 54 l Becken den Nitritpeak nicht abgewartet hatte aus Unwissen und dann um meine Fische bangen musste und tgl. WW machen musste.

Wann meinst du kann ich mit der "Umsetzerei" aus den beiden 54 l Becken beginnen und wie (meine alle auf einmal oder nach und nach )?

Und wie meinst du das mit dem sehr gut strukturiertem Becken?

Möchte halt auch die je 6 Metallpanzerwelse und die je 6 Mamorierten P. nicht trennen ... will ja das eine 54 l Becken eh stehenlassen für die Guppieweibchen und deren Babys... bis ich evt. Abnehmer finde, was sich aber gar nicht so leicht gestaltet leider ! Will wohl keiner haben so Hobbyzuchtguppies... heul.

Sorry für die vielen Fragen, aber will diesmal auch nix falsch machen :]

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

21

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 20:17

HI,

hab heute mal wieder ein paar neue Bilder gemacht, nachdem ich die Fischi nach und nach nun alle drin habe aus den beiden anderen Becken (außer die Guppiemamas und die Kleinen).

Werte bisher alles ok, gefiltert wird über einen Fluval 203. Heute allerdings etwas trüb das Wasser..hmmmm.

Mit der Neonaufstockung warte ich aber noch ein paar Tage. Hoffe meine Pflanzen wachsen schön weiter. Leider hab ich im Vordergund mit dem Micro... (sollen einen Art Rasen bilden) ein bisschen Pech, dauernd wühlen die die Welse wieder aus dem Sand raus !! puhhhh

LG Sylvia
»missfaceless« hat folgende Bilder angehängt:
  • PA270119.jpg
  • PA270121.jpg
  • PA270122.jpg
  • PA290133.jpg
  • PA290135.jpg
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »missfaceless« (29. Oktober 2009, 21:05)


22

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 20:58

Hi Sylvia,
gut das die Werte stabil bleiben.
Ich denke es ist auch vollkommen okay, wenn du die Fische heute umgesetzt hast!

Wegen den Welsen..
Ich würde ehrlich gesagt einfach die L-Welse weglassen, da hast du mehr von,
und die Corys vermehren sich vllt. auch mal :)

Hast du denn Fotos wie sich das Becken entwickelt hat?

Gruß, Karl

Edit: ups, da sind ja Bilder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kalli1« (29. Oktober 2009, 21:09)


23

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 21:15

Hi Karl

ja ich werde es auch zuerst mal sein lassen mit L-Welsen, mir erscheint das Becken auch so schon voll genug. Und die Corys legen dauernd Eier ab, nur denke ich werden die in dem Becken nix, sie fressen sie auch meist nach ner Zeit selbst wieder auf. Erstmal schauen wie sich alles weiterentwickelt in der nächsten Zeit.

Bilder sind jetzt da, waren das 1. mal zuuu klein geraten!

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

24

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 21:45

Hi,

wegen den Corys, bei meinen Pandas kommen die kleinen super durch wenn ich Javamoos im Becken hab! Hab die Gruppe relativ neu,
und sie haben schon 2 mal abgelaicht und jedes Mal konnte ich viele Larven sehen

Gruß, Karl

25

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 21:57

Hi Karl

Wow danke für den Tipp..dann werde ich mir mal Javamoos besorgen in der nä Zeit ! Und wie fütter ich dann die kleinen wenn der Dottersack aufgebraucht ist ?

LG Sylvia
112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

26

Samstag, 31. Oktober 2009, 09:50

Hi Sylvia,
also ich füttere meine Kleinen nur mit Te*raMin Baby Hauptfutter!
Sie wachsen prächtig. :]
Allerdings füttere ich auch 4-6 mal am Tag (in diesem Becken wohnen auch Endlers)

Gruß, Karl

27

Sonntag, 1. November 2009, 01:03

Danke für den Tipp Karl ! Falls sich bei mir aus den Eiern mal was entwickelt versuch ich das dann auch mal und besorge mir vorher noch das Javamoos.

LG und nen schönen Sonntag
Sylvia

112l: 12 männl. Guppies, 7 rote Neonsalmler,1 schw. Neonsalmler, 6 Marmorierte Panzerwelse, 6 Metallpanzerwelse
Blasenschnecken, braune und rosa Posthornschnecken
54l: 5 weibl. Guppies, ca. 20 Babyguppies, PSH u. Blasenschnecken, 2 Helenas

Social Bookmarks