Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 7. September 2009, 12:21

Mein 240l Becken




Leider steht es im Flur und ich muss ins Bad stehen um es ganz draufzubekommen, deshalb nicht gan so toll das Bild









Barbie und ihre Gemüse-Anlage ;)




Die Kokusnuss




Was drin rumschwimmt seht ihr ja in der Signatur :)

Die Endler bekommen allerdings regelmäßig Babys, also schwankt die Zahl öfter.

Seitenansicht
240l Becken
gelbe/braune Antennenwelse, ein Paar Ap. Viejeta und ein paar Schnecken

5 Schildkröten, ein paar Hunde, ein paar Katzen, Vögel, Meerschweinchen,240l Aquarium, 60l Aquarium, Goldfische & bald Garnelchen

2

Montag, 7. September 2009, 22:54

Hey
nein es ist nicht so schlimm ...
es wäre schön wenn du nochmal ein scharfes foto von dem gesamten becken und nicht auf der seite stehhend hinbekommen würdest.
Also so gefällt mir das becken jedenfalls was ich sehe ganz gut aber da müssen noch Pflanzen rein viiieeeele Pflanzen


LG
LG Corny

3

Dienstag, 8. September 2009, 09:22

Hi!

Naja, das Becken sieht genau wie die Bilder aus, ziemlich hingepfuscht. Keine Pflanzen, etwas schmuddelig, also wirklich kein Augenschmaus und für die Tiere auch kein angenehmes zuhause.

Gruss Gregor
1xJuwel Trigon 350, Inhalt: 350 Liter, mit Skalaren, Roten Neon, Welsen u.a.
1xEckbecken wie Trigon, 420 Liter, mit Sumatras, Rüsselbarben,Schmerlen u.a.
Bürobecken Nr. 1 - 84 Liter, Endlerguppies, CPO, Red Fire
Bürobecken Nr. 2 - 30 Liter, CPO-Aufzucht und Grüne Garnelen, Blaue PS
Bürobecken Nr. 3 - 12 Liter, Hummelnelen, Rote PS
Bürobecken Nr. 4 - 12 Liter, Hummelnelen, Blaue PS

VerenaK.

unregistriert

4

Dienstag, 8. September 2009, 10:36

Hallo,
harte Worte, aber im Kern stimmen sie.

Bilder im Internet haben natürlich auch immer etwas mit Präsentation zu tun.

Da geht es nicht darum, daß sie gestochen scharf sind... aussehen wie von einem Fotografen.
Natürlich schaut man sich solche Bilder am liebsten an.

Aber es geht auch darum, ob sie passend verkleinert wurden, man etwas drauf erkennen kann und sie vor allem auch richtig herum sind. ;)

Aller Anfang ist schwer und nicht jeder kennt sich mit Bildbearbeitung aus.

Es gibt aber einige wirklich einfach zu bedienende, kostenlose Programme, mit denen man sogar noch schöne Rahmen drum machen kann.
z.B. PhotoScape

Ist meinen Erfahrungen nach für die meisten gut verständlich, kostenlos und auch auf Deutsch.

Damit kannste dann drehen, nachschärfen, Farben verbessern, Rahmen drum, verkleinern etc. :]


Zu dem Aquarium an sich:

höhöm...es ist keine Augenweide...aber ich sehe Potential. :]

Meine ersten Aquarien sahen auch nicht so aus, wie heute !

Auch daß Du Gemüse fütterst zeigt mir, daß Du durchaus lernen willst und es Deinen Tieren recht machen möchtest.

Ich denke, da kann man dran arbeiten und Du wirst mit Sicherheit nach einer Lernphase ( die übrigens eigentlich niemals endet =) ) auch ein optisch sehr ansprechendes Aquarium zeigen.

Inklusive schönen Fotos. :-D

Übrigens: sammel bitte auf jeden Fall die Gummibandreste heraus!
Das kann ansonsten böse enden für die Fische.


Liebe Grüße, Verena

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »VerenaK.« (8. September 2009, 10:37)


5

Donnerstag, 10. September 2009, 09:59

...

Vielen Dank für die Ratschläge :)

Von Fotobearbeitung habe ich wirklich null Ahnung :)

Zum Thema schmuddelig:

Diese "Bodenalgen?" sind das Lieblingsfutter von meinem Krebs und mit Absicht da. Nach 1 Woche muss ich neue besorgen weil sie leer sind.


Der GUmmi ist draußen, hab den auch erst uf dem Bild gesehen, hatte den vorher immer für einen Futterfetzen gehalten.
Pflanzen kommen dieses Wochenende noch mehr, ein Bekannter bringt mir Ableger. Ich hoffe, mein alleni gräbt mir nicht alles aus und frisst die Wurzeln :)
Muss wohl viel Grünfutter rein die nächste Zeit :)


Ich hoffe, ich bekomme noch ein paar schönere Bilder hin :)






so ich hoffe ihr seht den guten willen :)
Ist echt nicht einfach das Becken ganz drauf zu bekommen.
Und 2 neue Pflanzen sind auch drin :)
240l Becken
gelbe/braune Antennenwelse, ein Paar Ap. Viejeta und ein paar Schnecken

5 Schildkröten, ein paar Hunde, ein paar Katzen, Vögel, Meerschweinchen,240l Aquarium, 60l Aquarium, Goldfische & bald Garnelchen

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Taniiax3x3« (10. September 2009, 12:08)


6

Samstag, 10. Oktober 2009, 19:36

Re: ...

Soo endlich ist mein Aquarium zum Dschungel geworde, so wie ich das haben wollte :)

Besatz hat sich nicht groß verändert, Bis auf ein kannibalisches Krebschen mehr, das meine Endler im Rahmen hält.









Ich denke, es gibt noch viel zu verbessern, ich freue mich über jede Kritik ;D
240l Becken
gelbe/braune Antennenwelse, ein Paar Ap. Viejeta und ein paar Schnecken

5 Schildkröten, ein paar Hunde, ein paar Katzen, Vögel, Meerschweinchen,240l Aquarium, 60l Aquarium, Goldfische & bald Garnelchen

7

Samstag, 10. Oktober 2009, 21:30

Hallo,

gefällt mir gut.
Das Haus ist nicht so meins-aber wer bin ich das ich das kritisiere?
Geschmäcker sind verschieden und wenn es Dir gefällt passt es!
Was hast Du denn vorne am Boden für Farbpunkte,gelb,blau,rot und grün?
Kanns net richtig erkennen.
Nette Grüße
vom Hans-Peter
---------------------------------
200L 60L 54L

8

Sonntag, 11. Oktober 2009, 08:53

Murmeln :) Die Krebse spielen ab und an damit.
240l Becken
gelbe/braune Antennenwelse, ein Paar Ap. Viejeta und ein paar Schnecken

5 Schildkröten, ein paar Hunde, ein paar Katzen, Vögel, Meerschweinchen,240l Aquarium, 60l Aquarium, Goldfische & bald Garnelchen

9

Sonntag, 11. Oktober 2009, 13:02

Re: ...

Zitat

Original von Taniiax3x3
Soo endlich ist mein Aquarium zum Dschungel geworde,


Hi!

Naja, Dschungel ist wohl etwas stark übertrieben. Von Dschungel kann man sprechen, wenn man mindestens 70-80% des Bodens absolut nicht mehr sehen kann. Das ist hier nun wirklich nicht der Fall. Die Pflanzen wachsen zwar wild durcheinander, shön siehts immer noch nicht aus, halt nur ein ganz klein wenig besser für die Fische als vorher. ;)

Gruss Gregor
1xJuwel Trigon 350, Inhalt: 350 Liter, mit Skalaren, Roten Neon, Welsen u.a.
1xEckbecken wie Trigon, 420 Liter, mit Sumatras, Rüsselbarben,Schmerlen u.a.
Bürobecken Nr. 1 - 84 Liter, Endlerguppies, CPO, Red Fire
Bürobecken Nr. 2 - 30 Liter, CPO-Aufzucht und Grüne Garnelen, Blaue PS
Bürobecken Nr. 3 - 12 Liter, Hummelnelen, Rote PS
Bürobecken Nr. 4 - 12 Liter, Hummelnelen, Blaue PS

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fossybear« (11. Oktober 2009, 13:21)


10

Sonntag, 11. Oktober 2009, 13:21

Bepflanzung

Hallo Tanja,

auf den Bildern sehe ich einen Pflanztopf mit eingegraben. Der muß raus, die Steinwolle unter fließendem Wasser entfernen und die Pflanze einpflanzen bitte.
Die Steinwolle ist schlecht für die Fische da sie Chemikalien abgeben kann und die Pflanze kann sich nicht richtig im Bodengrund verwurzeln.
Die Stängelpflanzen würde ich in Büscheln einsetzen, sieht noch besser aus.

Viele Grüße
Gabi

PS: Pflanzen hat Mann/Frau eigendlich nie genug.....
190er: Corydoras panda, Paracheirodon axelrodi, Hyphessobrycon rosaceus & Otocinclus.
125er: Xiphophorus maculatus & L67.
025er: Neocaridina cf. zhangjiajiensis var. white & Boraras maculatus

11

Sonntag, 11. Oktober 2009, 17:42

RE: Bepflanzung

Ich dachte, weil die Pflanze noch keine wirklichen Wurzeln hat, aber danke, er kommt sofort raus :) Ich lern ja immer gern dazu.

Es ist kein wirklicher Dschungel, aber für mein Budget zur Zeit sind es genügend Pflanzen und im Gegensatz zu vorher finde ich mein Becken toll ;D
Jeder fängt eben mal klein an und ich hab mir ja extra robuste Arten für die Anfangszeit ausgesucht

240l Becken
gelbe/braune Antennenwelse, ein Paar Ap. Viejeta und ein paar Schnecken

5 Schildkröten, ein paar Hunde, ein paar Katzen, Vögel, Meerschweinchen,240l Aquarium, 60l Aquarium, Goldfische & bald Garnelchen

Social Bookmarks