Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 19. August 2009, 17:53

Wieder neu: Mein 200l Becken :o)

Hallo Leute,

viele von euch haben ja bestimmt gelesen dass mein 200l becken vor kurzem spontan ausgelaufen ist! Nun wo alles zum glück gut überstanden ist möchte ich euch mein wieder neu aufgebautes (ok, ich gebe zu allzuviel unterschied zu vorher ist nicht zu erkennnen :rolleyes:) Aquarium vorstellen! Den Fischen scheint es schonmal gut zu gefallen! Die haben die Strapazen ja zum glück alle, ohne verluste, gut überstanden!

Viel Spaß beim Bilder kucken! :)

LG
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild 1.jpg
  • Bild 2.jpg
  • Bild 3.jpg

2

Mittwoch, 19. August 2009, 18:32

hi

also mein fall ist es nich
finde es zu künstlich und somit nicht schön mehr pflanzen einheitlicher kies und nich so extrem heller sand wären besser der helle sand is auch nicht für die fische gut
GRUß RONNY
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. !!!!

3

Mittwoch, 19. August 2009, 18:45

Hallo Ronny,

ok, die einrichtung ist ja im allgmeinen geschmackssache, aber der sand ist ganz normaler aquarium sand, kein besonders weißer oder sonst was...kann sein dass er nur so hell erscheint, da das becken an sich ziemlich dunkel eingerichtet ist! Ausserdem ist das wasser auch noch ziemlich kristall klar und somit erscheint so oder so alles viel heller!

Pflanzen kommen noch dazu, viele sind mir bis zur neueinrichtung bzw. bei der überbrückung eingegangen! wollte noch wasserpest, ein paar cryptos und eine andere art sumpffreund dazu tun!

Viele Grüße,

Jenny

4

Donnerstag, 20. August 2009, 09:16

Kucki!
Also für ein 200L Becken wird es schon ziemlich klein auf den Bilder. Du würdest mehr längen und Tiefenwirkung bekommen, wenn du eie Dekoelemente wie Wurzeln und Steine in den Mittelgrund rückst, dafür aber Hintergrund und Seiten stark bepflanzen. Da passt noch so einiges an Blümchen rein (bin da ja bekennender Fan der Holländischen aq´s)Vielleicht auch an statt der Wasserpest ne schöne Rotalagruppe, Ludwigien und irgendwas schönes als Solitär....

LG, Iris

5

Donnerstag, 20. August 2009, 09:58

Hallo Iris,

ja, der Meinung bin ich auch, irgendwie wirkt es wirklich ziemlich klein für ein 200l becken...nur irgendwie bekomme ich das nicht so richtig hin!
Die Wurzel und die Steine links sind im moment so zugebaut, da die wurzel noch nicht ganz vorgesaugt mit wasser ist! Wollte die dann später bisschen weiter in die mitte setzen und den Sumpffreund dann um sie herum platzieren!

Diesen Sumpffreund limnophila aromatica wollte ich noch dazu machen und dann mal sehen! Muss ja auch alles erst mal ein bisschen wachsen, habs ja erst am 14.08. wieder eingerichtet!

LG
Jenny
»Jenny_M« hat folgendes Bild angehängt:
  • limnoparomatica.jpg

6

Samstag, 12. September 2009, 19:39

Hallo,

hier mal ein update, habe mal etwas gegärtnert und noch ein paar neue pflanzen reingetan! also ich finds nun etwas schöner, perfekt ist es zwar noch nicht, die pflanze die ich hier oben drüber noch als bild eingefügt habe, kommt aber auch noch dabei!

freue mich auf eure antworten! :)

Liebe Grüße,
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • freont.jpg
  • hakenlilie.jpg
  • rechts.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jenny_M« (12. September 2009, 19:44)


7

Samstag, 19. September 2009, 09:50

Hallo Leute,

gestern kamen meine pflanzen an und ich habe mich auch gleich daran gemacht sie im aquarium zu verteilen!
so langsam nimmt es form an! :)
neu hinzugekommen ist:
1 Bund Egeria najas - Nixkrautähnliche Wasserpest
1 Topf Limnophila hippuroides (habe mich da leider vertan es war also nicht die aromatica die ich oben beschrieben habe...aber die soll mal so ähnlich aussehen!) - Sumpffreund
1 Topf Potamogeton octandrus - grasartiges Laichkraut

Hoffe dass der neue Sumpffreund noch gestalt annimmt, der sah auf dem bild nämlich bisschen anders aus, aber mal sehen, wenn er mal wächst verändert er sich hoffentlich noch!

Was denkt ihr was ich da noch dazu setzen kann?!

LG
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • aqua3.jpg
  • mitte3.jpg
  • mitte22.jpg
  • garra in aktion.jpg
  • links2.jpg

8

Samstag, 26. September 2009, 10:35

Hi Jenny!
Jetzt müssen die Pflanzen noch wachsen und schon hats nicht mehr so große Lücken.
Wird bestimmt schön!
Hoffentlich geht alles gut mit deinem Becken :).

mfg
sven

Ebea

die eigentlich Seba heissen sollte

  • »Ebea« ist weiblich
  • Nachricht senden

9

Samstag, 26. September 2009, 11:50

Hallo meine Große, :]

hast sich sehr schön entwickelt. ;)

Um das Becken auf den Bildern größer erscheinen zu lassen, einfach so bearbeiten das nur das Becken zu sehen ist. Oberen und unteren Rand des AQ´s einfach abschneiden wenn du eine Kompletansicht vom AQ machst.
Beschneide meine Fotos auch immer bevor ich sie reinsetze. ;)

Hast du ja glaube ich bei deinem letzten Foto von der Frontansicht gemacht. :)


Liebe Grüße
Yvi
540 Liter: Metal Corys, Disken, Cory Sterbai, L333

54 Liter Sechseck: Fundulopanchax Walkeri und Amitie, Betta Uberis
54 Liter: Pärchen PppB
20 Liter: Yellow Fire

10

Sonntag, 27. September 2009, 10:30

Hallo Sven und Yvi,

@Sven: Ja, die Pflanzen müssen noch ein bisschen wachsen! habe nun noch ein bisschen Valisneria dazu getan...warten und düngen, mehr kann ich im moment nicht machen! :)

@Yvi: freut mich dass es dir gefällt! :)
Muss ich mal das nächste mal bei den bildern machen, danke für den tipp!

Hier im Anhang findet ihr noch ein paar aktuelle bilder! muss nur noch eins von der frontansicht dazu tun, die letzten sind nichts geworden! :)

Liebe Grüße,
Jenny

EDIT: Ja, Yvi es stimmt, sieht echt größer aus! :)
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • frosch_kl.jpg
  • links_kl.jpg
  • Sumpffreund_kl.jpg
  • oben.jpg
  • vorne.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jenny_M« (27. September 2009, 13:25)


11

Samstag, 24. Oktober 2009, 10:35

Hallo Leute,

gestern habe ich mein becken mal wieder etwas umgestaltet! die pflanzen wachsen nun ziemlich gut und sind auch dementsprechend kreuz und quer gewuchert!
Leider konnte man dann meine Crinum nicht mehr sehen! die habe ich nun mal wieder in den vordergrund gesetzt! ist einfach zu schön um hinter dem Nixkraut zu verschwinden! :)

Ein paar Pflänzchen fehlen immernoch! Mein Sumpffreund Nr. 2 ist leider nicht so gewachsen wie ich es mir vorgestellt hatte...muss mir da mal was anderes einfallen lassen, 100 prozentig zufrieden bin ich immernoch nicht...

Ich würde mich über Antworten freuen! :)
VLG
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • Aqua1.jpg
  • Aqua2.jpg
  • Aqua3.jpg
  • Aqua4.jpg
  • Aqua5.jpg

12

Samstag, 24. Oktober 2009, 11:28

Hallo Jenny,

hat sich doch gut entwickelt. Das Unordentliche gefällt mir :)

LG Theresa

13

Samstag, 24. Oktober 2009, 11:51

hi

jetzt gefällts mir auch immer mehr
prima weiter so
GRUß RONNY
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. !!!!

14

Samstag, 24. Oktober 2009, 13:35

Hey ihr beiden,

freut mich dass es euch gefällt! :)

Muss mir für die rechte seite noch was reinfallen lassen, was mich ganz arg stört ist die lücke die da zwischen dem sumpffreund und dem hornkraut ist!
Vielleicht packe ich da noch eine crinum hin, die find ich einfach richtig klasse! :)
Vor die Wasserpest links muss auch noch irgendwas...nur was?! Cryptos evtl.

Naja ich werde euch auf dem laufenden halten! :)

Danke für die Antworten und
Viele liebe grüße

Jenny :)

15

Freitag, 20. November 2009, 18:30

Hey Leute,

hatte leider in letzter Zeit nicht wirklich Zeit mal Bilder vom Becken zu machen und ein UPDATE einzustellen, aber nun ist es mal wieder so weit.

Ich würde sagen, das Nixkraut ist ziemlich gewachsen! :)
und die Muschelblümchen vermehren sich ohne ende.
Ich muss echt feststellen wenn man nicht so viel dran rum fummelt wächst es manchmal doch besser und schneller! ;)

Bin gespannt was ihr davon haltet.

Viele Grüße und schönes Wochenende!

Jenny

EDIT: die linke Ecke soll nun auch mit Nixkraut zuwachsen, ist in Arbeit! :)
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • P1070076.jpg
  • P1070082.jpg
  • P1070108.jpg
  • P1070116.jpg
  • P1070125.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jenny_M« (20. November 2009, 18:32)


16

Freitag, 20. November 2009, 18:37

Hallo Jenny,

is echt irre, wie das gewachsen ist !! 8o - Super !!

Ich teile deine Erfahrung: je weniger man im Becken rumpfriemelt umso besser klappts mit dem Pflanzenwachstum.... keine Ahnung woran das liegt (mit pfriemeln meine ich natürlich nicht das Gärtnern !! ;) ).

Mir persönlich würde neben dem vielen feinen NIxkraut eine schöne großblättrige Pflanze gefallen - ich bin heimlicher Fan von Nymphoides spec. 'flipper' geworden, die könnte ich mir auch gut in deinem Becken vorstellen.....
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

17

Sonntag, 22. November 2009, 12:34

Hey du :),

Schön dass es dir gefällt!

Ja, wie das Nixkraut das geschafft hat sich in so kurzer Zeit so sehr zu vermehren, ist mir schon ein bisschen ein rätsel! :)

Hatte in letzter zeit auch nicht besonders viel zeit um neben den wochenenden noch schwer was am aquarium zu machen. Scheint den Pflanzen echt gut zu tun!
:) Aber seltsam ist das schon! :)

Ja, da muss auch noch ein bisschen was anderes rein, das finde ich auch.
Weiß noch nicht genau was aber wollte nächste woche mal pflanzen bestellen.

Habe mir mal diese Nymphoides spec. 'flipper' angeschaut, ja die sieht echt toll aus! was mir aber auch sehr gut gefällt ist die Eichhornia azurea musst mal schauen, die hat finde ich was!

Naja mal sehn! :)

LG
Jenny

18

Sonntag, 22. November 2009, 17:34

Hi Jenny,

hmmm, ich hab mir dein Favoritenpflänzchen mal angeguggt.

Die is schicke, aber ganz ehrlich - für dein Becken wär die mir trotzdem noch zu "feingliedrig".... rein von der Optik würde ich nu was "Großes Rundes" bevorzugen.... aber den Fischen dürfte es ja wurscht sein - is ja Geschmackssache.

Evtl. guggt ja Sandra mal rein, sie weiß dazu bestimmt noch was... :-D
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

19

Dienstag, 22. Dezember 2009, 16:50

Hey,

hab mal wieder bisschen aufgeräumt in meinem Becken.

Leider bin ich noch nicht dazu gekommen neue Pflanzen zu bestellen/kaufen, bin mir auch noch nicht so sicher was ich reintun soll.

Hier mal wieder ein paar aktuelle Bilder.

Habe eben mal noch die 3 Schiefersteine durchgeflext sind nun 6 und ich finde so siehts besser aus.

Viele liebe Grüße und schöne Feiertage
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • alles.jpg
  • links und nixkraut.jpg
  • rechts und Nixkraut.jpg
  • Schieferberg.jpg
  • L129.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Jenny_M« (23. Dezember 2009, 09:14)


20

Montag, 28. Dezember 2009, 18:21

Hi,

war heute mal nach Fischen schauen. (Weihnachtsgeld verbraten! :) )
Und hab endlich mal wieder Fische entdeckt die ich schon lange gesucht habe!
Bin nun im Besitz von 2 Mini-Sternchenschmerlen (eine 3. hatte ich noch...) sind noch richtig niedlich! :)
Aber eine 11,50€ nicht gerade günstig...

Hier mal ein Bild...

Viele Grüße und einen guten Rutsch...
Jenny
»Jenny_M« hat folgendes Bild angehängt:
  • sternchen.jpg

21

Donnerstag, 21. Januar 2010, 19:39

Hey ihr,

habe mal wieder bisschen was geändert.
Eigentlich mag ich unnatürliche Deko im Aquarium nicht, allerdings wollte ich meinem Papa mal eine Freude machen, der ist nämlich Spongebob-"Fan" und interessiert sich eigentlich nicht so für mein Aquarium.
Nun findet ers sogar richtig gut! :)
Eigentlich gefällts mir auch immer besser.

Ist halt geschmackssache!

So nun noch ein paar Bilder.

LG
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • 0103.jpg
  • 0104.jpg
  • 0107.jpg

Ebea

die eigentlich Seba heissen sollte

  • »Ebea« ist weiblich
  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 21. Januar 2010, 20:01

Hi Jenny,

Mail wird noch beantwortet. ;)

Wo hast du die Wurzel her????????
Die ist ja mal Geil. so was suche ich hier immer wie blöde und find nix.

Jetzt fehlt dir noch was kleines Grasartiges für den Vordergrund.
Also noch kürzer als das Gras rechts.

Nächsten Monat werde ich wohl mal wieder auf die Börse düsen. Brauche nehmlich auch wieder das kurze Gras. Dann schau ich doch für dich mit. ;)

Kannst du noch Javamoos brauchen? Habe noch welches. :]


Liebe Grüße
Yvi

PS: wo ist der süße Frosch hin?
540 Liter: Metal Corys, Disken, Cory Sterbai, L333

54 Liter Sechseck: Fundulopanchax Walkeri und Amitie, Betta Uberis
54 Liter: Pärchen PppB
20 Liter: Yellow Fire

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ebea« (21. Januar 2010, 20:02)


23

Donnerstag, 21. Januar 2010, 20:03

Nabend Jenny,
das hat sich doch recht gut entwickelt! :]
Lieben Gruß,
Kay

24

Donnerstag, 21. Januar 2010, 20:43

Hallo Jenny,

Ich finde auch das sich das Becken vom Anfang bis jetzt ganz gut entwickelt hat!!

Jedoch finde ich das ein bischen wenig Struktur drin ist und mir fehlt irgendwie der Blickfang: ne Solitärpflanze oder ähnliches!!

Mehr Struktur könnte man mit Wurzeln oder ähnlichem reinbringen!!

Künstliche Dekoelemente sind überhaupt nicht mein Ding, aber wie schon vorhher gesagt ist ja alles Geschmackssache!!

LG Micha
Robert Enke wir werden dich nie vergessen!!! Ruhe in Frieden!

LG Micha

25

Freitag, 22. Januar 2010, 07:42

Hey ihr,

@Yvi: Aaalso,...die Wurzel hat nicht schon immer so ausgesehen, habe da noch 2 von deinen Erlenästen draufgebunden, fand es so schöner, aber die habe ich aus nem Baumarkt (Ist aber ne Aquarium Wurzel) wenn du willst kann ich das nächste mal für dich kucken ob die noch welche so in der Art haben!
Ja, was grasartiges wäre nicht schlecht, muss mir allgemein noch bisschen was überlegen was dabei kommen kann. Aber kannst ja bescheid sagen wenn du zur Börse gehst! :)
Also wenn du Javamoos zu viel hast, klar kann ich immer brauchen, danke! :)

@Kay: Dankeschön! :-D

@Micha: Mit der Struktur die nicht vorhanden ist muss ich dir allerdings recht geben. Aber was auch etwas problematisch ist, das Nixkraut wächst wie bescheuert und macht innerhalb von spätestens 2 Wochen vorne alles zu, dann ist es da richtig dunkel im Becken. Manch eine Pflanzen macht das nicht lange mit. Aber wollte auch eigentlich schon seit Wochen Pflanzentechnisch einiges ändern. Nur ich komme im moment leider zu gar nichts...

So, dann mal einen schönen Tag! :)

VLG
Jenny

Ebea

die eigentlich Seba heissen sollte

  • »Ebea« ist weiblich
  • Nachricht senden

26

Freitag, 22. Januar 2010, 11:26

Hi Jennylein,

Ich warte mit dem schicken des Javamoos dann bis ich bei der Börse war.
Ich weiß ja was du nicht brauchen kannst. ;)
Gebe dir aber auf jeden Fall noch vorher bescheid. :]
Ah, so so mit Zweigen verfeinert. :-D Sieht aber wirklich super aus.
Au ja mach das.


Liebe Grüße
Yvi
540 Liter: Metal Corys, Disken, Cory Sterbai, L333

54 Liter Sechseck: Fundulopanchax Walkeri und Amitie, Betta Uberis
54 Liter: Pärchen PppB
20 Liter: Yellow Fire

27

Freitag, 22. Januar 2010, 12:23

Hey Yvilein ;) ,

ok, das ist kein Problem.
Ich überleg mal noch was mir gefallen könnte und schreib dir dann mal ne Nachricht. Du kannst mir ja dann noch vorher bescheid sagen, also wenn du weißt wann du auf die Börse gehst!

Gut, ich halte dann die Augen offen und wenn ich dann so eine Wurzel finde kauf ich sie für dich! :)

Viele liebe Grüße
Jenny

28

Sonntag, 21. Februar 2010, 16:48

Hey Leute,

hier mal wieder ein update!
Mein Nixkraut hat mich nun irgendwann so genervt (und war total veralgt) dass ichs rausgeworfen habe!

Habe dann sofort mal noch neue Pflanzen bestellt.
Gut, die müssen nun erst mal wachsen...

Neu sind: Wasserpest, Sumpffreund und die Cryptos.

Mein Hornkraut lasse ich im moment einfach mal wachsen, das wächst einfach kontrollierter als das Nixkraut, damit wollte ich dann mal so einiges bepflanzen.
An Pflanzen geht noch bisschen was rein, es sollen ja auch noch mehr werden...

Also es ist noch ne Baustelle, aber ich bin gespannt was ihr davon haltet! :)

LG
Jenny
»Jenny_M« hat folgende Bilder angehängt:
  • Aqua1_.jpg
  • auqa1.jpg
  • Aqua_3.jpg
  • Aqua4.jpg

29

Sonntag, 21. Februar 2010, 17:42

Hey Jenny,
Gefällt mir jetzt deutlich besser! Nicht mehr so unaufgeräumt aber trotzdem nicht zu kahl! Wenn es noch ein wenig wuchert dann wird es super! Weiter so!
mfG, Vincent.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Vinner« (21. Februar 2010, 17:45)


30

Samstag, 27. Februar 2010, 09:23

Hallo Vincent,

sorry für die späte Antwort! :rolleyes:

Freut mich dass es dir gefällt, ich versuch mal am wochenende wieder aktuellere Bilder einzustellen.
Ist schon bisschen gewachsen!

VLG
Jenny


Social Bookmarks