Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. Juni 2009, 01:42

Mein 30er!

Hey Leutz
wollte mal mein 30er (noch) Nelenbecken vorstellen. Es handelt sich um ein Tetra Aqua Art Becken. Habe anstatt dem Easy Cristal Filter einen Mattenfilter eingebaut ( ist so ein fertiger Mattenfilter der einfach ganz entfernt werden kann, so musste ich auch hier nicht mit Silikon arbeiten ). Die Bepflanzung besteht lediglich aus Anubien, Javafarn und Kongo- Farn. Ansonsten habe ich 2 Lavasteine, 1 Moorkienwurzel, Erlenzapfen und Seemandelbaumblätter verwendet. Die Juwel Strukturrückwand ist nicht fest mit dem Becken verklebt sondern unter den Rahmen geklemmt worden.
Momentan wuseln ca. 60 Red Fire und Bienengarnelen da rum :) Eine Heizung ist nicht eingeplant, sollte aber Fischbesatz ( Nannostomus anduzei ) folgen, so wird sie nach Bedarf eingesetzt.

Hier mal ein Bild von dem kleinen Dschungel:

Vlg Danny

"Where Zen ends asskicking begins"

2

Samstag, 27. Juni 2009, 09:22

Hallo Danny,

ich finde das Becken sieht klasse aus, gibt's nix weiter zu sagen!

Auch finde ich es toll das du dich beim Besatz zurück gehalten hast :] :] :]

Heute werde ich mich auch dran machen, mein TetraArt Becken umzugestalten, werde mir auch ein neuen Filter rein bastelen! Hoffe es wird auch so toll wie deines!
Grüße Christian

3

Samstag, 27. Juni 2009, 10:12

Hallo Danny,

sehr schön geworden :] und ein stimmiges Konzept.

Wieder mal ein toller Beweis,daß es nicht das 1000 Liter Becken mit den 30 cm Fischen sein muß.

Gruß Jürgen

4

Samstag, 27. Juni 2009, 10:47

Hi,

ich bin immer wieder erstaunt, wie manch einer auf so kleinem Raum so eine schöne Oase errichten kann. :)
Sieht wirklich super aus!

greetz Aline

5

Samstag, 27. Juni 2009, 12:16

Hi Danny,
sieht wirklich klasse aus!
Die N. anduzei machen sich darin sicherlich gut!

Lieben Gruß,
Kay

Social Bookmarks