Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 16. Juni 2009, 12:01

Unser 60er

Hallo,

wollte auch mal kurz eines unserer Becken vorstellen. HIerbei handelt es sich um ein 60er Standard Becken mit Eck HMF und Standard Beleuchtung. Sonstige Technik gibt es nicht. Besatz besteht derzeit aus 11 Amanogarnelen, 3 Wildguppys ( 1w, 2 junge m) und 3 P. furcatus (w). Jetzt werden einige wieder sagen, das ist viel zu viel, gerade die Amanos sind viel zu viel. Seh ich anders, bisher haben sich 5 Amanos das Becken mit den Guppys geteilt, die anderen 6 saßen im 30er in dem jetzt Hans Red Fire sitzen. Bedingt durch diese Umbesetzung sitzen sie nun alle zusammen und was soll ich sagen von jetzt auf gleich bilden die Weiber Laichansatz und die erste trägt schon unter dem Bauch.

So, jetzt aber die Fotos:

Na, das gibt aber mächtig Nachwuchs!



Die erobern auch alles!



Verfressene Bande fast komplett angetreten!



Achtung! "hüpf Garnele hüpf".



Auch mal zu zweit unterwegs.



Die anderen Bilder von der Gesamtansicht mach ich abends!

Gruß

Thorsten
Unser Web Home Die Potschiens.de

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Flomon« (16. Juni 2009, 15:40)


2

Dienstag, 16. Juni 2009, 12:29

Keine Fotos... :-(

EDIT:

Auf der Arbeit sollste ja auch arbeiten und net in Foren... *hupps* Eigentor. ;-)
Mit einem Klick täglich bringt Ihr mich meinem Wunsch einen Schritt näher:



ICH TAUSCHE Eheim Jäger 300W Heizstab gegen einen 150W! Siehe Kleinanzeigen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Pixel« (16. Juni 2009, 12:58)


3

Dienstag, 16. Juni 2009, 15:25

Moin,
habs passend gemacht...
Lieben Gruß,
Kay

4

Dienstag, 16. Juni 2009, 20:33

hi,

schaut ja ganz nett aus, schade das der Amano nachwuchs nicht überleben wird. Zumindest sofern du kein Salzwasserbecken hast.

Bin gespannt auf mehr Bilder.

Greetz

5

Mittwoch, 17. Juni 2009, 11:21

Hier noch mal ein Gesamtbild des Beckens, hab es am Wochenende grad frisch umgestaltet und es fehlen noch ein paar Pflanzen, die Lieferung sollte heute oder morgen kommen.



@ DanteDamastino

Das alleine reicht aber noch lange nicht! Nudelwasser kann jeder ansetzen, Nahrung in Form von Schwebealgen im Becken zur Verfügung zu stellen, ist deutlich schwerer. Hab alles notwendige im Keller und probiere mal wieder mein Glück!

Gruß

Thorsten

Unser Web Home Die Potschiens.de

Social Bookmarks