Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 20. Mai 2009, 07:07

12 Liter

Hallo Liebe Forumgemeinde

ich habe überall im Internet gelesen wie gut doch dieses Aquasoil sein soll und weil ich mich aktiv mit der Pflanzenbeckenaquaristik beschäftige und auch einige solcher becken betreibe musste ich einfach mal diesen "Wunderboden" ausprobieren

Das Becken fasst wie schon geschrieben 12 Liter und wird mit dem Rucksackfilter Aquaclear so richtig gecleart

Co2 Anlage habe ich keibne sondern eine Hefegärung auf dich ich schwöre

Beleuchtet wird das Becken ab ca 18 von zwei 11 Watt Lampen von meinem Iwaguminano bis früh um 7 ca

Gedüngt wird am Anfang der Woche ein wenig Easy Carbon und täglich kalium( Wie es ADA bei dem Soil vorsieht)

Temperatur liegt so bei 25 und die Enthärtung des Soil hat sehr stark nachgelassen(glücklicherweise)

Langsam pendeln sich auch die Makronährstoffwerte in meinen Wunschbereichen ein

Das becken läuft jetzt 3-4 Wochen und von Algen keine spur(verdammt gefährlich mit 22 Watt über dem becken wenn man blutiger Anfänger ist)

Wasserwerte werden jeden zweiten Tag mit dem Fotometer kontrolliert und bei Nährstoffqansammlungen wird Wassergewechselt(1-2 mal pro Woche



Hier die Bilder die das becken vom ersten bis zum heitigen tag zeigen.zwischen dem ersten und dritten Bild liegen 2einhalb Wochen und vom dritten bis zum letzten 1einhalb Wochen.

Liebe Grüße Tom
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • P4190729 (640 x 480).jpg
  • P4280733 (640 x 480).jpg
  • IMG_0263 (640 x 480).jpg
  • IMG_0296 (640 x 480).jpg
  • IMG_0337 (640 x 480).jpg

2

Mittwoch, 20. Mai 2009, 07:45

RE: 12 Liter

Hallo Tom,

wirklich schick das kleine Becken. Gerade das es so schlicht ist, hat einen gewissen Reiz. Ich hab mir erst überlegt ob da ein Kontrast fehlt, aber ich glaube eher, genau das macht das Becken aus...

Ich habe auch Becken mit AquaSoil muss muss sagen, das Zeug ist eine wahre Wundersubstanz.

Viele Grüsse
Sandra
Aquarien: derzeit wieder 1 x 29 Liter Amtra Wave Zen Artist, 2 x 30er Dennerle Cube, 1 x 30 l AquaArt, 3 x 54 Liter, 1 x 128 Liter, 1 x 160 Liter
mit vielen Pflanzen... Fische: Phallichthys amates und Ph. tico

3

Mittwoch, 20. Mai 2009, 09:18

Hallöle,

ich finde das Becken auch toll.
Aber wie schon Sandra schrieb, tickert auch mich die "Leere" in der Mitte und oben an. Irgendwie würde ich da evtl. noch ein dünnes Wurzelwerk oder Geäst (fein und verzweigt) einbringen..... wenn vorrätig ;)
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Whoopie*« (20. Mai 2009, 09:18)


4

Mittwoch, 20. Mai 2009, 12:18

Hallo Tom,

als bekennender Fan der Nadelsimse ist Dein Becken fuer mich natuerlich der Hammer.

Was ist das Glasgebilde an der linken Beckenseite? Hat das mit CO2-Duengung zu tun?

Gruss,
Malte

5

Mittwoch, 20. Mai 2009, 12:44

Meine Lieblingspflanze ist es ebenfalls und es freut mich deshlab umso mehr das sie sich so schön vermehrt =)

Das ist ein Co2 Dauertest!Ist er grün bis hellgrün ist genug co2 im Wasser ist er blau zuwenig und bei gelb zuviel.Sehr hilfreich wenn man nicht immer per Wassertest kontrollieren möchte.Ich habe aber an dem Becken eine Bio Co2 Anlage die mit hefegärung funktioniert !;) Kann ich nur empfehlen!!


Danke Sandra und Whoopie !!
ich denke Holz kommt nicht mit ins Becken ;) eher eine hohe Nadelsimse die den hinteren Bereich bis oben abschliesst!.

Liebe grüße Tom

6

Mittwoch, 20. Mai 2009, 21:37

Hi Niva,

schaut gut aus mtim Becken. Ich wollt mal fragen wie das genau geht mit deiner CO2 biodüngung. Magst des mal erklären? Hört sich interessant an.

(Gruß vergessen^^)

Greetz

Dante

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DanteDamastino« (20. Mai 2009, 21:38)


7

Donnerstag, 21. Mai 2009, 00:02

Hier ein Link(Hoffe ich darf diesen hier posten!?)

http://www.aquariumforum.de/showthread.php?t=108740

Liebe Grüße Tom

8

Donnerstag, 21. Mai 2009, 05:56

8o 8o 8o
Ist das toll, Dein Becken.
Sowas schönes hab ich selten gesehen. :] :]
Seid gegrüßt,

Angelique

9

Donnerstag, 21. Mai 2009, 10:35

Ich habe gestern mal ein bisschen gegärtnert

Vielen Lieben Dank für das Kompliment Rotkäppchen!!

Liebe Grüße Tom
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0336 (640 x 480).jpg
  • P5200001 (640 x 480).jpg
  • P5200002 (640 x 480).jpg
  • P5200005 (640 x 480).jpg

10

Donnerstag, 21. Mai 2009, 12:55

Hallöchen!

Also ich finde dein Becken auch genial. Ich finde besonders die Felsen genial. Das Becken wirkt viel größer als es wirklich ist. Hast du vor noch irgendwelche Garnelen reinzutun?
Viel Grüße Flo

11

Donnerstag, 21. Mai 2009, 13:54

Vielen Dank!

Bis jetzt schwimmt nichts im Becken aber ich habe mal vor Red Fire zu integrieren.Da ich im Becken derzeit einen hohen Co2 Wert habe muss ich erst testen ob sie damit zurecht kommen!.

Die "Felsen" Steine sind normaler Granit den ich zerhackt habe.Sind im laufe der Zeit etwas dunkler geworden was ich auch gehofft habe.

Liebe Grüße Tom

12

Samstag, 23. Mai 2009, 14:57

Hallo
hab mal Vergleichsbilder von vor 3 tagen und heute ich muss dazu sagen das ich in den 3 tagen etwas geschnippelt hab
Das erste Bild ist vor drei Tagen und die anderen heute(heute war Licht noch nicht an sondern geht erst Abends an.)

Liebe Grüße Tom
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • P5200001 (640 x 480).jpg
  • IMG_0363 (640 x 480).jpg
  • IMG_0365 (640 x 480).jpg
  • IMG_0366 (640 x 480).jpg
  • IMG_0370 (640 x 480).jpg

13

Samstag, 23. Mai 2009, 18:45

Es tut mir leid, das ich schon wieder schleimen muss,
aber ich kann mich nicht satt sehen an Deinem Becken.
Das ist so perfekt schlicht. Toll.
Seid gegrüßt,

Angelique

14

Sonntag, 24. Mai 2009, 00:08

Hi!

Wow, dazu kann man nur sagen: Klein, aber oho!
Die schlichte Bepflanzung macht den Reiz aus...
[size=12]
[/size]

15

Sonntag, 24. Mai 2009, 11:07

Vielen Lieben Dank euch beiden.

und für weil Rotkäpchen sich nicht sattsehen kann gibts noch ein beschnittenes Bild! ;)

Liebe Grüße Tom
»niva« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0366 (1024 x 768) (640 x 480).jpg

16

Sonntag, 24. Mai 2009, 12:30

Ich danke Dir. :-D
Seid gegrüßt,

Angelique

17

Montag, 25. Mai 2009, 00:11

Wünsche einen gute Nacht und einen guten Start in die Woche

Liebe grüße Tom
»niva« hat folgendes Bild angehängt:
  • comp_IMG_0366 (1024 x 768) (640 x 480)h1.jpg

18

Montag, 25. Mai 2009, 15:24

HI!

Echt klasse Becken. Gefällt mir sehr gut. Nur ich würde noch eine Schwarze Folie hinten anbringen. Lässt das Becken bestimmt viel mehr wirken.
Lg Christoph.

720L P. natteri

Mein 700er

19

Montag, 25. Mai 2009, 17:59

Hallo
Schön das dr das Becken su gefällt.
Wie stellst du dir denn das mit der Hintergrundbeleuchtung bei einer schwarzen Folie vor?;)

Mit einer schwarzen Folie würde das becken nicht so freundlich und hell wirken.Mir persöhnlich gefällt es mit dieser hellen beleuchtung am besten :)

Liebe Grüße Tom

20

Donnerstag, 28. Mai 2009, 12:42

Mal aktuelle Bilder

Liebe Grüße
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0404 (1024 x 768).jpg
  • IMG_0410 (1024 x 768).jpg

21

Montag, 1. Juni 2009, 18:05

Hallo

Mal ein paar Bilder von dem verwucherten Becken.So gefällt es mir übrigens irgendwie garnicht.Dabei habe ich NUR zwei Tage nicht geschnippelt.nur immer mal hinten den "Gang" ein wenig ausgelichtet sonst wäre da jetzt wieder eine grüne Wand.Bald steht das Becken alleine auf dem Schreibtisch weil ja das andere Becken einen eigenen Maßgeschneiderten Schrank bekommt und neu eingerichtet wird.

hier die Bilder(das erste Bild ist vor 3-4 Tagen und die folgenden sind von heute(bevor das Licht anging!)

LG Tom
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_IMG_0401 (800 x 600) (1024 x 768)xd (800 x 600).jpg
  • IMG_0419 (640 x 480).jpg
  • IMG_0420 (640 x 480).jpg
  • IMG_0422 (640 x 480).jpg
  • IMG_0426 (640 x 480).jpg

22

Dienstag, 2. Juni 2009, 12:30

Hallöchen!

Zitat

So gefällt es mir übrigens irgendwie garnicht.
Und ich finds gerade so schön!
Viel Grüße Flo

23

Dienstag, 2. Juni 2009, 13:07

Hi
Da ich heute sowiso Wasser wechseln musste habe ich gleich gegärtnert

Eine große Veränderung ist nicht erkennbar was den Wuchs am Boden betrifft aber seht selbst

Liebe Grüße Tom

PS so gefällt es mir definitiv besser aber das ist ja wie so ziemlich alles Geschmackssache ;)
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_IMG_0436 (800 x 600)xd.jpg
  • comp_IMG_0441 (800 x 600)xd.jpg
  • IMG_0435 (800 x 600).jpg
  • IMG_0442 (800 x 600).jpg

24

Dienstag, 2. Juni 2009, 13:56

Hallo Tom

Cooool! 8)Das ungleich Geschnittene gefällt mir wesentlich besser, als das Gleiche. Finde es toll, wie das gleich ganz anders wirkt.....
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

25

Donnerstag, 11. Juni 2009, 14:28

Hi

Wollte euch aktuelle Bilder vom Becken nicht vorenthalten!

das Becken macht sich sehr gut und ich komplett Algenfrei .Abgesehen davon das es seit einer Woche nur noch mit einer lampe betrieben wird hat sich garnichts verändert!

Ich habe das Gefühl es wächst jetzt noch schneller als sonst.Nach zwei Tagen sehe ich den kleinen Stein der in dem Tal zwischen den beiden dominanten Steinen liegt fast garnicht mehr.


habe heute ein wenig gegärtnert und gleich Fotos gemacht.
Auserdem sind viele kleine Red Fire ins becken gezogen!

Liebe Grüße Tom
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • comp_P6110004xd (800 x 600).jpg
  • comp_P6110006xd (800 x 600).jpg
  • comp_P6110017xd (800 x 600).jpg
  • P6110014 (800 x 600).jpg
  • P6110015 (800 x 600).jpg

26

Donnerstag, 11. Juni 2009, 14:58

Hallöchen!

Ich bin begeistert! Die RedFire machen sich bestimmt genial! :-D
Viel Grüße Flo

27

Donnerstag, 11. Juni 2009, 21:37

Hallo
Vielen Dank!

Die Red Fire muss man sehr suchen da sie sehr blass sind dadurch sie noch nicht ausgewachsen sind.Dürfte jetzt so 20 Stück sein (zwischen 5-10 mm)

Liebe Grüße Tom

28

Dienstag, 7. Juli 2009, 19:50

Hi

in der letzten Zeit habe ich garkeine Zeit mit der Gestaltung des Beckens vebracht und das sieht man auch =)

Es ist jetzt über dem Becken eine Arcadia 11 Watt und das Wachstum hat sich extrem verlangsamt da die Lampe bei weitem nicht so gut wie eine von Dennerle ist.

Die fehlende Nadelsimse habe ich für mein neues Scpae im 38 Liter gebraucht un habe damit dicke mein Boden damit bepflanzt.

Hier mal ein paar Bilder die ich so auf die schnelle von dem Becken gemacht habe.

Liebe Grüße Tom
PS Algen hatte und hat das Becken natürlich ijmer noch nicht =)
»niva« hat folgende Bilder angehängt:
  • P7070025 (800 x 600).jpg
  • P7070026 (800 x 600).jpg
  • P7070027 (800 x 600).jpg
  • P7070028 (800 x 600).jpg


Social Bookmarks