Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 14. März 2009, 20:53

Meine "bekloppten" Sumatra's

Hallo zusammen,
wollt Euch ein paar Sekunden meine Sumatrabarben zeigen.
Is natürlich jetzt der Vorführeffekt, waren nicht so aufgedreht
wie sonst.

Gruß Andrea

hier klicken:
http://www.flickr.com/photos/lucas071092/3353765845/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andrea59« (14. März 2009, 20:55)


2

Samstag, 14. März 2009, 21:34

RE: Meine "bekloppten" Sumatra's

Hallo Andrea :-D

Wir haben auch Sumatras....ist schoen zu sehen , das sie " jedem aus der Hand fressen " und nicht ausgehungert sind.... =)

Wie alt sind deine ?


Danke fuer dein Filmchen..

lg Bianca
80 l.
2 Braune Antennewelse
2 Albino Corydoras
3 Corydoras julii
5 Siamesische Ruesselbarben
6 Platys ( 4w / 2m )
7 Sumatrabarben

3

Samstag, 14. März 2009, 21:40

Hi Bianca,
die sind ein Jahr alt, hatte aber kein Futter in der Hand, wollte eigentlich nur zeigen, dass sie nicht scheu sind. Normalerweise flippen die richtig aus, wenn ich mit der Hand rein gehe--aber, natürlich DER Vorführeffekt-
sie taten nichts.

Gruß Andrea

4

Samstag, 14. März 2009, 21:41

Huhu Andrea,

allmäääächt is des scheeee !!
:-D

Ich habs nu bei meinen 5-gürtels auch zwei Tage hintereinander versucht... :rolleyes:.... momentan (noch) ohne Erfolg.....
aber ich bleibe dran - vielleicht krieg ich das auch mal hin *neid*

=)

Vielen Dank fürs Filmchen - mein Sohn war ganz fasziniert und ich muß nu zu ihm hoch ins Zimmer, seine Hand ausm Becken zerren und ihn ins Bett schicken :-D
Sanfte Grüße von der Heike

112-l-AQ:
14 Schrägschwimmer, 10 Blutsalmler, 1 Albino-Antennenwelsbock, 2 Corydoras panda, 2 Corydoras Schwartzii


Meine "andere Seite"

und noch eine "andere Seite" von mir

5

Samstag, 14. März 2009, 21:52

OHH-Bianca und Heike,
DANKE--DANKE, hab's vergessen :baby: :baby:

Heike, habe ungefähr vier Wochen gebraucht, bis sie das "konnten" :-D :-D

Gruß Andrea

6

Samstag, 14. März 2009, 21:53

@ Andrea
Wer sagt denn das Sumatras scheu sind ?? :-D
Also unsere sind sowas von " frech " ..Ich glaub wenn sie Hände haetten, wuerden sie mir sogar das Futter aus der Hand nehmen... :P Also nix mit ängstlich ...

Ich konnte es schwerr erkennen, aber hast du auch ein od. zwei größere dabei ?
Haellst du die Sumatras allein im Becken oder sind da noch ein paar andere Fische ?


@ Heike

=) mein Mann steht auch grad vorm Aquarium .. also laß deinen " kleinen " noch n bissel ... ;) ( ist doch Wochenende ...)

lg und viel Spass weiterhin mit den " heimlich frechen, Kamarascheuen Sumatras "

Bianca
80 l.
2 Braune Antennewelse
2 Albino Corydoras
3 Corydoras julii
5 Siamesische Ruesselbarben
6 Platys ( 4w / 2m )
7 Sumatrabarben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bardha77« (14. März 2009, 21:54)


7

Samstag, 14. März 2009, 22:04

Bianca, meine waren echt scheu,wie gesagt,sobald das Licht an ging waren die WEG!! Ich schaute immer in ein leeres Becken. Da fing ich an aus der Hand zu füttern.Habe noch ein Blauen Florida Krebs drin.

Meine Tochter hat ein 460L. AQ, deren Barben sieht man auch nur wenn's fressen gibt.

Heike, pass auf, dass Dein "Kurzer" kein Tieftauchlehrgang macht :-D =)

Lieben Gruß Andrea

8

Sonntag, 15. März 2009, 10:36

Hallo Andrea,

tolles Video, schoene Fische! Ich liebaeugele ja auch schon seit langem mit Sumatras, aber mit meinen Salmlern im grossen Becken wuerde das derzeit unmoeglich hinhauen... das gaebe Hauen und Stechen.

Brauchen Sumatras eigentlich Sandboden (=wuehlen sie), oder ist das unwesentlich?

Gruss,
Malte

9

Sonntag, 15. März 2009, 10:51

Hi Malte,
nein , sie brauchen nur feinen Kies ,maximal sollte der Kies ein Durchmesser von 1cm. haben(den lieben sie). Ich hältere die Tiere im Artenbecken, weil...sie sind doch recht ungestüm und knabbern auch gerne andere Fischis an. Hatte die erste Zeit "echte" Pflanzen im Becken,die hatten sie zum fressen gern, bzw. spielten auch damit,
naja...jetzt müssen Plastikpflanzen herhalten.
Nochmal zum Boden, Mulm brauchst Du nicht absaugen, den brauchen sie. Seit einem Jahr habe ich den Boden noch nicht "sauber" gemacht.


Gruß Andrea

Edit. Futtermässig müsstest Du schauen dass, viel "Grün" entahlten ist,
bekommen von mir auch Obst und Gemüse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andrea59« (15. März 2009, 10:56)


10

Sonntag, 15. März 2009, 11:24

RE: Meine "bekloppten" Sumatra's

Huhu,
ideal gegen Fußpilz. :-D :P
Nein Spaß, sieht echt putzig aus. Die sind quick lebendig ;-)
LG Philipp
[SIZE=7].[/SIZE]



[SIZE=7].[/SIZE]

11

Sonntag, 15. März 2009, 11:59

Hi Andrea,

moechtest du mir damit sagen, dass ich Sumatras tunlichst nicht in mein gut bepflanztes Becken setzen sollte? ;)

Gruss,
Malte

12

Sonntag, 15. März 2009, 12:13

Nein, wenn das AQ guut ! bepflanzt ist, ist das dann kein Problem!!
Sie nutzen das "Spielen" mit den Pflanzen aus, wenn das AQ zu wenig bepflanzt ist, was bei mir der Fall war :-D. Die Barben lieben es, sich in Pflanzen zu verstecken. Habe die Plastikpf. aus Bequemlichkeit :-D geholt, sieht aber auch nicht schlecht aus ;).
Meine Tochter ihre Barben lassen die Pflanzen auch in Ruhe.

Gruß Andrea

13

Sonntag, 15. März 2009, 13:12

Hallo Andrea :)

stoert es dich wenn ich ein " Filmchen von meinen Sumatras " dazusetze ?

http://www.youtube.com/watch?v=kkdxIFywBG0


( du hast mich inspiriert :] )



@ malte..meine "schnippen nur kurz an den Pflanzen "...ansonsten hab ich nichts dergleichen bemerkt , also keine Sorge ;)




lg Bianca
80 l.
2 Braune Antennewelse
2 Albino Corydoras
3 Corydoras julii
5 Siamesische Ruesselbarben
6 Platys ( 4w / 2m )
7 Sumatrabarben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bardha77« (15. März 2009, 13:17)


14

Sonntag, 15. März 2009, 15:44

Hi Bianca,
na....die "lieben" sich aber :] :] Das AQ gefällt mir gut --Planzen und Deko-
Dein Sumis haben ja eine interessante Zeichnung, ist mal was anderes.

Lieben Gruß Andrea

15

Sonntag, 15. März 2009, 16:05

Danke Andrea :)

freut mich das es ( Deko / Beflanzung ) Dir so gut gefaellt...

Bin ja noch ganz neu in dem ganzen Gebiet, das ich wirklich froh bin über jegliche Kritiken... :]

Sie " lieben und bekriegen " sich...

Zeitweise sah es heut schon fast " zärtlich aus "..Natürlich NICHT als ich endlich die Kamara startbereit hatte... :-D

lg und einen schoenen Sonntag noch

Bianca
80 l.
2 Braune Antennewelse
2 Albino Corydoras
3 Corydoras julii
5 Siamesische Ruesselbarben
6 Platys ( 4w / 2m )
7 Sumatrabarben

16

Montag, 16. März 2009, 12:40

Hi Bianca,

Ok, danke auch fuer deinen "beruhigenden" Tipp.

Das sind fast schon Moosbarben, oder? Mit den gruenen Seiten...

Gruss,
Malte

17

Montag, 16. März 2009, 12:45

Erm, ich hab zwar keine Sumatras, aber meine Brokatbarben und Purpurbarben machen das auch wenn ich mit der hand ins Wasser gehe. Selbst wenn ich im Becken "arbeite" dann ziehen die mir auch schon an den Armhaaren :-D
Selbst wenn ich sie davor gefüttert habe.

18

Dienstag, 17. März 2009, 00:31

aehm Malte...noe, es sind nur " Sumatras" ohne Moss :-D

eigendlich sind Sie gar nicht gruen schimmernd , eher braun/ schwarz /orange...

hab mal n bissel gegoogelt, fand dort aber ausser der Körperform keine Ähnlichkeit mit meinen...

http://images.google.de/images?sourceid=…F-8&sa=N&tab=wi

Lg und gute Nacht :)

Bianca

80 l.
2 Braune Antennewelse
2 Albino Corydoras
3 Corydoras julii
5 Siamesische Ruesselbarben
6 Platys ( 4w / 2m )
7 Sumatrabarben

Social Bookmarks