Fotowettbewerb September SBB-Weibchen

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AnnaCKurz

unregistriert

1

Sonntag, 26. August 2007, 19:29

SBB-Weibchen

Hi,

Ich fang dann mal an mit dem Monat September?
zu dem Thema "Kontraste" habe ich dieses Bild hier gefunden.
Es zeigt mein Schmetterlingsbuntbarschweibchen, dass sich, da etwas scheu, versucht hat, vor der Kamera unter der Amazonasschwertpflanze zu verstecken - zum Glück für mich erfolglos. :-D
Leider hat sich mein Tuxedo-Platy-Mann in den Hintergrund gedrängelt "Ich will auch mit auf´s Bild", aber das hat der Schönheit der Kleinen keinen Abbruch getan, oder? Mir gefällt besonders der Kontrast zwischen ihrem roten Auge und dem blauen Fleck darunter, ihrem orangen Körper und ihren schwarzen Streifen.

Was sagt ihr zu dem Bild?


Liebe Grüße, Anna
»AnnaCKurz« hat folgendes Bild angehängt:
  • SBB-Weibchen.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »AnnaCKurz« (26. August 2007, 19:34)


2

Sonntag, 26. August 2007, 19:44

RE: SBB-Weibchen

Hallo,
ein sehr schönes Bild. Da gebe ich dir 9 Punkte für.
liebe Grüße Philipp

AnnaCKurz

unregistriert

3

Sonntag, 26. August 2007, 19:51

Hi,

danke schön!
Ich finde ja, dass die kleine Große in Wirklichkeit immer noch am Schönsten!
Ich bin mal gespannt, was wir hier noch für Bilder zu sehen und bewerten zu bekommen, da sind ja jedes Mal klasse Bilder dabei!

Liebe Grüße, Anna

4

Sonntag, 26. August 2007, 19:59

Hallo,
ja da hast du Recht. Letzten bzw. diesen Monat waren aber wirklich super Bilder dabei.
liebe Grüße Philipp

5

Sonntag, 26. August 2007, 20:39

Hi,

Jo, wirklich ein schönes Bild! 9 P! ;)



Gruß,
Kevin

AnnaCKurz

unregistriert

6

Sonntag, 26. August 2007, 20:45

Hi,

@ARC: dir auch Vielen Dank!

Ich bin wirklich gespannt auf die anderen Bilder!

Liebe Grüße, Anna

7

Sonntag, 26. August 2007, 20:49

Hi,

die meisten müssen erst mal fleißig suchen oder knipsen, bis sie was einstellen. Also nur Geduld ;)

Dein Bild ist wirklich gelungen, allerdings ein paar Pixel zu groß, an max 800-1000 Px Breite sollte man sich schon orientieren.
Dann werden auch Bildfehler automatisch mit retuschiert :]

greetz Aline

AnnaCKurz

unregistriert

8

Montag, 27. August 2007, 06:57

Hi,

@Ayro: Ich hab es mal auf 800Px Breite runtergenommen. Ist es so besser?
Es gibt eben immer den einen oder anderen Fehler, der sich da mit ins Bild drängelt.
Klar, der September hat ja noch nicht einmal angefangen, aber ich bin eben schon ganz gespannt auf die Bilder!
Entweder gefällt das Bild oder nicht, es ist eben alles Geschmacksache.
Es gibt aber auch Bilder, da denkt man sich: "Wow! Schade, dass es nur bis zu zehn Punkte gibt!"

Liebe Grüße, Anna
»AnnaCKurz« hat folgendes Bild angehängt:
  • SBB-Weibchen.jpg

9

Montag, 27. August 2007, 13:45

RE: SBB-Weibchen

Hallo,
mir gefällt das erste besser.......Bin aber auch kein Fachmann :-D ;) :rolleyes:
Liebe grüße Philipp

10

Montag, 27. August 2007, 19:37

RE: SBB-Weibchen

Hi!

Ein echt hübsches SBB-Mädel was du da hast !
Ist auch ein klasse Foto geworden ;-) von mir 10 P.

Ich hoffe, ich werde in ein paar Wochen, wenn mein neues Aqua eingefahren ist - ebenfalls so schöne Schmetterlingsbubas erwerben können ...

Hab jetzt übrigends n Händler erwischt, der ganz passable Tiere im Bestand hat und mit circa 6 -7 € pro Tier, ist auch der Preis Ok!

AnnaCKurz

unregistriert

11

Montag, 27. August 2007, 20:41

Hi,

@PhilippKnospe: Das erste Bild ist nur ein paar Pixel größer. ;)

@>Wildguppy<: Du suchst dir da schon die richtige Kandidatin raus, Hauptsache, dein Männchen weiß die Schönheit deines Weibchens mehr zu schätzen, als der meinige, er jagt sie IMMER NOCH!!! NACH FÜNF WOCHEN!!! X(
Mein Männchen sieht dagegen wie ein blasser Standardgefärbter oder ein gelber SBB aus, ist trotzdem ein Süßer, nur dass er seine Olle immer scheucht. :-D
Der Preis passt schon, wenn du dafür gute Tiere bekommst!
Danke für die Punkte, mir gefällt das Bild auch, hab da ein issl was dran gemacht, das sieht man aber auch! Bin trotzdem zufrieden, solange es euch gefällt!

Liebe Grüße, Anna

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AnnaCKurz« (27. August 2007, 20:42)


12

Montag, 27. August 2007, 22:12

HeY!

Das mit deinen SBB´s wird schon noch werden... - Liebe braucht Zeit --- > wie soll es da bei Fischen anders sein? ;)
Solange sie nicht wild miteinander kämpfen, wird es schon okay sein, warte ab und lass den zweien einfach noch ein bisschen Zeit ;-)

Na das will ich doch auch hoffen, scheinen aber noch sehr junge Tiere zu sein, die SBB´s bei dem Händler...
Naja ich hab ja noch vieeeeeeeeeeeeeeeeeel Zeit... - schließlich steht mein neues AQ grad mal seit 3 Tagen.... =) Da wird sich das passende Paar bestimmt finden lassen, wobei sowieso erst die Corys einziehen werden :] <<<< sind meine eigentlichen Lieblinge ^^

Meine Mum hat heute zum 1. Mal SBB´s gesehn - und war hin und weg *hehe* :-D Sind ja auch total hübsche Zwergchichliden ;-D

AnnaCKurz

unregistriert

13

Dienstag, 28. August 2007, 08:00

Hallo!

@>Wildguppy<: ja, ja, die Liebe! *seufz* *schmacht* ach ja... =)
Kleiner Zwerg ganz groß! Frauen sind doch immer begeistert von schönen Männern, egal ob mit Flossen, oder in menschlicher Form, oder?
Ich find die auch schön, die kleinen, großen Zwerge. :-D

Zu den Panzerwelsen fällt mir was ein! Mein Freund hatte von ursprünglich fünf Stück nur noch einen übrig, die anderen wohl alle schon im Himmel. Dieser eine hatte auf einmal ganz zerfranste Flossen, noch dazu hat er von Anfang an (Kauf) eine S-förmige Wirbelsäule, kommt damit aber gut klar. Ich hab den Panzerwels dann von meinem Freund übernommen und erst mal ins 12er gesetzt, um zu sehen, ob er nicht an seinen Flossen eingeht. Die sind aber ruck zuck wieder nachgewachsen. Obwohl er schon lange allein war, habe ich ihm einen Panzerwelskammeraden gekauft und kaum war der im Becken, da haben die ganz engen Körperkontakt aufgenommen, der S-förmige hat, so sah es wirklich aus!, den anderen geknutscht, die sind dann die ganze Zeit, immer noch mit Körperkontakt durchs Becken gewuselt und hier und da wurde weiter geknutscht. Einfach süß! Bald hab ich die ins 54er gesetzt und noch drei Panzerwelse dazugekauft. Es dürften alles Metaller oder Goldstreifen sein. Der S-förmige wurde als Metaller verkauft, hat aber diesen goldenen Streifen. Auf jeden Fall verstehen sich alle prima!
Da sieht man mal, wie sozial so ein Fisch doch ist!

Liebe, grüße, Anna

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AnnaCKurz« (28. August 2007, 08:09)


14

Samstag, 1. September 2007, 18:29

Hi,

sehr schön kontrasttreich.

10 Points

AnnaCKurz

unregistriert

15

Sonntag, 2. September 2007, 14:09

Hi!

@Liam: Danke schön!

Da scheint das Bild ja gar nicht so schlecht zu sein! *freu*

Liebe, Grüße, Anna

16

Sonntag, 2. September 2007, 14:12

re

Hi!

Dein Bild ist wirklich alles andere als schlecht! ;)
Was machen deine Schmetterlingsbubas so?

Der Tag an dem ich meine einsetzen kann rückt ja langsam immer näher *freu* Das neue Becken steht jetzt schon immerhin 9 Tage ^^
Naja ein paar Wochen Geduld muss ich leider schon noch aufbringen... :rolleyes:

AnnaCKurz

unregistriert

17

Sonntag, 2. September 2007, 14:30

Hi,

@>Wildguppy<: da hast du die lange Zeit des Wartens ja bald überstanden!
Mein Nitritwert in dem 12er ist nach 3 Wochen! endlich! gesunken! Der war immer so bei 0,6 und irgendwann hat es mir gereicht - ich hab das mit dem Schwammausdrücken und animpfen mal probiert, jetzt ist noch eine wuchernde Wasserpest drin und - der Wert ist bei <0,1 - 0,2. *freu*
Die beiden Schmetterlinge? Ui, vorgestern war noch alles ok, bis auf die Sache, dass Madame hinterm Filter klemmte und ich sie erst mal befreien durfte. Aber dann! Gestern früh guck ich ins Becken und was sehe ich da? 8o Alle beide SBB haben viele kleine weiße Punkte, ein Traum! :evil: Bei den anderen Fischen war aber nichts zu sehen. Und mein blaues Platyweibchen hat irgendwas anderes, jedenfalls keine kleinen weißen Punkte!
Mein Freund hat erst mal ein Meikament eingegeben - nennt sich EXIT von eSHa und heute siehe da: bei beiden haben jeder "nur" noch zwei weiße Punkte. Morgen noch mal Medizin, dann übermorgen ein Wasserwechsel und dann müsste es überstanden sein.
Vorhin gab es erst mal einen kleinen Knall, und was findet mein Freund? Eine Apfelschnecke auf dem Fußboden. Ich hab die, so wie ich es immer mit den Rennschnecken mache, erst mal in ein Glas mit Wasser getan, um zu sehen, ob alles ok ist und nun warte ich ab. Als die draußen lag, war nicht mal ihr Haus verschlossen, mal sehen ob sie sich wieder fängt... .

>Wildguppy<, ich dück dir die Daumen für dein Aquarium! Halt uns auf dem Laufenden, ja?
Was sagst du denn zu den Dingen, die bei mir passiert sind?

Liebe Grüße, Anna

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »AnnaCKurz« (2. September 2007, 14:32)


18

Sonntag, 2. September 2007, 14:37

Hi!

Naja schön ist das bei dir sicher nicht, Anna! :(
Hoffe du bekommst das alles wieder in den Griff!
Was macht deine Schnecke, hat sie sich wieder erholt?

Zum Glück hab ich sowas in meinen Aquarien noch nicht erleben müssen, ala Krankheiten usw.

Leider sind unserer Schmetterlingsbuntbarsche etwas anfällig gegen Ichtyo und Co. Da ist höchste Wasserhygiene oberste Priorität! Wie oft wechselst du denn dein Wasser? Ich werde meines wohl sicherheitshalber wöchentlich zu 40 - 50% wechseln, damit die Bakteriendichte möglichst gering bleibt.

Vorsorgen ist schließlich besser als heilen.

Doch Krankheiten kommen leider immer mal wieder vor, also Kopf hoch... es kann jetzt nur noch wieder berg- auf -gehn... :]

AnnaCKurz

unregistriert

19

Sonntag, 2. September 2007, 15:01

Hi,

die Schnecke guckt zur Hälfte aus dem Haus raus und bewegt sich nicht, na ja, abwarten.
Wenn das so weiter geht, dann sind die Punkte morgen verschwunden.
Das wird schon wieder. Vielleicht hätte ich es bei den Platys belassen sollen, aber jetzt, wo die SBB da sind, bleiben sie auch, denn ich habe viel Freude an ihnen!
Ich wechsel alle zwei Wochen ca. 30l aus.
Ja, die SBB sind recht empfindlich, aber ich sage mir, entweder funktioniert es oder nicht und wenn nicht, dann muss man sich eben eine gute Lösung überlegen und wenn es bedeutet, dass man ein neues zu Hause für die Fische suchen muss. Das wird schon.
Krank wird jeder Mal, aber stell dir mal Windpocken bei Fischen vor! :-D

Liebe Grüße, Anna

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »AnnaCKurz« (2. September 2007, 15:02)


Social Bookmarks