Fotowettbewerb April Kampf der Giganten

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. März 2007, 16:25

Kampf der Giganten

Hallo zusammen,

wer ist am schnellsten .... ?
»gelfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • ASkampf.jpg

2

Montag, 2. April 2007, 21:26

Hi,

gewaltig wie Hochhäuser!!
Was die Perspektive doch alles so bewirken kann :-D

Schärfe ist ganz ok, wenn ich die Objektivnähe beachte (bestimmt nur wenige cm, oder?)
Ich würde auch sagen, es herrscht etwas wenig Kontrast, abgesehen von den dunklen Streifen am Haus.
Ansonsten prima und schön anzusehen (aber etwas zu stark komprimiert --> Quadraten den Mitteltönen ;) )

greetz Aline

3

Montag, 2. April 2007, 21:46

Hallo Aline,

ca. 1,5 bis 2 cm hinter der Scheibe :-D.Kontrastarm....nun ja.........ich kann die Schnecks ja das nächste mal bunt anmalen ..oder eine bunte Futtertablette reinwerfen :-D.
Was meinst Du mit komprimiert ???? Ich habe das Bild nur verkleinert und die Farben etwas nachgebessert ?(.

4

Montag, 2. April 2007, 22:06

Hi Jana,

öhm, das kontrastarm bezihe ich einfach auf die Gesamterscheinung des Bildes. Ich nehme an der ISO-Wert ist recht hoch?

Beim Speichern kompriemeiren manche Programme auch automatisch ?(
Auf jeden Fall sind in den mittelhellen Bereichen Farbfehler zu erkennen (Streifen, Quadrate), die von Komprimierung zeugen.
Sind aber keine schlimmen Balken. Von weitem fallen sie nicht auf :rolleyes:

greetz Aline

5

Dienstag, 3. April 2007, 08:15

Moin Aline,

den ISO hab ich auf 100 eingestellt...... ?(

Balken hab ich nicht gefunden,da müßte ich wahrscheinlich mit ner Lupe an den Bildschirm......... :-D Ist ja auch egal.

6

Dienstag, 3. April 2007, 11:36

Coole Sache, aber ich mag Schnecken nicht wirklich auch wenn sie einen bestimmten Zweck erfüllen sollen.

7

Dienstag, 3. April 2007, 11:37

Moin Aline,
das mit den Artefakten und Pixeln ist garnicht so einfach ;). Irgendwo hast Du mal von Deinem neuen Monitor gepostet (bei dem man Artefakte viel besser erkennen kann). Bei einigen "Fotobewertungen" hast Du meiner Meinung nach, dermaßen im Bezug auf Bildfehler daneben gelegen, daß ich mal davon ausgehe, daß die Einstellungen des Monitors nicht optimal sind. Welchen Anschluß hast Du für den TFT gewählt: Analog (DA- AD Wandlung), oder Digital ? Bei analogem Anschluß treten fast immer Pixelschwankungen (Jitter) auf.

8

Dienstag, 3. April 2007, 16:15

RE: Kampf der Giganten

Also ich finde das Motiv einfach nur niedlich und gebe mal gepflegte 7 Punkte dafür ab.
LG Regina

9

Dienstag, 3. April 2007, 17:07

Hi gelfa,

tatsächlich ein digital Anschluss.
Kannst mir mal ein Beispiel geben, bei welcher Bewertung ich so daneben lag? :) Ich will ja auch aus Fehlern lernen.
Nicht bei allen Bildern bemerke ich die Bildfehler, da ich ein recht schwaches Bild nicht übermäßig niederwerten möchte.
Bei den Schnecks hier war das aber nicht nötig, da mir das Bild insgesamt gefälltund ich bemerke eben nur, was ich sehe oder zu sehen glaube ;)

"... :-D Ist ja auch egal" Ist wirklich egal und bedarf keiner künstlichen Überbewertung :]

greetz Aline

10

Mittwoch, 4. April 2007, 11:31

Hi Aline,
digitaler Anschluß DVI ist schon mal nicht übel =). Welche Monitorgröße und welche Auflösung hat denn Dein "Fenster zum Net "?
Mit den Beispielen (die ich nicht nachvollziehen konnte) häng ich mich mal am Feiertag rein ;).

11

Mittwoch, 4. April 2007, 15:32

Hoi Fred,

also wenn dir das weiterhilft, meinen Moni besser kennenzulernen :P
hier mal gleich der Produktlink. Ein 19-Zoller mit 1280x1024 Px.

H19-1

greetz Aline


Social Bookmarks