Fotowettbewerb Januar Konkurrenz zur Sonne

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 4. Januar 2007, 20:01

Konkurrenz zur Sonne

Hallo,

das kommt davon wenn man den Diskus den König der Aquarienfische nennt, schon hält er sich für die Sonne im Universum, ehem Aquarium heisst das ja.



Servus, Christian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BanDog« (4. Januar 2007, 20:02)


2

Donnerstag, 4. Januar 2007, 20:34

Hallo Christian,

ein toller Fisch und ein schönes Foto =).

3

Donnerstag, 4. Januar 2007, 22:08

Irgendwie find ich den nieldich

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »schatten123« (4. Januar 2007, 22:09)


4

Donnerstag, 4. Januar 2007, 22:24

Hi,

wirklich ein sehr netter Fisch. Die Lichtverhältnisse sind doch etwas dominant, so wirkt es sehr aufgehellt und die Farbe kommt nicht ganz so gut zur Geltung und etwas die Schärfe fehlt.

Tolle 8 Punkte aber!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »campy« (4. Januar 2007, 22:25)


5

Freitag, 5. Januar 2007, 11:46

Hallo,

vielen Dank für euer Lob.

@Liam: was meinst Du mit dominant? Da ich noch Anfänger in der Aqua-Fotografie bin, könntest Du mir ja vielleicht einen Tip geben was und wie man besser hätte machen können?!

Servus, Christian

6

Freitag, 5. Januar 2007, 20:43

Hi Christian, gern geb ich Dir die Antwort. Der Hintergrund und inbesondere die Wasseroberfläche ist so hell, das die Schönheit des Diskuss nicht voll gezeigt werden kann. Vielleicht kannst Du mal versuchen, in von schräg oben und nicht von schräg unten zu fotografieren. Dann fotografierst Du nicht gegen das Licht.

Desweitern kommt der Schöne noch besser zur Geltung, wenn er auf dem Bild so plaziert wird, das zwichen Kopf und Bildrand mehr Platz ist, als auf der anderen Seite. Auf Deinem Foto ist es umgekehrt.

Und stimmt, ein wenig mehr Schärfe würde ihm auch gut tun.

Trotzdem ein echter hingucker - ein sehr schönes Tier. :]

7

Donnerstag, 11. Januar 2007, 21:16

Ich schliesse mich hier einfach meinem Vorschreiber an, und gebe 7 P.

8

Donnerstag, 25. Januar 2007, 17:19

Hi,

gabi hat schon toll erklärt :]
Vieleicht kannst du für den besseren Umgang mit der Kamera erst mal versuchen, mit Blitz zu knipsen. Dadurch ist dein Fotoobjekt auf jeden Fall besser beleuchtet.
Und bei Aufnahmen mit natürlichem Licht immer darauf auchten, dass die Kamera sich "höher" als das Objekt befindet. Dann vermeidest du, dass der Hintergrund hell ist als das Objekt/ der Diskus.

greetz Aline


Social Bookmarks