Fotowettbewerb Januar Unser Alien

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. Januar 2007, 16:46

Unser Alien

Hallo zusammen,

ich möchte Euch eins unserer Apfelschnecken-Aliens vorstellen.Sie kroch mir heute morgen gerade vor die Linse :-D.Und da ich momentan meine neue Kamera(Canon PowerShot A 430) in allen Lagen testen muß,dachte ich mir,ich mach mit.
»gelfi« hat folgendes Bild angehängt:
  • Apfelschnecke.jpg

2

Dienstag, 2. Januar 2007, 17:10

Hallo Gelfi,

das sieht doch schon sehr vielversprechend aus.
Für die ersten Probeschüsse mit neuer Kamera ist das Foto wirklich super!

Und Du weißt ja; Übung macht den Meister.

Grüße

Elke

3

Mittwoch, 3. Januar 2007, 01:06

Ja, ein wenig mehr Schärfe hätte sie vertragen. Aber schön platziert hast Du sie :)

4

Donnerstag, 4. Januar 2007, 22:18

Hi Jana,

haste die kleinen Kiessteinchen vorne aufgeklebt. Die Gute wusste das sie abgelichtet wird, zeigt sich von ihrer schönen Seite. Für die ersten Versuche mit ner neuen Cam, toll geworden. Nur leider hat sie sich etwas zu schnell bewegt, darum wohl nicht ganz so scharf. ;)

Aber 8,6 Punkte!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »campy« (4. Januar 2007, 22:18)


5

Freitag, 5. Januar 2007, 06:47

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Hinweise =).Bin noch fleißig am üben,die nächsten Bilder werden bestimmt besser.

@ Peter :

Sie hatte den Turbo eingeschaltet und dabei wohl den Sand aufgewirbelt,der dann am Gehäuse kleben blieb :-D.

6

Freitag, 12. Januar 2007, 09:59

Jaja...immer diese Turborennschnecken :-D
Für die ersten Versuche schon sehr gut geworden! Ein bisschen mehr Schärfe wäre gut, und ich finde das Bild ein wenig farblos. Von mir 7 P.

7

Sonntag, 14. Januar 2007, 22:09

Hallo Jana,

finde dein bild eigentlich recht schon und klar. Ein wenig mehr schärfe.

Von mir 8 P.

8

Donnerstag, 25. Januar 2007, 17:41

Hi,

Schnekcn bewegen sich eigentlich langsam genug, dass man dort mit der Belichtungsdauer etwas höher gehen kann, oder?
Oder du nimmst einfach mehr ISO. Davon sieht man in deinem Bild ja noch nicht so viel.
Das Farbergebnis ist auch gut, wenn auch etwas eintönig.

greetz Aline

9

Donnerstag, 25. Januar 2007, 17:56

Hallo Leute,

vielen Dank für die Tipps,bin noch am austesten,die nächsten Bilder werden besser :-D.

10

Donnerstag, 25. Januar 2007, 18:35

Zitat

Original von Ayro
Hi,

Schnekcn bewegen sich eigentlich langsam genug, dass man dort mit der Belichtungsdauer etwas höher gehen kann, oder?
Oder du nimmst einfach mehr ISO. Davon sieht man in deinem Bild ja noch nicht so viel.
Das Farbergebnis ist auch gut, wenn auch etwas eintönig.


Hi,
Belichtungsdauer (Verschlußzeit) erhöhen, gibt in diesem Fall mehr Unschärfe (hat sie aus der Hand geschossen). Kleinere Blende, längere Verschlußzeit und Stativ hätten mehr gebracht (Tiefenschärfe). Erhöhung der Filmempfindlichkeit (ISO) verstärkt das Bildrauschen. Sie übt noch und nur durch Fehler im Ergebnis lernt man :] . Die Eintönigkeit der Farbe ist objektbedingt. Etwas Airbrush an der Schnecke könnte das ganze etwas auflockern (jetzt werde ich von ihr gesteinigt) :-D

Gruß Fred


Social Bookmarks