Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 22. Juli 2006, 14:42

In Sachen Mario (Shadow)

Hallo liebe Forengemeinde,

wie schon einigen von Euch aufgefallen ist, war Mario (Shadow) in der letzten Zeit nicht mehr online.
Er teilte mir nun mit, dass er wegen sonstiger privater und beruflicher Verpflichtungen nicht mehr in der Lage sein wird, sein Amt als Administrator auszuüben und daher von seinem Amt zurück tritt.
Als User will er uns aber erhalten bleiben und hofft, dass er vielleicht einmal wieder mehr Zeit für das Forum haben wird.

Grüße
Volker

Manfred T.

unregistriert

2

Samstag, 22. Juli 2006, 14:58

RE: In Sachen Mario (Shadow)

Hallo.
Das ist wierklich schade.
Mario was ein echt netter Kerl.
Vieleicht sieht man sich ja mal wieder.

3

Samstag, 22. Juli 2006, 15:10

Hi,

dies ist ein richtiger Verlust.

Die Besten hören leider immer auf, schade aber als Freund bleibt er uns ja erhalten =).

Der 2 (Haupt-)Admin ist ja auch nicht gerade oft hier, schiel mal rüber zu Christian ;).

Anika zeigt sich auch nicht so oft, kleine Führungskrise im Forum, genau wie in Deutschlands Politikebene.

Schlage Elke (Daniamina) als neuen Co-Admin vor!

Grüße

Peter

4

Samstag, 22. Juli 2006, 15:16

Hallo,

von einer Führungskrise sind wir weit entfernt.
Seit Monaten läuft das Forum unter der jetztigen Leitung, woran sich auch in absehbarer Zeit nichts ändern wird.
(manchmal trügt der Schein)

Grüße
Volker

5

Samstag, 22. Juli 2006, 18:32

Hi,

ich denke, eine Krise haben wir hier erst, wenn sich die Admins laufend sehen lassen bzw. ihres Amtes walten müssen. Funktioniert doch alles bestens. :) Und schön, dass Mario als User erhalten bleibt.

Tschau,
Oli

6

Samstag, 22. Juli 2006, 21:33

Hallo,

wollte hier auch mal mein Bedauern über Marios Rücktritt kund tun, aber manchmal gibt es eben Dinge im Leben die wichtiger sind.

Es bleibt die Hoffnung, das Mario irgendwann mal wieder mehr zeit findet, denn seine Quallitäten als Mensch und Aquarianer werden hier echt fehlen.

Gruß

Frank

PS: Darf man mal nachfragen, warum Christian Rahm nun auch gänzlich aus dem Forum verschwunden ist und noch nicht mal mehr normales Mitglied ist?

7

Samstag, 22. Juli 2006, 21:40

Hallo,

Christian Rahm wollte sich schon lange zurückziehen, war eigentlich auch schon weg, und blieb dann aber zur Unterstützung von Mario.
Mit dem Rücktritt von Mario sah Christian die Zeit für sein endgültiges Ausscheiden gekommen.
Im Laufe der Zeit wandeln sich oft auch die persönlichen Interessen.

Grüße
Volker

8

Samstag, 22. Juli 2006, 21:45

moin

schade das mario so wenig zeit hat aber ich hab es kommen sehen reales leben sollte immer vorrang haben und so lange er noch so hier ist haben wa ihn ja nicht ganz verlohren :-D

und das mit den persönlichen interessen was volker sagt da kann ich nur zustimmen

9

Samstag, 22. Juli 2006, 23:59

Hi

och nee ne....mein kleener Brumbär??

Ist echt schade, und ich hoffe das wir dich bald wieder sehen.....

LG die kleene Sonne*gg

10

Sonntag, 23. Juli 2006, 13:39

Zitat

Original von Liam

Der 2 (Haupt-)Admin ist ja auch nicht gerade oft hier, schiel mal rüber zu Christian ;).

Anika zeigt sich auch nicht so oft, kleine Führungskrise im Forum, genau wie in Deutschlands Politikebene.


Hallo !

Hmm, einfach mal so eine Behauptung in den Raum geschmissen ??

Da muss ich mich doch zumindest mal gegen den an mich gerichteten Vorwurf verteidigen:

1. Zunächst mal schaue ich fast täglich ins ZFV-Forum. Etwas anderes zu behaupten, zeugt von mangelnder Beobachtungsgabe.

2. Wie der Titel unter meinem Username schon aussagt, bin ich fast ausschliesslich für den techn. Teil dieses Boards hier.
Darüberhinaus stehe ich dem ZFV-Team bei Problemen beratend zur Seite, wobei ich jedoch keine Entscheidungen fälle.

Sollte also hier etwas nicht funktionieren, und ich werde gebraucht, so werde ich i.d.R. umgehend durch die Mods informiert und kümmere mich meist innerhalb kürzester Zeit darum.

Dies ist intern so abgesprochen, und wie gesagt schaue ich auch so fast jeden Tag mal kurz hier rein, falls es Userfragen zur Boardtechnik gibt.

Von Führungskrise kann man da kaum reden, ich kenne Anika und das ZFV-Forum schon, seit es existiert, und in dieser Zeit hatte das Forum nie ein so gutes Team beisammen wie heute.

Gruss
Christian

11

Sonntag, 23. Juli 2006, 16:51

Hi,

schön das hier sich alle einig sind. Das Forum läuft super, sehe ich genauso.

Ich habe nie etwas anderes behauptet. Ich finde aber gut, dass hier das Forum so toll verteidigt wird.

Unter Führungskrise war eigentlich gemeint, dass die ehem. 2 Hauptadmins und die Forengründerin selten im Forum sind, es hat nichts mit dem Forum zu tun. Das Forumteam macht seine Sache wie immer und schon geraume Zeit sehr gut.


Forumfestigende Grüße

Peter


Social Bookmarks