Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 27. Mai 2006, 14:14

Hüpferlinge und ZKF ???

Hey
Seitdem in meinem AQ Hüpferlinge sind, schwimmen meine ZKF immer an die Wasseroberfläche.
Ich wollte fragen ob sie nur Luft holen wollen oder ob sie nach den Hüpferlingen schnappen ?( ?( ?(
Wenn ich tot bin, dann sollst du tanzen!
Schandmaul, Tanz des Todes
:P

2

Sonntag, 28. Mai 2006, 15:26

Hallo,

denke mal dass die sich die Hüpferlinge schnappen wollen,
beobachte doch mal ein bisschen ob die fressen oder nicht!

Servus, Christian
"Genitiv ins Wasser, Dativ !"

3

Montag, 29. Mai 2006, 14:53

Hi,
ich nehme an sowohl als auch.

Zum einen dürften die Hüpferlinge ein willkommenes Lebendfutter darstellen ( wie fütterst du deine Frösche denn sonst?)
Zum anderen müssen Zwergkrallenfrösche regelmäßig an die Oberfläche, da sie einen Teil des benötigten Sauerstoff mittels Oberflächenatmung aufnehmen.

Wie lange hast du die Frösche schon?

Gruß
Ygra

Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man etwas Schönes bauen

4

Samstag, 3. Juni 2006, 15:30

Hi

Ein großen ZKF habe ich seit Juli und zwei andere seit September.Zwei kleine neu dazu gekommen.Ich Füttere sie mit Frost-Rote Mückenlarven und Tabletten.


Tschö Felix :]
Wenn ich tot bin, dann sollst du tanzen!
Schandmaul, Tanz des Todes
:P

5

Samstag, 3. Juni 2006, 16:08

Hi,

weder Rote mückenlarven noch Tabletten futter ist wirklich für ZKF geeignet. Rote Mülas sollte man gar nicht an die Zwerge verfüttern, da sie l die Ballon Krankheit auslösen. Ein bissl abwecklungreicher darf die ernährung schon noch werden. Versuch doch mal ob sie Regenwürmer fressen.

LG Kerstin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kessy« (3. Juni 2006, 16:10)


Social Bookmarks