Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 31. März 2006, 22:34

Geschlechterverteilung

Hallo,

habe ja 6 ZKF davon leider nur ein Weibchen was soll ich denn jetzt machen die Männer sind in der Überzahl ! :-D

Im Zoogeschäft sind die Frösche ja so klein da kann man sie nicht unterscheiden.

Hat jemand einen Rat ?

Gruß Angela
112 l Becken, 26 Grad Wasserwerte z.Z. stabil
Besatz: 1 Wagtail Platys, 2 Black Molly, 1 Kampffisch
Antennenwelse, Red Cherrys

54 l Becken, 25 Grad WW auch stabil
Besatz: 6 ZKF, Garnelen und Schnecken

2

Freitag, 31. März 2006, 22:43

Hi Angela,

das problem hatte ich damals auch! :(

Ich bin dann in verschiedene Geschäfte gegangen und habe mir die etwas größeren Frösche rausgesucht. Bei dennen kann man die männchen ganz gut an der Postaxillardrüsen erkennen. Diese sind weiß, gelblich oder rosa und sitzen hinter den Vorderbeinen!

Hier mal ein Bild an den man die Postaxillardrüsen gut erkennen kann:



Ich würde mir dann noch geziehlt weibchen kaufen.
LG Kerstin

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kessy« (31. März 2006, 22:44)


3

Freitag, 31. März 2006, 22:49

Hallo,

als soll ich mir noch Weibchen dazuholen ? oder erstmal warten ?
Wird mein Becken dann nicht zu voll ?

Wenn ja wieviel Weibchen soll ich denn noch holen ?

Gruß Angela
112 l Becken, 26 Grad Wasserwerte z.Z. stabil
Besatz: 1 Wagtail Platys, 2 Black Molly, 1 Kampffisch
Antennenwelse, Red Cherrys

54 l Becken, 25 Grad WW auch stabil
Besatz: 6 ZKF, Garnelen und Schnecken

4

Freitag, 31. März 2006, 22:51

Hi,

wieviele Schnecken und Garnelen sind den im Becken? Was für schnecken sind es?
LG Kerstin

5

Freitag, 31. März 2006, 22:54

Hallo,

Blasenschnecken glaube ich sind es (gezählt habe ich sie nicht aber ich denke so ca. 20 bestimmt, Garnelen sind es 5 große und Nachwuchs)und Garnelen habe ich Red Cherrys, wieso fragst du ?

Gruß Angela
112 l Becken, 26 Grad Wasserwerte z.Z. stabil
Besatz: 1 Wagtail Platys, 2 Black Molly, 1 Kampffisch
Antennenwelse, Red Cherrys

54 l Becken, 25 Grad WW auch stabil
Besatz: 6 ZKF, Garnelen und Schnecken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angela« (31. März 2006, 22:55)


6

Freitag, 31. März 2006, 22:59

Hi,

ich frage deshalb, weil ich wissen wollte wie "voll" dein Becken ist. Je nach dem kann ich dir dann auch sagen ob noch Frösche in dein Becken passen oder nicht.

Da du nur Blasenschnecken und wenige Garnelen mit in dem Becken hast, würde ich sagen das du da noch 2-3 weibchen dazu setzen kannst.
LG Kerstin

7

Freitag, 31. März 2006, 23:02

Hallo Kessy,

bloß wo bekomme ich die Weibchen her denn in unserer Zoohandlung sind die Fröschis so klein da kann man es nicht erkennen ob m oder w.

Gruß Angela
112 l Becken, 26 Grad Wasserwerte z.Z. stabil
Besatz: 1 Wagtail Platys, 2 Black Molly, 1 Kampffisch
Antennenwelse, Red Cherrys

54 l Becken, 25 Grad WW auch stabil
Besatz: 6 ZKF, Garnelen und Schnecken

8

Freitag, 31. März 2006, 23:34

Hi,

vielleicht kennst du bekannte die auch ZKF haben? Dann könnte man eventuell männchen gegen weibchen tauschen? Oder du fragst mal im Zooladen ob sie dir auch Adulte Tiere besorgen können.

LG Kerstin

Social Bookmarks