Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 15. Januar 2006, 09:02

Auf der börse sind sie auch net besser!!

Hi!

hab mich heute morgen schon aufgerafft und bin auf ne fischbörse bei uns in der nähe gefahren, veranstalter war ein verein!

dachte mir, schaust mal vorbei ob du ein paar schöne borelli findest;

aber was ich da gesehen / gehört habe war genauso schlimm wie im handel! viele von uns schimpfen hier ja immer wieder über den schlechten handel, der einem die unmöglichsten kombinationen verkauft (ja, ich auch 8)); aber ich dachte, von privat, da sollte das anders sein!
weit gefehel! "ach kuck mal schatz, der macht sich bestimmt gut zu unseren skalare, was ist das überhaupt?" => "tropheus XY, wie viele darf ich ihnen rausfangen??"!!!!
"ja, sie könne locker 2 päärchen schmetterlingsbunbtarsche in einem 60er halten!""

hallo! ich könnte mich schon wieder aufregen! aber ist ja eh für die katz!

lektion für den sonntag: auch privatleute sind nicht immer besser als der händler!!


traurige grüße,

steffi
___________________________________________________________
120l becken: neontetra; platy; L144; c. aneus

450l: m. preacox, Chromobotia macracanthus , Ancistrus spec. , Hemichromis cristatus, Pelvicachromis pulcher

Social Bookmarks