Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: ZFV-Forum.de: Das große Aquaristikforum! . Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 1. Januar 2006, 16:11

Gewinner des Fotowettbewerbs 2005

Hallo liebe Forengemeinde,

Schlag 24 Uhr endete diese Nacht mit dem alten Jahr 2005
der große Fotowettbewerb von Garnelenforum.de und ZFV-Forum.
Die beiden Forenteams möchten sich herzlichst bei Ihren Usern
für die rege Teilnahme und die vielen wundervollen Bildern bedanken.
Bei dieser tollen Auswahl war es für die Bewerter sicherlich nicht einfach
ihren Favoriten zu finden.



Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Vielen Dank an alle die mitgemacht haben!

Eure Forenteams


Es ist schwieriger, eine vorgefaßte Meinung zu zertrümmern als ein Atom.

Albert Einstein (1879-1955), (Relativitätstheorie)

2

Sonntag, 1. Januar 2006, 16:25

Hallo,

herzlichen Glückwunsch den Gewinnern.


Trotzdem das "SCHÖNSTE u. BESTE" Aquariumbild ist von cooky, mein persönlicher Favorit u. Gewinner Nr. 1. Musste ich einfach posten.

Grüße

Peter

3

Sonntag, 1. Januar 2006, 16:56

Hallo,

auch von mir herzliche Glückwünsche an die anderen Gewinnern.

Ich freu mich riesig über den 3. Platz.
Ich hätte nie gedacht dass ich neben den vielen wunderschön bepflanzten Becken, mit meiner pflanzenlosen Geröllhalde eine Chance habe.


Hallo Peter,

danke für die Blumen, freut mich dass dir das Becken gefällt.



Gruß Ludwig
mit einem freundlichen Flossenschlag vom Bodensee

Ludwig

4

Sonntag, 1. Januar 2006, 17:02

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern,
ich freue mich schon aufs nächste mal und hoffe das dann die Bilder nicht so hart bewertet werden.

Man muss nicht immer den gleichen Standpunkt vertreten denn niemand kann einen daran hindern klüger zu werden...

5

Sonntag, 1. Januar 2006, 17:03

Hallo


Wir die Adminstratoren wollen uns Bedanken und den Gewinnern herzlich Gratulieren.

Zum einen geht der Dank an Euch, für die Zahlreichen Einsendungen von wirklich Ausgezeichneten Bildern, auch wenn nicht alle zu den Gewinnern zählen hoffen wir doch das es euch trotzdem Spaß gemacht hat.

Ein Dankschön geht auch an die Sponsoren des Wettbewerbes , die durch ihre Spenden diesen erst möglich gemacht haben.


Ein wirklich ganz besonderer Dank gilt hier den Moderatoren aus beiden Foren, die durch ihre Leistung und Engagement den Wettbewerb zu dem gemacht haben was er geworden ist:
Ein voller Erfolg.


Vielen Dank!

Viele Grüße
Eure Admins

6

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:15

RE: Gewinner des Fotowettbewerbs 2005

Hallo! Nun bin ich sprachlos über den ersten Platz der Aquariumbilder. Damit hatte ich im Traum nich gerechnet.Herzlichen Dank für eure Wahl. Das ist das erste Mahl das ich Bilder im Fotowettbewerb reingestellt habe. Es Grüßt euch alle herzlich Salmler.

7

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:27

RE: Gewinner des Fotowettbewerbs 2005

Ich möchte den Gewinnern auch ganz, ganz herzlich gratulieren!

Und ich will ich auch allen anderen Teilnehmern für die schönen Photos danken. Einige meiner absoluten Favoriten sind leider auf der Strecke geblieben, und gerade im "mittleren Bereich" finden sich viele ausgesprochen interessante Bilder über die ich mich beim Ansehen sehr gefreut habe.

Danke auch an die Teams der Foren, die sich so viel Arbeit gemacht haben.
Ich hoffe, es wird bald weitere Wettbewerbe geben!

Liebe Grüße,
Doris :))
Liebe Grüße,
Doris

8

Sonntag, 1. Januar 2006, 18:41

RE: Gewinner des Fotowettbewerbs 2005

Hallo! Ich melde mich noch mal. Habe eure tollen Beiträge gesehen.Besonders die netten Profile. Dagegen sehe ich ziemlich mickrich aus. In nächster Zeit werde ich mich besser zu erkennen geben. Salmler.

9

Sonntag, 1. Januar 2006, 21:28

Hallo,

ich bin total baff über den ersten Platz bei den Garnelenfotos!
Als ich eben die Mail im Briefkasten gefunden hab, war ich schon drauf und dran, sie als 'Blödsinn' gestempelt ins Nirvana zu verschieben.

Es sind sehr viele schöne Fotos dabei gewesen.

Glückwunsch den anderen Gewinnern!

Und prosit Neujahr! Das fängt schon gut an! ;-)

10

Montag, 2. Januar 2006, 17:39

Hey,

auch ich hab mich tierisch, ääh fischmäßig über meinen Sonderpreis gefreut.
Vielen Dank an die Organisatoren und natürlich auch an die edlen Preis-Spender. Ich gratuliere allen, die gewonnen haben, aber auch den Übrigen, die super Bilder eingesendet und leider leer ausgingen.
Hoffe, dass es nicht bei dieser Premiere des Wettbewerbes bleiben wird.


Aber zu verdanken habe ich natürlich alles meinen geduldigen Hauptdarstellern, die das ständige Blitzlichtgewitter absolut nicht beachtet haben. :-D
Nur mit meinen Regieanweisungen müssen wir noch üben. Denn immer wenn der eine fotogen aus der Wäsche schaute, hat der andere den Bildausschnitt verlassen oder mir den Hintern zugedreht :(. Hat dann aber doch noch geklappt, wenn auch etwas unscharf. :))

Wen es interessiert, der kann hier:
http://www.zfv-forum.de/thread.php?sid=&…5238#post175238

die etwas kuriose Fortsetzung meines Geburtsbildes in diesem Beitrag lesen, bin gespannt, ob jemand von Euch schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht hat.
Liebe Grüße

200l: 1M+2W+J Steatocranus cas./ 2 PPBB+J/ 6 L134/ 11 Glühlichts./ 5 Endler+J/ Schnecks
125l: 2M+2W Peudomugil furc./ 10 Nannostomus marg./ 11 Pangio kuhlii/ 1 Hara jerdoni/ Red Fires/ AS/ Schnecks
..75l: 2 Ancistrus spec./ Endler-Kids
Versch. Pflanzen, TDS, PHS, 3 AW-, Endler- 1 PPPB- 14 Buckelkids zu bieten

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ikeale« (2. Januar 2006, 17:45)


11

Montag, 2. Januar 2006, 23:14

Hallo,

auch von mir herzliche Glückwünsche an die Gewinner! Es sind echt gute Fotos!

Zitat

ich freue mich schon aufs nächste mal und hoffe das dann die Bilder nicht so hart bewertet werden.

Ich fand nicht, dass sie zu hart bewertet wurden - soll ja nicht sein, wie bei den Bundesjugendspielen... ;)

Ciao
Anika

12

Dienstag, 3. Januar 2006, 11:56

RE: Gewinner des Fotowettbewerbs 2005

Haha, Hihi, Hoho, *freu*

erst mal die besten Glückwünsche an alle "echten" Gewinner.

Meine Fotos scheinen ja leider nicht so angekommen zu sein. Aber besten dank an das ForumTeam, das ja mein Garnelenfoto und die dazugehörige Idee als "unser Gewinner" ausgibt. *greeen*freu*

lg Dark
Lg Dag

13

Dienstag, 3. Januar 2006, 12:02

Hallo,

die als "unser Sieger" angegebenen Bilder sind von den Teams in einer internen Abstimmung ausgewählten Gewinner.

Einen kleinen Spaß wollten wir uns auch gönnen.

Grüße
Volker

14

Dienstag, 3. Januar 2006, 16:24

Hallo,

Zitat

Original von Anika
Hallo,

auch von mir herzliche Glückwünsche an die Gewinner! Es sind echt gute Fotos!

Zitat

ich freue mich schon aufs nächste mal und hoffe das dann die Bilder nicht so hart bewertet werden.

Ich fand nicht, dass sie zu hart bewertet wurden - soll ja nicht sein, wie bei den Bundesjugendspielen... ;)

Ciao
Anika

dieses Bild z.B. war mehr als hart bewertet. Das erste Fischbild wurden zwar m.M nicht hart dafür aber schlecht bewertet. Das wurde doch nur mit Technik erstellt.

Man muss nicht immer den gleichen Standpunkt vertreten denn niemand kann einen daran hindern klüger zu werden...

15

Dienstag, 3. Januar 2006, 20:11

Hi,



Zitat

dieses Bild z.B. war mehr als hart bewertet.


ich glaub das ist auch geschmackssache...
der Fisch kommt halt nicht so besonders rüber...
könnte auch einwenig strahlender sein und so ganz
vor einem schwarzen Loch....ich weiss net..gefällt mir nicht so.

Zitat

Das erste Fischbild wurden zwar m.M nicht hart dafür aber schlecht bewertet. Das wurde doch nur mit Technik erstellt.


den Satz versteh ich nicht weiss jetzt nicht was Du meinst,

hab gar nicht beim Wettbewerb mitgemacht...deswegen
bin ich ziemlich unvoreingenommen....
Gruß

Buffalo ;)

16

Dienstag, 3. Januar 2006, 22:01

Zitat

Original von Linus
dieses Bild z.B. war mehr als hart bewertet.


Das Foto ist gut. Traf aber anscheinend nicht den Geschmack der Foren-User.
Damit muss man bei User-Votings immer rechnen.

Wenn ich mir mal so anseh, was in der Fotocommunity in die Galerie gewählt wird und was so alles an echten Sahnestückchen durchsaust, ist das wohl ein weitverbreitetes Phänomen.
Sich darüber zu ärgern lohnt nicht wirklich. Mir jedenfalls geht es vor allem um den Spaß.

Zitat

Original von Linus
Das erste Fischbild wurden zwar m.M nicht hart dafür aber schlecht bewertet. Das wurde doch nur mit Technik erstellt.


Alle hier vorgestellten Fotos wurden nur mit Technik erstellt. Zumindest Fotoapparat und Bildbearbeitung am PC.
Das sind aber bei einem Fotowettbewerb legitime Werkzeuge, denk ich.

Der eine kann halt etwas besser damit umgehen als der andere.
Hat vielleicht mehr Erfahrung oder einen dickeren Geldbeutel oder sowas.

Noch vor der Freigabe der Bewertung hieß es hier und da, dass man wohl keine Chance hat, wenn man nicht über eine EOS mit Macro und mindestens 3 Blitze etc.pp. verfügt.
Natürlich Quatsch, wie mein Garnelenbild zeigt.

Alles in allem finde ich, dass es sehr viele schöne Fotos zu sehen gibt. Über die Wertung mag ich nicht streiten.
Mir wäre es schwer gefallen, da als Jurymitglied einen Gewinner auszumachen.

17

Dienstag, 3. Januar 2006, 22:06

Hallo,
sicher wurden alle Bilder mit Technik gemacht. Ich dachte nur es wäre mit Mikroskop, Spiegel usw. gemacht. Da dies aber nicht der Fall ist möchte ich mich bei Amanos entschuldigen und ihm achträglcih gratulieren (auch wenn ers sich mit dem Team ja verscherzt hat). Mein Geschmack ist das Bid trotzallem nicht so. Aber nunja die meißten fanden es halt schön. Zur Bewertung:
Beim nächsten mal würde ich mir wünschen das nach Möglichkeit alle Bilder von allen Leuten bewertet werden und nicht nur die besonders auffälligen. Di Larve hat ja sehr viele andere nur um die 30 Bewertungen.

Man muss nicht immer den gleichen Standpunkt vertreten denn niemand kann einen daran hindern klüger zu werden...

18

Dienstag, 3. Januar 2006, 22:15

Hallo,

hab mir gerade vorgestellt,
wielange der vor dem Ei gesessen ist..
bis das Teil geschlüpft ist :-D

und dann muß man auch noch scharf sein und alles
richtig im Griff und eingestellt haben, man kann die Aufnahme ja
schlecht wiederholen :-D :-D :-D

Nö, ich finde es einzigartig...ist anderen eben nicht eingefallen......

btw. ich hab sowas, also das Schlüpfen noch nie gesehen... :rolleyes:
Gruß

Buffalo ;)

19

Dienstag, 3. Januar 2006, 22:32

Zitat

Original von Linus
Beim nächsten mal würde ich mir wünschen das nach Möglichkeit alle Bilder von allen Leuten bewertet werden und nicht nur die besonders auffälligen. Di Larve hat ja sehr viele andere nur um die 30 Bewertungen.


Hmm... das stimmt schon.

Wobei es manchmal von Vorteil sein kann, wenn man nur wenige Stimmen bekommt.

10 x 4 = 4
10 x 5, 20 x 4, 60 x 2 und 100 x 1 = 1,84... ;-)

Die Bewertung wird verzerrt, wenn nicht alle Bilder bewertet werden. Klar.

Grüße, Peter

20

Dienstag, 3. Januar 2006, 23:48

Hallo,

Zitat

Beim nächsten mal würde ich mir wünschen das nach Möglichkeit alle Bilder von allen Leuten bewertet werden und nicht nur die besonders auffälligen

Das lässt sich leider nicht ändern. Ich habe eigendlich immer alle pro Kategorie bewertet...

Ciao
Anika

21

Mittwoch, 4. Januar 2006, 08:12

... mein senf noch dazu

Hallo,

also ich möchte allen Gewinnern herzlich gratulieren!!!

und jetzt mal was Schulmeisterliches:

Gewinner sind doch hier alle- denn:

1. jeder findet das eigene AQ am schönsten (und das ist gut so)
2. Ein halbwegs brauchbares Foto von den Fischis hinzubekommen ist immer ein Kunststück
3. bei den meisten Bildern packt mich der Neid (weil ich es so noch nicht hinbekommen hab)
4. plädiere ich für den olympischen Gedanken! (dabei sein ist alles)
lg katy8868
60 x 60 x 60 cm - Würfel, 10 l Aufzuchtbecken >`)))>><

22

Mittwoch, 4. Januar 2006, 08:50

Hallo,

ich schließe mich der Meinung von Katy an.
Es waren sehr viele gute Fotos ihm Wettbewerb. Leider kann halt nicht jeder gewinnen.
Das ein Fotowettbewerb auch immer eine Geschmackssache ist, ist halt so. Egal ob bei einer Jurywertung oder bei einem Voting.
Grundsätzlich sollte die Sache Spaß machen. Den meisten hat es wohl auch Spaß gemacht.
Ich freue mich jedenfalls über viele schöne Fotos und die absolut kreativen Ideen - wie Bienenstock oder der Alte Mann und das Meer um nur zwei der Garnelenfotos zu nennen.
Das jeder andere Favoriten hatte liegt halt in der Natur des Menschen - oder wie schon mal jemand gesagt hat: Die Geschmäcker sind verschieden.
Gruss Christian
Kostenloses Downloadmagazin : Garnele-Online


23

Mittwoch, 4. Januar 2006, 11:54

Hey Anika,

also wenn ich jetzt so wie Ihr darüber nachdenke, ist es sicherlich sinnvoll den Bewertungsaspekt eines zukünftigen Wettbewerbes zu Überdenken.

Auch ich hatte mir die Mühe gemacht, alle Bilder zu bewerten, war zwar ein gutes Stück Arbeit (hab's deshalb auf 2 Mal gemacht), aber das war es mir wert, da ich denke, dass Jeder der Teilnehmenden ein Recht darauf hat.
Andererseits, wenn ich mir vorstelle, dass noch mehr Bilder eingesendet werden wie diesesmal, dann artet das echt in den Stress eines Bewertungsmarathons aus. Wirklich nicht einfach!

Vielleicht irre ich mich, aber ich möchte es einfach mal so zur Diskussion stellen, dass es für kommende Wettbewerbe durchaus Sinn machen könnte, die Art der Bewertung für alle verbindlich vorzugeben.

z.B.
- alle bewerten alle Bilder, hier macht die Notenvergabe wie gehabt Sinn,
jeder Teilnehmer bekommt eine allgemeine Wertung seines Bildes.

- alle suchen sich jeweils ihre Top-Favoriten - die max. Anzahl sollte vorgegeben werden. Und nur diese werden dann bewertet. dann könnte eine Notenvergabe von 1-3 ausreichen.
Das würde jedoch zur Folge haben, das durchaus gelungene Bilder, die jedoch bei Keinem als Favoriten gewählt wurden, gänzlich ohne Bewertung bleiben würden.

- andere Varianten..........???

Sicherlich nicht einfach hier zu entscheiden. ?(
Bestimmt habt Ihr noch bessere Ideen zu diesem Thema! :-D
Liebe Grüße

200l: 1M+2W+J Steatocranus cas./ 2 PPBB+J/ 6 L134/ 11 Glühlichts./ 5 Endler+J/ Schnecks
125l: 2M+2W Peudomugil furc./ 10 Nannostomus marg./ 11 Pangio kuhlii/ 1 Hara jerdoni/ Red Fires/ AS/ Schnecks
..75l: 2 Ancistrus spec./ Endler-Kids
Versch. Pflanzen, TDS, PHS, 3 AW-, Endler- 1 PPPB- 14 Buckelkids zu bieten

24

Mittwoch, 4. Januar 2006, 13:45

Hi,

herzlichen Glückwunsch, aber das ich nicht gewinne, war mir vorher schon klar. Meine Bilder wurden öftern angeklickt, als bewertet, denn meine drei Bilder in den Kategorien hatten allesamt nur zwei Punkte und jewelis nur 34-36 Stimmen. Wieder andere haben 40 und über 40 Stimmen, also haben nicht alle alle Bilder bewertet. Ich fand einige Bilder schön und habe sie bewertet, was sicherlich auch geholfen hat ;)
Aber ich denke, das wir nicht der letzte Wettbewerb sein und ich werde jetzt schon einmal beginnen und einige Schnappschüsse versuchen zu schießen. Auch wenn meine Cam nicht die beste ist und wenn ich mir die Gewinner anschauen haben allesamt eine reine qualität, richtig scharf. Das finde ich hart, denn es hieß ja Quantität statt Qualität und die User haben, ist meine Meinung, Qualität bewertet. Ok die Larve mit dem Ei, die musste Sieger werden, das sah man schon bei der Zahl der Anklicke, des Bildes. Aber es waren soooo viele Bilder da. *schnief* Naja egal, hauptsache man durfte dabei sein.

LG
Tanja
LG Tanja

60x30x30 cm: 3 Vampir Krabben + Nachwuchs
150x50x50 cm: Red Cherry Garnelen, Amano Garnelen

25

Mittwoch, 4. Januar 2006, 14:27

Hallo,

der nächste Wettbewerb kann kommen, habe mir gerade in der Mitagspause eine Panasonic Lumix FZ30 gekauft :)).

Werde jetzt meinen Fischen auflauern und knipsen was der Akku hergibt. :P

Grüße

Peter

26

Mittwoch, 4. Januar 2006, 16:00

Hallo Tanja,

Zitat

wenn ich mir die Gewinner anschauen haben allesamt eine reine qualität, richtig scharf. Das finde ich hart, denn es hieß ja Quantität statt Qualität


ja schon..aber wenn ich nun eine Bienengarnele sehe die dunkel und unscharf ist und daneben wieder eine Bienengarnele die scharf ist,

tue ich mir schwer zu sagen, der Scharfen gebe ich weniger Punkte und der Unscharfen mehr, dass passt irgendwie in meinem Hirn nicht zusammen :rolleyes:
Gruß

Buffalo ;)

27

Mittwoch, 4. Januar 2006, 16:04

Hi,

ja das ist richtig, aber irgendwie unfair gegenüber denen, die keine gute Cam haben. Ok ich meine ich für mein Teil habe mich angestrengt richtig schöne Bilder mit meiner schlechten Cam zu machen. Ich finde meine beiden Guppys und meine Crystal red Garnele auch gut, doch wenn man dann die ganzen scharfen Bilder sieht, weiß man zumindest in diesem Moment meistens schon. Ok hast keine Chance gegen diese Bilder. Ist leider so, hart aber es ist so... Aber wie gesagt, ich freue mich für die anderen Gewinner, die haben wirklich tolle Bilder geschossen. Am besten gefällt mir jedoch die Angler Amano. ^^ Ich hätte gerne auch mal so welche Schnappschüsse, doch bis ich abgedrückt habe , ist die Garnele meist wieder weg. :(

LG
Tanja
LG Tanja

60x30x30 cm: 3 Vampir Krabben + Nachwuchs
150x50x50 cm: Red Cherry Garnelen, Amano Garnelen

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Garnola« (4. Januar 2006, 16:05)


28

Mittwoch, 4. Januar 2006, 16:28

Hallo Tanja,

tja is nu mal so :rolleyes:

Man könnt unterteilen, alle 4Megapixelkameras mit Exifdatei zur Kontrolle,
dann in der nächsten Abteilung alle 6MP Bilder und
dann die 8MP Bilder....aber was das für eine Arbeit wäre für die Ausrichter,
alles zu kontrollieren... :rolleyes:
Für einen Wettbewerb der eigentlich "Just for fun" sein sollte, ist dies zu aufwendig.

Egal, ich hab gar nicht mitgemacht, aber eines sag ich Dir,
beim nächsten Wettbewerb gewinnen wir zwei :-D :P :-D
Gruß

Buffalo ;)

29

Mittwoch, 4. Januar 2006, 17:39

Hallo,

Zitat

Original von Buffalo

Egal, ich hab gar nicht mitgemacht, aber eines sag ich Dir,
beim nächsten Wettbewerb gewinnen wir zwei :-D :P :-D



nee niemals ;)

Grüße

Peter

30

Mittwoch, 4. Januar 2006, 17:43

Zitat

Original von Buffalo
Man könnt unterteilen, alle 4Megapixelkameras mit Exifdatei zur Kontrolle,
dann in der nächsten Abteilung alle 6MP Bilder und
dann die 8MP Bilder....aber was das für eine Arbeit wäre für die Ausrichter,
alles zu kontrollieren... :rolleyes:


Nicht nur viel Arbeit, sondern völliger Schwachfug.
Jede gute Kompaktkamera ab etwa 3MP ist gut genug. Bei den Garnelenfotos unter den ersten 10 Plätzen ist vielleicht Platz 2 nicht ohne Macroobjektiv zu bewerkstelligen.
Für alle anderen genügt eine 3MP-Kompakte mit Nahlinse und etwas fotografischem Geschick.

Was bei den meisten Fotos fehlt, ist einfach die Übung. Nicht die technische Ausstattung. (auch wenn mans kaum glauben mag :-)

Ein paar Beispiele, allesamt mit meiner Fuji FinePix S5000 mit einer maximalen Chip-Auflösung von 3,1MP gemacht:

Zwergbuntbarsch:



Salmler:



Garnelen:



Sorry, wenn es etwas länger mit dem Laden dauert, aber alle sind einigermaßen klein komprimiert.

Viele Anhaltspunkte und Hilfen gibt es im AquarienFotografie.net und im dortigen Forum.


Social Bookmarks