Ebea

die eigentlich Seba heissen sollte

  • »Ebea« ist weiblich
  • »Ebea« ist der Autor dieses Themas
  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Januar 2010, 21:58

Unsere neuen Mitbewohner

Hallo zusammen,


heute sind bei uns 5 goldene Körbchenmuscheln eingezogen.

Eine der 5 hat sich in Null Komma nix in den Sand eingebuddelt.
Habe ich leider nicht beobachten können.

Bis heute Abend waren die anderen 4 immer noch auf dem Sand. *grummel*
Da ich aber neugierig war habe ich sie auf die Seite gedreht.
Und dann ging es eigentlich recht fix.

In ca 5 Minuten waren drei Stück vergraben.
Dazu scheinen sie einen langen Schnorchel in den Sand zu schieben und sich damit dann in den Sand zu ziehen.

Wir waren total fasziniert.

Hier nun mal ein Bild von unseren kleinen süßen. Das war heute mittag noch in der Versandbox.
Kam mir so vor als ob ich Kräuterbutter vom Pizzamann öffne. :-D
Denn es war genau so ein Döschen. =)




LG
Yvi
540 Liter: Metal Corys, Disken, Cory Sterbai, L333

54 Liter Sechseck: Fundulopanchax Walkeri und Amitie, Betta Uberis
54 Liter: Pärchen PppB
20 Liter: Yellow Fire

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ebea« (20. Januar 2010, 21:59)


2

Samstag, 23. Januar 2010, 19:53

RE: Unsere neuen Mitbewohner

Hallo Yvi,

die sehen ja echt süß aus.
Und was machst Du mit denen? Ich weiß, blöde Frage, aber Muscheln kenne ich höchstens vom Strand. :-D :-D

Gruß Sonja

Liebe Grüße von Sonja

Social Bookmarks