1

Montag, 5. Januar 2009, 17:22

geschlecht am auge erkennen?

hallo...

ich hab mir mal mein ca. 4 wochen alten guppyjungen angeschaut und da hab ich festgestellt dass manche große und manche kleinere augen haben. dann hab ich das mit den ausgewachsenen guppys verglichen, und hab festgestellt, dass das mänchen ein volleres und großeres auge als das weibchen hat. das weibchen im gegensatz hat ein kleineres auge, welches aussen noch hell umrandet ist.

wäre das wirklich als geschlechtertrennung bei jungen guppys zu gebrauchen?

2

Montag, 5. Januar 2009, 18:46

Hallo,

also ich habe gerade auch einmal meine Guppys betrachtet. Und bei mir ist es relativ unterschiedlich, also ''mal so mal so''.

3

Montag, 5. Januar 2009, 19:18

unterschiedlich zwischen den geschlerchtern oder zwischen m und w???

4

Montag, 5. Januar 2009, 20:31

RE: geschlecht am auge erkennen?

Hallo,

Zitat

wäre das wirklich als geschlechtertrennung bei jungen guppys zu gebrauchen

Nein, denn ich hab bei meinen gesehen, dass sich das auch (ver-)ändern kann.
Wirklich sicher kannst Du die unterscheiden, wenn sich die Afterflosse bei den Männchen langsam zum Gonopodium umwandelt.

Grüße,
Ulrico

5

Montag, 5. Januar 2009, 20:57

Zitat

Original von Guppy92
unterschiedlich zwischen den geschlerchtern oder zwischen m und w???


Das mußt du mir jetzt erklären??

6

Montag, 5. Januar 2009, 22:21

Hallo Chris

ersetze einfach das erste "zwischen" durch ein "innerhalb", dann hast du es......

Er fragt nach, ob es nur zwischen Männlein und Weiblein variiert, oder ob es innerhalb der Männlein auch zu verschiedenen "Augenfarben" kommen kann.
(gleiches bei den Weibchen)................ ;)

Grüße,
Ulrico
[SIZE=7]der gewohnt ist zum Vorteil des Schreibers schlauer zu denken als dieser schreibt[/SIZE] :-D ;)

7

Montag, 5. Januar 2009, 22:36

hab auch nen mom gebraucht, bis ich da durchgestiegen bin :-D

8

Dienstag, 6. Januar 2009, 05:56

Hi!

Zitat

Original von Guppy92
unterschiedlich zwischen den geschlerchtern oder zwischen m und w???


Diese Frage, falls von Ulrico richtig umgedacht, erklärt sich von allein.
Der Threadersteller will anhand der Augen"farbe" die Geschlechter auseinander halten können.
Ich denke deshalb, dass eine Unterscheidung innerhalb des Geschlechts
nicht möglich ist. Oder meinst du Weibchen haben blaue und grüne Augen,
die Männchen dagegen aber immer rote oder neongelbe? :-D

Elen

9

Dienstag, 6. Januar 2009, 10:29

Zitat

Original von Ulrico
Hallo Chris

ersetze einfach das erste "zwischen" durch ein "innerhalb", dann hast du es......

Er fragt nach, ob es nur zwischen Männlein und Weiblein variiert, oder ob es innerhalb der Männlein auch zu verschiedenen "Augenfarben" kommen kann.
(gleiches bei den Weibchen)................ ;)

Grüße,
Ulrico
[SIZE=7]der gewohnt ist zum Vorteil des Schreibers schlauer zu denken als dieser schreibt[/SIZE] :-D ;)


Hallo Ulrico!

Wärr ich toch Lerrer geworten! Aper irgentwi warren ale dageggen?! ?(
:-D :-D :-D :-D :-D :-D :-D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »chris01« (6. Januar 2009, 10:30)


10

Dienstag, 6. Januar 2009, 14:35

Zitat

Original von Guppy92
unterschiedlich zwischen den geschlerchtern oder zwischen m und w???


ja sorry der satz war schlecht durchdacht. aber ulrico hat das schon richtig erklärt wie es eig. heißen müsste.

also diskutiert hier bitte nicht um meine schlechte ausdrucks- bzw. formulierungsweise. :-D


Social Bookmarks